1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. EroE, 14.09.2017 #1
    EroE

    EroE Threadstarter Android-Experte

    Hallo Leute,

    ich weiß, dass ich es in einem Thema schon gelesen hatte das jemand Probleme mit dem Fingerabdruck Scanner hatte. Ich habs trotz Suche (evtl. Falscher Begriff) nicht gefunden.

    Ich habe seit ein paar Wochen das Problem, dass ich per Fingerabruck immer wieder die Meldung bekomme "Zu viele Versuche, versuchen Sie es später erneut" (kommt nach 5 mal nicht erkennen).

    Habe schon die Finger neu eingescannt aus allen möglichen lagen aber es hilft nix. Ne Zeit lang geht es gut und dann fängt es wieder an. Ich habe die Vermutung das Schmutz (Fett, Schweiß oder was auch immer) die Probleme verursacht. Gibt es eine Art Schutz/Versiegelung das hilft? oder ist es evtl. ein ganz anderes Problem was mit dem Phone an sich zu tun hat?

    Kann ich ne bestimmte App zurücksetzen (Cache oder App daten)?

    Neustart und danach neu einspeichern half bisher auch nicht.

    Ich danke für eure Hilfe :)
     
  2. msnews, 14.09.2017 #2
    msnews

    msnews Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich habe das Problem auch ab und an, meist kommt es bei mir vor wenn ich mir die Hände gewaschen habe.
    Manchmal ist es so das noch etwas Feuchtigkeit am Finger ist und das mag der Sensor nicht.
    Wenn ich es beim zweiten mal nicht schaffe, streife ich den Finger an der Kleidung ab, dann klappt es immer.
    Also die Vermutung (Fett, Schmutz, Seife, Wasser) dürfte also ganz gut hinkommen.
    Aber sobald ich den Finger abgestreift habe, klappt es immer zuverlässig. Wie gesagt, das kommt manchmal vor, von 100 Entsperrungen so 3 mal, würde ich jetzt sagen.
    Sonst klappt der Scanner wirklich tadellos, ich hab auch nie etwas neu anlernen müssen, auch kein Reset oder Cache leeren oder so.
    Hoffe das hilft schonmal bei der Fehlereingrenzung
     
  3. CPTCAPS, 14.09.2017 #3
    CPTCAPS

    CPTCAPS Neuer Benutzer

    Manchmal hilft es auch, den gleichen Finger mehrfach hinzuzufügen, da dann insbesondere nochmal alle "Neben"-flächen.
    Habe bei mir den rechten Zeigefinger viermal hinterlegt, links nur einmal - rechts geht deutlich zuverlässiger.

    €: Bzw. nicht unbedingt zuverlässiger, aber besser aus allen Positionen heraus, da man den Finger nicht so frontal auflegen muss.
     
    Gugulugalaga und loopi gefällt das.
  4. burnstine

    burnstine Junior Mitglied

    Meine Sensor zickt neben Wasser/Dreck auch manchmal wenn die Haut extrem trocken ist. Dann hllft nur cremen.
     
  5. Gugulugalaga, 20.09.2017 um 01:09 Uhr #5
    Gugulugalaga

    Gugulugalaga Junior Mitglied

    Ich habe noch zusätzlich ein Muster. Also double tap auf das display, von unten hochziehen und dann kann man's auch per Muster freischalten. Per Stimmererkennung geht es auch.
     
  6. EroE

    EroE Threadstarter Android-Experte

    das hab ich auch ;) ... ist aber nicht der Sinn der Sache wenn es einen Fingerabdrucksensor gibt, dann sollte der auch zuverlässig funktionieren. Ich bleibe bei meiner Vermutung, dass es sehr mit Staub/Fett/Wasser zu tun hat.

    Den Tipp von @CPTCAPS habe ich jetzt mal berücksichtigt und den Finger mehrmals hinzugefügt. Es klappt schon besser, aber am Handy meiner Freundin (Mate S, auch nicht ganz das neuste aber sehr zuverlässig) kann ich sehen was möglich wäre.

    Sollte es weiterhin so sein werde ich den @BQSupport kontaktieren müssen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Entsperren des Handys teilweise extrem träge? bq Aquaris X / X Pro Forum Gestern um 22:28 Uhr
Kein Aufwecken aus Standby möglich bq Aquaris X / X Pro Forum 08.08.2017
Aquaris X Pro [Testbericht] BQ Aquaris X Pro: Wenn Schönheit zum Problem wird... bq Aquaris X / X Pro Forum 12.08.2017
Problem mit Mobilfunknetz trotz angeblicher Verbindung bq Aquaris X / X Pro Forum 11.07.2017
Aquaris X Problem mit GPS in Räumen bq Aquaris X / X Pro Forum 11.07.2017