Aquaris U Bootloop

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop im bq Aquaris U / U Lite / U Plus Forum im Bereich Weitere bq Geräte.
W

w3bmast3r

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe ein BQ Aquaris U da, das entweder nicht mehr hochfährt und nur die Einschaltanimation anzeigt oder wenn es mal hochfährt, alle Apps geschlossen werden und sofort ein Neustart eingeleitet wird. Im abgesicherten Modus kann man manchmal nicht mal den Pin der SIM-Karte eingeben, weil das Feld laufend verschwindet. Wenn es man doch mal geschafft hat, werden wieder alle Apps beendet. Das Datum ist auf Oktober 2016 zurückgesetzt, deswegen werden wahrscheinlich die Apps beendet.
Am Rechner wird das Gerät leider auch nicht erkannt, so das meine Idee mit adb ein Backup der Daten zu erstellen und danach die OTA-Firmware einzuspielen, leider nicht möglich ist.
Wenn man die SIM-Karte in ein anderes Handy steckt, fängt dieses an zu spinnen.
Eine SIM- und SD-Karte ist derzeit nicht drin.

Hat jemand eine Idee wie man wenigsten die Daten retten kann?
 
W

w3bmast3r

Neues Mitglied
Das Problem wurde gelöst.
Da Windows das Handy nicht erkannt hat, habe ich über Linux mit adb pull die Daten herunterladen können. Leider war es nicht möglich, mit adb oder fastboot die originale Firmware aufzuspielen. Die Fehlermeldung war, das die Partition nicht überschrieben werden konnte bzw. dass die Checksumme des Archives nicht stimmt.
Irgendwie habe ich den Bootloader kaputt gemacht, jedoch war es dann möglich das Windows das Handy erkannt hat. Über das Flashtool von BQ die letzte Firmware aufgespielt und es funktioniert wieder.
Ein Problem ist noch, das Gerät kann keine Kontakte von der Sim-Karte lesen. Eventuell ist Lesegerät hinüber. In einem anderen Handy können die Kontakte ausgelesen werden.

PS: Wie kann ich den Beitrag als gelöst markieren?
 
Zuletzt bearbeitet: