1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Waishon, 07.09.2018 #1
    Waishon

    Waishon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    wie vielleicht einige bereits mitbekommen hat die Telekom einen IPv6-Only Test für das Mobilfunknetz gestartet.
    Ich bin dabei und teste hierbei das BQ Aquaris X, wie es sich in dieser Konstellation schlägt. Bisher gab es keine großen Probleme und es funktioniert wie es soll.

    Allerdings gibt es ein Problem, wovon scheinbar nicht nur BQ-Geräte betroffen sind sondern auch LineAgeOS, OxygenOS und andere Stock ROMs.

    Wenn man ein Hotspot auf dem Android Gerät öffnet, während es mit dem IPv6-Only APN der Telekom verbunden ist, werden keine Router Advertisments an die verbundenen Clients versendet. Dies hat zur Folge, dass die Geräte dahinter keine IPv6 Adresse erhalten und somit nur über eine normale IPv4-Adresse verfügen, die dann intern in Android über CLAT wieder zu einer IPv6-Adresse umgeschrieben wird.

    Um es einfach zu sagen, Clients, die mit einem Hotspot eines Android Gerätes mit IPv6-Only Mobilfunk verbunden sind erhalten am Client keine IPv6 Adresse und es ist somit auch nicht möglich IPv6-Only Hosts im Internet zu erreichen.

    Ich habe im entsprechenden Privaten Forum die Telekom gefragt, ob ich hier die APN Einstellungen für das IPv6-Only Netzwerk bekannt geben kann, sodass ihr, aber auch BQ selber dies ggf. nachvollziehen kann. Nähere Infos schicke ich dann in Kürze, falls es erlaubt wird.

    Gibt es hier vielleicht Leute, die in anderen Nachbarländern wohnen, wo ggf. IPv6 Only bereits im Mobilfunknetz verwendet werden oder anderweitig Zugriff auf ein Ipv6-Only Mobilfunknetz haben? Soweit ich weiß, soll teilweise das Polnische Netz bereits IPv6-Only nutzen. Oder sind hier Leute unterwegs, die mit dem Android Source Code vertraut sind und eine Idee haben, woran dies liegen könnte?

    Über rege Beteiligung würde ich mich freuen
     
    Daniel1982 und melnik haben sich bedankt.
  2. Astralix

    Astralix Android-Experte

    Hast Du schon Rückmeldung zu den APN Einstellungen? Ich würde das gerne nachvollziehen können, bevor ich dazu einen Bugreport aufsetze. Du kannst mich da auch gerne per PN kontaktieren.
     
  3. GokuSS4

    GokuSS4 Erfahrener Benutzer

    Das wird hier auch thematisiert:

    IPv6-Test im Telekom-Mobilfunknetz: Erste Erfahrungen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
X / X Pro Oreo: Probleme mit SIMs von UPC Mobile (Netz von Drei) bq Aquaris X / X Pro Forum 29.05.2018
Kein mobiles Internet (deaktiviert) bq Aquaris X / X Pro Forum 03.03.2018
Du betrachtest das Thema "Mobile IPv6-Only - Keine Router Advertisments" im Forum "bq Aquaris X / X Pro Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.