JSON-Datei für das BQ Aquaris X & X Pro

moidept

moidept

Experte
Threadstarter
Hallo da BQ Support allem anscheint nicht mehr existent ist, will ich hier diese JSON-Datei euch zur Verfügung stellen.
Wenn ein User so nett wäre, auch eine "JSON-Datei" für das BQ X Pro hier hochzuladen wäre es Perfekt
(Nach dem Download entpacken) und auf deinen PC unter Dokumente Speichern,
du kannst die SN/ ( Seriennummer ) mit einem Editor auch selbst anpassen.

Vielen dank
 

Anhänge

  • bq Aquaris X-unlock-bootloader.rar
    505 Bytes Aufrufe: 8
  • 7.1 KB Aufrufe: 24
Zuletzt bearbeitet:
S

shammat

Fortgeschrittenes Mitglied
Der generierte Code muss doch zur Seriennummer passen. Und der passt dann auch nur für diese Seriennummer.
Man kann sich so eine Datei nicht selber zusammenbasteln.
 
moidept

moidept

Experte
Threadstarter
@shammat Ich habe eine eine "JSON-Datei" für drei BQ X genutzt.
 
M

Matador

Erfahrenes Mitglied
Versucht es mal mit dieser Seite habe ich von einem Spanier aus einer Telegram Gruppe für das X5 Plus. Sollte aber auch für alle anderen BQs gehen

Web Asistencia BQ
 
der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
@moidept
Wie schon @shammat geschrieben hat, der Code wird nicht passen.
Wie du die für 3 Geräte nutzen konntest finde ich echt interessant.....
Ich musste doch früher bei meinen Xperias auch immer die IMEI angeben damit mir Sony den korrekten Unlock-Code fürs ADB/Fastboot zugesendet hat.
Da würde sich sonst die Frage stellen wofür BQ die Seriennummer braucht.
Wegen Garantie kanns ja nicht sein, da man den Bootloader auch selber am Gerät in den Entwickleroptionen öffnen kann.
Hier mal ein Vergleich von deiner json (links) und meinem X (rechts).
Wie ich erwartet habe, völlig unterschiedliche Daten.
json.jpg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Matador
Dein Link funktioniert übrigens. Danke dafür ! :)
Wenn man auf der Seite unter dem Bild mit den Mobilgeräten auf den blauen Balken klickt kommt ein Popup wo man seine Email-Adresse und die Seriennummer eingeben muss.
Die json die ich sofort darauf per Mail bekam enthält die selben Daten, wie jene die ich Anfang 2019 vom BQ Support bekam für mein X.
Die Mail ist allerdings auf spanisch. Ich hab vom Support damals eine deutsche Antwort bekommen.
Hatte aber auch hier das Support-Account per PN angeschrieben gehabt.
 
Zuletzt bearbeitet:
der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab euch hier noch mal die deutsche Email als HTML exportiert aus Thunderbird und hochgeladen die mir der Support damals mit der json-Datei geschickt hat.
Die spanische die der Link von Matador generiert ist ja eher "unpraktisch"
Der Link in meiner Mail fürs Flashtool ist allerdings veraltet.
Der geht noch auf die V3; im Downloadbereich bei BQ gibts aber eine neuere V5.
Hier die Links:
Support - Aquaris X
Support - Aquaris X Pro
 

Anhänge

  • Hard Reset mit der Anwendung Flash Tool von BQ.zip
    3.5 KB Aufrufe: 4
Zuletzt bearbeitet:
Farron

Farron

Stammgast
@moidept
Habe deine Datei mal mit meiner (herunter geladen März 2019) für das Xpro verglichen und sie stimmen in Größe und Bezeichnung überein.
 
Zuletzt bearbeitet:
der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
@Faron.
Schau dir mal die Datei mit den Texteditor oder Notepad++ an.
Ausschlaggebend ist ja der Inhalt der json.
Dass das X und Xpro identisch sein sollen wäre jetzt tatsächlich eigenartig.
Bei mir steht da komplett was anders drinn als bei moidept wie man in dem Screenshot von mir weiter oben sieht.
Und wir hätten beide das normale X.
 
Zuletzt bearbeitet:
Farron

Farron

Stammgast
der_tiroler schrieb:
Bei mir steht da komplett was anders drinn als bei moidept ...
Bei mir haargenau das selbe. Das ist merkwürdig, auch das Datum (31.03.2019) ist identisch. Kann es vlt. sein, das ich selbst die Datei 2019 hochgeladen habe ? Müsste ich mal nachsehen.

So, gesucht aber in der Forensuche nix dergleichen gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
Wäre noch zu versuchen, wenn hier 2 andere Leute (wegen anderer Seriennummer) jeweils mit einem X und einem Xpro sich eine json generieren, über den Link von Matador.
Und bei diesen dann nochmal den Dateiinhalt vergleichen.
 
sweetNougat

sweetNougat

Stammgast
@der_tiroler
Ähm, ich habe keine Ahnung, ob ich das richtig gemacht habe. Lade mal ein Bild hoch, vielleicht könnt ihr damit zum Vergleichen ja etwas anfangen. Wenn nicht, den Beitrag bitte einfach ignorieren. json.jpg
 
der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
@sweetNougat Steht auch ganz was anderes drinn als in der Datei von moidept und mir.
Seriennummer nur Nullen ist aber auch "kreativ" :D
Wundert mich, dass das Formular das überhaupt annimmt. ^^ Oder hast du das selber geändert, damit man deine S/N nicht sieht ?
 
Zuletzt bearbeitet:
sweetNougat

sweetNougat

Stammgast
@der_tiroler Ja, hab die Nummer geändert. Ist aber egal, oder? Aber das, was da auf dem Foto ist, ist doch nicht das was man braucht, wenn man einen Hard Reset machen müsste? Sorry, wie gesagt, bin da total unbeleckt.
 
skeeton

skeeton

Erfahrenes Mitglied
Also um hier mal ein wenig Ordnung rein zu bringen. Wenn du ein Hard Reset machen willst brauchst du nichts weiter als die Aktuelle Firmware von der BQ Seite. Die Entpackst du nach dem Download auf deinem PC in einem Ordner deiner Wahl. Dann klemmst du dein Handy an den PC und führst die Bat Datei aus dem Firmware Ordner aus. Den Rest machen dann Handy und PC von alleine.
So nun zur Ominösen Json Datei. Diese soll wohl von Nöten sein wenn es dir aus welchem Grund auch immer nicht möglich ist deinen Bootloader auf normalem weg zu Unlocken. in diesem Fall benötigst du auch das Flashtool von der BQ Seite.
Wie gesagt ich Bastel jetzt schon ne ganze Weile an den BQ Geräten rum, und habe noch nie eine Json Datei zum Entsperren des Bootloaders benötigt.
 
M

Matador

Erfahrenes Mitglied
@skeeton , herzlichen Glückwunsch ich habe bei meinem X5 Plus Testgerät es leider einmal geschaft das ohne die json nichts mehr ging. Nach einem Hilferuf in meiner Telegram Gruppe kam dann sehr schnell dieser Link. Das er auf Spanisch ist macht auch nichts, wenn man ihn im Chrome öffnet und die automatische Übersetzung eingeschaltet hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
Matador schrieb:
es leider einmal geschaft das ohne die json nichts mehr ging.
same here. Und ich flashe/bastle auch schon seit Ende 2011 an meinen Telefonen rum.
Würde also mal behaupten, dass ich kein Noob mehr bin. ^^
Matador schrieb:
Das er auf Spanisch ist macht auch nichts, wenn man ihn im Chrome öffnet und die automatische Übersetzung eingeschaltet hat.
Die Webseite, ja ok.
Aber die zugesendete Mail ist auch spanisch. Darum hab ich meine deutsche Version vom Support hier hochgeladen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von der_tiroler - Grund: Typo
M

markymark

Neues Mitglied
Lol anscheinend ja doch, wenn du als Bastler dir bei deinen Basteleien dein Gerät so zerschießt das du die Datei brauchst. Ich glaube das es skeeton eher darum ging zu sagen das im Normalfall die jason Datei nicht zum Entsperren benötigt wird. Nicht mehr und nicht weniger. So habe ich das jedenfalls nach dem Post von sweetNougat Verstanden
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von nik - Grund: unnötiges Zitat entfernt, Gruß nik
der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
markymark schrieb:
Lol anscheinend ja doch, wenn du als Bastler dir bei deinen Basteleien dein Gerät so zerschießt
Ich hab da garnichts zerschossen.
Das war ein BQ Update fürs StockRom (2.51) um genau zu sein.
Ab da lies sich der Haken für die OEM-Entsperrung in den Entwickleroptionen nicht mehr setzen,
und auch mit dem Flashtool selber ging der BL nicht mehr auf.
Ich wollte zurück downgraden auf eine ältere ROM Version da die 2.5.1 bei mir total buggy war.
Aber erst mit der json war das dann möglich.
Also "etwas" vorsichtig sein mit "LOL" wenn man die Hintergründe nicht kennt ;)

btw: lösch doch mal den oberen Teil von deinem Beitrag raus. Da ist was doppelt zitiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
skeeton

skeeton

Erfahrenes Mitglied
So vielleicht kriegen sich hier jetzt alle mal wieder ein wenig ein. Ehrlich gesagt wollte ich dem Poster vor mir nur mitteilen das für ein Reset die Jason Datei nicht von Nöten ist, und man diese im Normalfall auch nicht zum Entsperren des loaders braucht. Klar wird es immer wieder Fälle geben bei denen gar nichts mehr geht, und dann ist es Gewiss auch gut wenn man besagte Datei gleich zur Hand hat.
In diesem Sinne! Bleibt Gesund und ich hab euch alle Lieb 😙
 
Zuletzt bearbeitet:
der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
skeeton schrieb:
So vielleicht kriegen sich hier jetzt alle mal wieder ein wenig ein.
Also von mir aus gibts da nichts zum "wieder einkriegen".
Wollte nur darlegen warum es bei mir damals nicht anders mehr ging.
Also alles gut. 👍
skeeton schrieb:
+1
Ihr auch.
 
Oben Unten