Anrufe über WLAN zuhause, Ersatz für VOLTE

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anrufe über WLAN zuhause, Ersatz für VOLTE im bq Aquaris X / X Pro Forum im Bereich bq Forum.
omah

omah

Guru
VOLTE hat ja nichts mit Vodafone zu tun, sondern VOIP über LTE, also Telefongespräche per LTE-Internet.

Ich weiß, daß das Aquaris X und das X Plus VOLTE nicht direkt unterstützen. Welche anderen Möglichkeiten gibt es, mit diesem Smartphone im WLAN zu telefonieren? Ich habe eine Fritzbox.

Wie funktioniert das dann über die gespeicherte Kontakte und welche (meine) Telefonnummer sieht der über WLAN Angerufene?
 
wolder

wolder

Guru
Die Frage ist, über welche Nummer willst du erreichbar sein?
Entweder über deine Festnetznummer über Fritzcall (oder so ähnlich) oder du besorgst dir einen SIP-Account.
Mit der Festnetznummer bist du dann immer erreichbar, sofern du internet hast.

Mit deiner Mobilnummer geht das dann nur über VoWlan, was das X ja nicht unterstützt.
 
M

martinbee

Neues Mitglied
Die App ist nett aber nicht nötig.
1. In der Fritzbox ein Telefoniegerät IP-Telefon einrichten
2. Im Telefonclient des Androiden mit den Daten dieses Telefoniegeräts ein Anrufkonto>SIP Konto erstellen
Dann kannst Du über die Nummern in der Fritzbox anrufen und angerufen werden.

Tipp: Über Fritzbox VPN funktioniert das auch ohne weitere Einstellungen auswärts, aber nur wenn im Androiden das SIP-Konto auf
Transportart TCP eingestellt wurde und das Android auch mit dem heimischen VPN verbunden wurde.

Grüße, Martin
 
omah

omah

Guru
Supie. Kann ich über die (welche?) Handynetz-Provider bei Nichterreichbarkeit eine Weiterleitung aufs Festnetz —> Fritzbox einrichten?