1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Motorola, 16.05.2018 #1
    Motorola

    Motorola Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.

    Oft ist es so in dunkleren umgebungen sehen die Fotos noch ganz hell und gut aus auf dem Display bevor man auf den Auslöser drückt
    Sobald das Foto aber geknippst wurde, ist es nur noch ziemlich dunkel auf dem Foto.

    Ich glaube mit Blitzlicht wird es noch schlimmer, so als ob das Blitzlich nicht synchron mit der Foto aufnahme ist. hhmmm

    Grüße
     
  2. HaraldU, 16.05.2018 #2
    HaraldU

    HaraldU Junior Mitglied

    In den Einstellungen der Kamera-App gibt es einen Punkt "Helligkeitseinstellung", der ist im Standard AN und sorgt m.E. dafür, dass die Bildschirmhelligkeit auch in dunklen Umgebungen hoch aufgedreht wird. Das hilft Dir, Dein Motiv zu sehen, spiegelt aber nicht das Ergebnis der späteren Aufnahme.
     
  3. Motorola, 16.05.2018 #3
    Motorola

    Motorola Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich glaube das ist nicht das wofür du es hällst... das ist eigentlich auch dafür gedacht bei starker sonne etwas auf dem display beim fotografieren zu sehen

    Es macht nur das display heller mehr nicht, will man die umgebung heller machen muss man den gelben regler in der cam verschieben.


    aber das ist eigentlich nicht so das problem.

    z.b. in der wohnung, es ist draußen schon dunkel aber licht ist an. auf dem display erkennt man wirklich alles super, mache ich das foto ist es am ende viel dunkeler oder bei personen erkennt man dann die gesichter nicht mehr. usw.
     
  4. Tronic, 16.05.2018 #4
    Tronic

    Tronic Android-Experte

    Bei mir ist die "Helligkeitseinstellung" aus und der hat meiner Meinung nach damit wenig zu tun. Denn ich habe das auch schon anders herum gehabt: Das Bild auf dem Display war dunkel und das Foto war allerdings hell.

    Das liegt - meiner Meinung nach - daran, dass zwei verschiedene Sensoren die Helligkeiten für Display und Kamera regeln und diese Sensoren auch auf ganz verschiedene Bereiche reagieren - nämlich vor dem Phone (Display) und hinter dem Phone (Kamera). Es ist auch ein Unterschied, ob man aus dem dunklen heraus ins Helle fotografiert oder umgekehrt oder ob es vielleicht gleiche Lichtverhältnisse sind.
     
  5. Motorola, 16.05.2018 #5
    Motorola

    Motorola Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @Tronic

    ich habe immer gedacht das was man auf dem display sieht bekommt man auch ? :D
     
  6. Tronic, 16.05.2018 #6
    Tronic

    Tronic Android-Experte

    Naja, schau dir mal das gleiche Bild auf drei verschiedenen Monitoren an, dann weißt Du was gleich heißt. :cool2:

    Noch nicht einmal bei einer guten DigiCam kannst Du dich darauf verlassen und die hat keine extra Regelung für das Display.
     
  7. Motorola

    Motorola Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @Tronic

    Aber das sind dann schon fertige bilder wenn ich das machen würde.

    es geht um den live-zustand bevor man das foto schießt oder wie man sagt :)

    dann lohnt es sich ja mehr ein screenshot zu machen als auf den auslöser zu drücken :)
     
  8. Tronic

    Tronic Android-Experte

    Mir war schon klar, dass es um den Live-Zustand geht.
    Ich wollte damit auch nur ausdrücken, dass Bilder - ob live oder Foto - auf fast jedem Monitor anders aussehen und vor allem anders als in der Realität. ;-)
     
  9. Motorola

    Motorola Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @Tronic

    Ja das stimmt schon ;)

    Nur ich verstehe das nicht, da ich auf dem Display ein super Bild habe, scheint ja der Cam-Sensor das Bild ordentlich ein zu fangen. Aber sobald das Bild fertig ist, ist es zu dunkel, bzw sehr oft dunkel.

    Kann es sein das ich irgendetwas falsch mache beim fotos machen oder etwas falsch eingestellt ist ?
    oder vielleicht muss ich bißchen besser einstellen?

    ich lasse es meistens auf HDR(+)
     
  10. Tronic

    Tronic Android-Experte

    Keine Ahnung was da wo genau schief läuft.
    Wie gesagt, ich hatte den Fall auch schon anders herum: Display schlecht und dunkel, aber auf dem Foto dann gut und hell.
     
  11. NickRivera

    NickRivera Android-Lexikon

    In der Einstellung HDR(+) ist das fertige Bild nie das, was auf dem Display zu sehen ist, da es ja nachher aus verschiedenen über- und unterbelichteten Bildern zusammengesetzt wird. Allerdings sollte es nicht dunkler sein. Im Gegenteil. Objekte, die z.B. im Gegenlicht nur noch schwarz sind kann man erst durch HDR erkennen, andererseits sieht man bei einem strahlenden Himmel auch wieder Wolken. Also vereinfacht gesagt, zu helles wird dunkler und kontrastreicher, zu dunkles wird heller und kontrastreicher.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nach OREO 8.1 Update Schnelleinstellungen hell bq Aquaris X / X Pro Forum 11.05.2018
Display Zoomfunktion fehlerhaft bq Aquaris X / X Pro Forum 27.03.2018
"Ok Google" entsperrt Display nicht mehr... bq Aquaris X / X Pro Forum 25.03.2018
Aquaris X Lautstärketaste bei gesperrtem Display deaktivieren bq Aquaris X / X Pro Forum 06.02.2018
Änderung Datum von Fotos und Videos bq Aquaris X / X Pro Forum 25.01.2018
Gmail App Benachrichtigung bei ausgeschaltetem Display bq Aquaris X / X Pro Forum 21.01.2018
Diplay bleibt dunkel bei Bluetooth Anruf bq Aquaris X / X Pro Forum 16.01.2018
Stream (Deezer) beendet sich bei ausgeschaltetem Display nach einigen Minuten bq Aquaris X / X Pro Forum 05.01.2018
Aquaris X Display hat Aussetzer beim wischen bq Aquaris X / X Pro Forum 20.12.2017
Display dunkelt ab. bq Aquaris X / X Pro Forum 09.12.2017
Du betrachtest das Thema "Fotos auf Display hell, nach der Aufnahme aber dunkel..." im Forum "bq Aquaris X / X Pro Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.