Stummschaltung Mikrofon lässt sich nicht deaktivieren

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Stummschaltung Mikrofon lässt sich nicht deaktivieren im bq Aquaris V / VS / V Plus / VS Plus Forum im Bereich bq Forum.
R

robbi466

Neues Mitglied
Wenn ich anrufe oder angerufen werde kann der Anrufer meine Stimme nicht hören , weil Buttom Miktofon Stummschaltung aktiviert ist.
Leider lässt sich das Mikrofon durch erneutes drücken nicht deaktivieren.BQ_Aquaeis_V.jpg
 
Farron

Farron

Experte
Leider werde ich aus dem Beitrag nicht schlau und ebenso leider sehe ich auch keine hilfreiche Info in dem Screenshot 🤷‍♂️
 
R

robbi466

Neues Mitglied
Hallo. Mein Problem ist , das durch die Stummschaltung des Mikrofons der Anrufpartner mich nicht hören kann und ich brauche Tipp , wie ich die Stummschaltung deaktiviere. Das erneute tippen aufs Mikrofon funktioniert nicht - das Mikrofon bleibt gesperrt.
 
Farron

Farron

Experte
Sorry, mir nicht bewusst das man ein Mikrofon sperren kann. Habe zwar kein V und beim Xpro kann ich kein Mikro sperren. 🤷‍♂️
 
S

sonriab

Ambitioniertes Mitglied
@Farron bei einem Anruf kannst du das Mikro stumm schalten. Ich geh davon aus, dass das hier der Fall ist. :)

@robbi466 Das erste, was du immer versuchen solltest: Schalte das Gerät einmal aus und wieder ein! Zweitens und das ist gerade nur geraten, weil ich dort ein Symbol für Bluetooth, etc sehe: Gibst du den Ton über ein anderes Gerät aus? Vielleicht versucht Android in diesem Fall auch das Mikro dieses Geräts zu nutzen, aber da es nicht vorhanden ist, ist das Mikro nicht aktivierbar? Ich habe damit keine Erfahrung, aber denke, dass das vielleicht der Fall sein könnte. Etwas anderes würde mir jetzt auch nicht einfallen.

PS: Das Gerät, auf dem der Ton ausgegeben wird, kann im Anruf selber ausgewählt werden. Unter Android 10 und der normalen (Google) Telefon App bietet der Knopf zum Einschalten des Lautsprechers (bei mir der rechte in der oberen Reihe) dann weitere Optionen an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Farron

Farron

Experte
@sonriab
Ok, jetzt verstanden

@robbi466
Schon mal eine andere Telefon App versucht ? Nur für den Fall, dass es nichts mit dem Bluetoothsymbol zu tun hat.