bq Aquaris V Root und TWRP für das Aquaris V

skeeton

skeeton

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hier kommt eine kleine Anleitung für alle die vorhaben ihr V mit TWRP und Root zu Bestücken.
Bitte denkt daran das Sämtliche Einstellungen die Ihr am Gerät vornehmt auf eigene Gefahr geschehen.
Des weiteren sollten Begriffe wie ADB usw. keine Fremdwörter sein. Trotzdem habe ich versucht die Anleitung so einfach wie möglich zu halten.
Was ihr benötigt:

https://dl.google.com/android/repository/platform-tools-latest-windows.zip
SuperSU Download

Punkt 1 Den Bootloader Entsperren(Achtung hierbei werden alle Daten auf dem Gerät gelöscht). Hierzu bitte unter Einstellungen, Über das Telefon,mehrfach auf Build-Nummer drücken bis die Meldung erscheint das ihr jetzt Entwickler seit.
Unter Entwickleroptionen OEM Entsperrung Aktivieren und USB -Debugging.
Danach das Gerät Ausschalten und in den Fastboot Modus Power+Leise Taste bringen.
ADB Starten indem ihr im ADB Ordner Shift+linke Maustaste drückt, dann im Fenster Powershell hier öffnen Wählen und folgendes Eingeben:
fastboot devices um das Gerät Anzuzeigen
fastboot oem unlock um den Bootloader zu Entsperren
Auf dem Gerät die frage ob der Bootloader entsperrt werden soll mit ja Beantworten, und Handy dann neu Starten.
Punkt 2 SuperSU Herunterladen und aufs Handy kopieren.
Punkt 3 Die Zip Datei(TWRP-3.1.1-0-nappa füt BQ V.rar) Herunterladen und Entpacken. Danach Handy in den Fastboot Modus bringen. Und die Bat Datei Install-TWRP Ausführen. TWRP wird nun Installiert. Ab jetzt kommt ihr über Power+Lauter ins neue Recovery. Erstellt euch hier direkt ein Backup eures Systems.
Es kann Vorkommen das es beim ersten mal nicht klappt und TWRP nicht Installiert wird, sollte das der Fall sein Punkt 3 einfach nochmal durchführen.
Wenn die Installation funktioniert hat könnt ihr euch ans flashen der SuperSu zip machen. Dazu einfach ins TWRP Booten die auf dem Gerät gespeicherte Zip wählen und Installieren. fertig. Danach Gerät neu Starten, und ihr habt Root.
Xposed läuft auch Tadellos auf dem V. Hierzu werde ich aber noch ein separates Tutorial schreiben. Vorausgesetzt es Interessiert überhaupt jemanden?
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wewede

Ambitioniertes Mitglied
Danke, darauf habe ich schon gewartet:thumbup:.
Weil ich nicht so routiniert bin , ein gewisser Sachwert auf dem Spiel steht (mein Aquaris :bored:) und weil ich es gerne umständlich mag, noch eine paar Fragen:
Erst den Bootloader entsperren und erst dann SU und TWRP aufs Handy kopieren? Oder auf die SD Karte, dann sollte beim Entsperren ja nichts verschwinden?
Punkt 2 und 3, "aufs Handy kopieren", meint, die .zip oder .rar-Dateien verpackt lassen, auf die SD-Karte kopieren und dann nach Deiner Anleitung zur jeweils benötigten Datei auf der Karte browsen und anklicken (so oder ähnlich wars beim S2, aber schon lange her)?
Oder das SU gepackt und das TWRP entpackt auf die Karte kopieren?

Hört sich nach Anfängerfragen an, aber jeder fängt mal klein an, ausserdem habe ich es früher schon gemacht, aber das ist schon paar Jahre her.
 
skeeton

skeeton

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
ja bitte erst den Bootloader entsperren, da sonst alles was du auf dein Gerät Kopiert hast weg ist. Aufs Gerät selbst gehört dann nur die SuperSU.zip. Diese würde ich zudem nicht auf die SD sondern auf den Internen Speicher schieben. Die ADB Tools entpackst du auf deinem Rechner. Genau so die TWRP.rar beide werden vom Rechner aus ausgeführt.
 
W

wewede

Ambitioniertes Mitglied
Danke, das ging schnell.
Dann sollte alles klar sein, vielleicht probiere ich es nächstes Wochenende.
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
Urs_1956 bq Aquaris V / VS / V Plus / VS Plus Forum 8
Oben Unten