Aquaris U Lite mobile Daten lassen sich nicht aktivieren

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere mobile Daten lassen sich nicht aktivieren im bq Aquaris U / U Lite / U Plus Forum im Bereich Weitere bq Geräte.
L

log11

Stammgast
Guten Morgen,

ich nutze ein BQ Aquaris U Lite mit der Version Android 7.1.1 Sicherheitspatchebene 05.12.17.

Seit heute früh habe ich folgendes Problem. Bei mir sind mobile Daten nur bei Bedarf aktiviert. Wenn ich die Statusleiste von oben nach unten ziehe und Mobilfunkdaten auf aktiv setze, dann habe ich nach Bestätigung (Im Automodus aktivieren (2G/3G74G) keine Datenverbindung.

Einen Neustart vom Gerät habe ich bereits probiert, keine Verbesserung. Habt Ihr eine Idee woran das liegen kann?

Danke.
 
H

Hudie

Gast
Ich weiss nicht obs helfen würde, aber hast du mal versucht die Einstellung der Mobilfunkdaten zurückzusetzten?
 
L

log11

Stammgast
Wo geht das genau? Meinst Du unter "Drahtlos&Netzwerke" - Netzwerkeinstellungen zurücksetzen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
H

Hudie

Gast
@log11

genau.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Edit nach Edit des Vorposts, Gruß von hagex
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Oder mal vorher die APN Einstellungen zurücksetzen bzw. wenn das nicht zu hilft den APN manuell zu speichern. Einstellungen, Mehr, Mobilfunknetze, Zugangspunkte.
 
H

Hudie

Gast
@loopi

Das ist doch genau das was ich ihm geraten habe
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Wäre hier aber etwas anderes. Netzwerkeinstellungen in einem anderen Menü löscht andere Dinge wie gespeicherte WLAN Logins etc. Wäre erst einen Versuch wert wenn es mit den Einstellungen APN nicht hinhaut.
 
BQSupport

BQSupport

Offizieller Herstelleraccount
Hallo zusammen,

ja richtig, wichtig diese wieder komplett neu einrichten. Wichtig, diese vorab zu löschen oder zurücksetzen.

Einstellungen > Mehr > Mobilfunknetze > gehen Sie in Ihren Anbieter (APN) rein -> 3 Punkte oben rechts -> löschen / zurücksetzen -> "+" Zeichen tippen und geben Sie dort die Konfiguration ein,

hier die richtigen Netze eingeben auch wenn diese schon stehen, vom Anbieter.

Bsp. Telekom
Alle APNs löschen, dann einen neuen APN anlegen
Name: T-Mobile Internet
APN: internet.t-mobile
Benutzername: t-mobile
Kennwort: tm
MCC: 262
MNC: 01
Authentifizierung: PAP
APN-Typ: default,supl
APN-Protokoll IPv4

Alle anderen Felder sind leer bzw. nicht aktiviert. Sobald Sie dies gemacht haben, wieder oben rechts tippen und dies speichern.

Somit sollte es wieder funktionieren.

Viele Grüße
 
W

Womble

Neues Mitglied
Ich hatte ein ähnliches Problem mit dem Aquaris U plus. Telefonie und SMS funktionierten, aber Mobile Daten generell nicht.
Das Neu-Anlegen des APN's war aber nicht ausreichend. Anschließend hat ein O2 Mitarbeiter einen sogenannten "Cancel Location Request" durchgeführt, während das Handy ausgeschaltet war.Dadurch wurden wohl alle Daten, die von diesem Handy noch irgendwo im Netz existierten gelöscht.
Nach einigen Minuten habe ich das Handy wieder eingeschaltet, es hat sich jungfräulich neu verbunden und alles funktionierte.
Laut Aussage des O" Mitarbeiters würde es auch ausreichen nach dem Neu-Anlegen des APN's das Handy ca. 8 bis 10 Stunden ausgeschaltet zu lassen.
Aber wer will schon so lange warten um zu erfahren ob alles geklappt hat.

Viele Grüße
 
mediagsm

mediagsm

Fortgeschrittenes Mitglied
@Womble neu apn anlegen, ohne warterei geht´s dann sofort