Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Aquaris V / V Plus Firmware 1.9.0 [11.12.17]

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aquaris V / V Plus Firmware 1.9.0 [11.12.17] im bq Aquaris V / VS / V Plus / VS Plus Forum im Bereich bq Forum.
W

Wuehli

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Gerade auf dem Aquaris V aufgetaucht.
FirmwareUpdate 1.9.0

Änderungen laut Firmware

- Sicherheitspatches von November
- Schutz vor Angriffen auf die WPA und WPA2 Protokolle (Krack attacks)

Größe 540,1MB
 
W

Wuehli

Neues Mitglied
@loopi

Als ich vor 20 Minuten nachgesehen habe war es für das V Plus noch nicht bei BQ gelistet. Ist also quasi noch warm :thumbsup:
 
H

HJE62

Gast
Es gab gerade ein neues Firmware Update fürs Aquaris V
Update 1.10.1
Sicherheitspatsch Januar 18
Aufnahme Lautstärke wurde angehoben.
Kommt per OTA oder ist auch auf Bq Homeseite zum herunterladen!
 
Urs_1956

Urs_1956

Stammgast
Das Update wurde heute per OTA angeboten.
Natürlich gleich runtergeladen und installiert. Die Installation läuft auch durch, nach dem Neustart kommt aber Folgendes: Screenshot_20180218-111322.png
Mein V+ ist, wie bei allen meinen Geräten, gerootet, der Bootloader entsperrt. Das dürfte das Bestätigen verhindern. Schade eigentlich.....
Weiß zufällig jemand, wie ich aus der Update.zip ein TWRP-Archiv mache?
 
H

HJE62

Gast
Hallo Urs_1956,
ich würde erst die neueste Original Firmware wieder installieren und anschließend
neu TWRP auf spielen.Geht doch schnell:biggrin:
 
Urs_1956

Urs_1956

Stammgast
Das habe ich gemacht, danach war im TWRP der Zugriff auf das System komplett (!) gesperrt, ich sollte eine PIN eingeben, die ich natürlich nicht hatte. Also alles noch Mal neu von vorne. Die für mich wichtigste Funktion unter Root war Adaway, dafür habe ich Ersatz gefunden:
SRT AdBlocker » Backes SRT
@BQSupport : Warum gebt ihr Root nicht in den Entwickleroptionen frei? Das würde euch viele Freunde bringen ;-) Nach meinen Erfahrungen mit etlichen Smartphones ist es auch mit Root so gut wie unmöglich, einen Hardwaredefekt zu erzeugen (DAUs mal ausgenommen). Nur der Support-Aufwand könnte etwas höher werden, aber der ließe sich sicherlich mit einem entsprechenden Text, der vor der Freischaltung anerkannt werden müßte, auffangen.
Nein Traum wäre offener Bootloader, TWRP als Standard für das Recovery und freischaltbares Root.
 
BQSupport

BQSupport

Offizieller Herstelleraccount
Hallo @Urs_1956

können wir verstehen. Das liegt unter anderem oft daran, dass Dinge schief laufen können und auch wegen abgesprochnen Google Konditionen.
Bedauern hier natürlich die Umstände und bedanken uns für euer Feedback.

Viele Grüße
Euer BQ Team
 
Ähnliche Themen - Aquaris V / V Plus Firmware 1.9.0 [11.12.17] Antworten Datum
0
0
6