1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. climber, 10.11.2018 #1
    climber

    climber Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    vorab die Kamera hat am Anfang einwandfrei funktioniert. Heute beim Aufruf kriege ich eine Meldung "schwerer Systemfehler" oder so ähnlich mit "Neu Starten". Wenn ich dann auf "Neu Starten" tippe kommt die gleiche Fehlermeldung. Alle Bedienungsfunktionen Homebutton, Beenden etc. sind nicht mehr funktionsfähig. Erst nachdem ich ca. 10x auf die Meldung getrippt habe komme ich aus dieser Schleife raus.
    Ich habe dann das Gerät neu gestartet und bekomme jetzt beim Starten der Kamera die Meldung "Kamera wird beendet" und zum antippen "App wieder öffnen". Wenn ich das dann antippe kommt die Meldung
    "Kamera wird wiederholt beendet" mit den Funktionen "App wieder öffnen" und "App schließen". Ich habe mir einen Bugreport erstellt, aber aus dem werde ich auch nicht so richtig schlau bzw. ich finde nichts was auf die Kamera hinweist. Was gestern ungewöhnliches passiert ist, mir ist mein Gerät aus der Hand gerutscht und beim Fangen bin ich natürlich an verschieden Bedienelemente gleichzeitig gekommen, dabei wurde ein Screenshot erstellt.
    Muss ich die Firmware neu aufspielen oder weiß jemand eine andere Lösung? Ist das überhaupt ein Firmwareproblem (app-Problem)?
    Gruß und danke im Voraus
     
  2. nik, 10.11.2018 #2
    nik

    nik Senior-Moderator Team-Mitglied

    Hast du denn mal die Daten und den Cache der Kamera-App gelöscht? Funktionieren denn andere Kamera-Apps, die z.B. opencamera?
     
    moidept bedankt sich.
  3. wolder, 10.11.2018 #3
    wolder

    wolder Android-Ikone

    Du kannst auch mal probieren den Cache der App zu löschen.
    In Einstellungen - Apps - Kamera und da den Cache löschen
    Vielleicht hilft das schon.
     
    nik und moidept haben sich bedankt.
  4. climber, 10.11.2018 #4
    climber

    climber Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke und noch mal ....
    Ich habe alle Daten (Kamera) gelöscht und das Gerät neu gestartet - ich werde jetzt die schönsten Fotos mit meiner Kamer schießen :)

    Gruß und schönes Wochenende
     
  5. moidept, 10.11.2018 #5
    moidept

    moidept Android-Lexikon

    Hallo @climber , du kannst die Kamera zurück setzen, gehe dafür im Android Menü auf Apps & Benachrichtigungen > Alle Apps anzeigen, suche die BQ Kamera App, Öffne dieses geh auf Speicher, geh dort auf CACHE LEEREN, bringt das nichts, Lösche auch die Daten.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Äh ich hätte mir keinen Kaffee holen sollen, nun hat der wolder dir ja schon helfen können...
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    nik ja auch..:)
     

    Anhänge:

    onlyfor.foren, wolder und nik haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
SIM1 funktioniert ab und zu nicht mehr bq Aquaris X / X Pro Forum 16.10.2018
To start Android enter Password bq Aquaris X / X Pro Forum 16.10.2018
Kamera App speichert nicht alle Aufnahmen bq Aquaris X / X Pro Forum 05.10.2018
Radio-App startet automatisch beim Anschließen der Kopfhörer bq Aquaris X / X Pro Forum 18.09.2018
Entsperrmuster wird nicht mehr erkannt bq Aquaris X / X Pro Forum 17.09.2018
Kein Benachrichtigungston mehr bq Aquaris X / X Pro Forum 05.09.2018
Probleme mit der App Timely bq Aquaris X / X Pro Forum 03.09.2018
Nach Downgrade kein WLAN mehr. bq Aquaris X / X Pro Forum 02.09.2018
BQ Kamera App setzt sich auf Werkseinstellungen zurück bq Aquaris X / X Pro Forum 30.08.2018
Kamera schutzglas gesprungen X pro bq Aquaris X / X Pro Forum 29.06.2018
Du betrachtest das Thema "Kamera-App lässt sich nicht mehr starten" im Forum "bq Aquaris X / X Pro Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.