1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. mangosorbet007, 11.07.2017 #1
    mangosorbet007

    mangosorbet007 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Mein X hat echte Schwierigkeiten damit, sich in Räumen korrekt zu verorten. Das merke ich z.B. an meiner Wetter-App auf dem Homescreen, die sich im Extremfall um mehrere km(!) verschätzt (der völlig falsche Stadtteil wird angegeben), und an Pokemon Go, das in Innenräumen oft auch mehrere hundert Meter daneben liegt.

    Die Räume sind die selben, in denen ich früher auch mein M5 benutzte, komplett ohne solche Schwierigkeiten. Und sobald man draußen ist, klappt es auch mit dem GPS wieder problemlos.

    Eingestellt ist der "High accuracy"-Modus (GPS, WLAN, Handynetz).

    Geht es anderen ähnlich oder liegt das an meinem Gerät?
     
  2. loopi, 11.07.2017 #2
    loopi

    loopi Senior-Moderator Team-Mitglied

    In diesem Thema sollte es keinen Unterschied zwischen beiden Geräten geben technisch.

    Ich habe kein Problem. Eben direkt meinen Standort zu Hause gehabt. Ich bezweifle bei Innenraum Ortung ein Problem mit dem Gerät (wenn es außerhalb einwandfrei ist) Im Innenraum wird ja mehr auf das Mobilfunknetz für die Ortung ausgewichen und auf eine Datenbank die ungefähr weiß wo welche WLAN Router sind.

    Liegt den Google Maps daheim auch daneben?
     
  3. mangosorbet007, 11.07.2017 #3
    mangosorbet007

    mangosorbet007 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Google Maps benutze ich eigentlich zu Hause nie auf dem Handy - muss ich mal probehalber machen, wenn die Wetter-App wieder so daneben liegt. Erfreulicherweise ist das kein tägliches Vorkommnis. Tragisch ist es sowieso nicht, da ich ja zu Hause und auf der Arbeit genau weiß, wo ich mich befinde :), aber es fällt schon auf.
     
  4. Lapidarius, 11.07.2017 #4
    Lapidarius

    Lapidarius Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir wurde voriges Jahr das Dach saniert. Da kam eine Dämmung mit 2 Lagen Alu drauf. Dadurch finden meine Geräte kein oder kaum bzw. erst nach langer Zeit vereinzelt einen Satelitten. Vom Aquaris X wurde ich jedoch überrascht. Das Telefon schert sich nicht um die Abschirmung auf dem Dach und findet nach wenigen Sekunden ausreichend Satelitten. Wenn die GPS-App richtig anzeigt, sind das neben GPS und Glonass auch Baidu und Galileo. Im Freien sind >10 Satelitten keine Seltenheit, und dass binnen kurzer Zeit.
     
    mangosorbet007 und loopi haben sich bedankt.
  5. docwood, 11.07.2017 #5
    docwood

    docwood Gast

    Unter welchem Menu-Punkt kann ich die Auflistung der Sateliten sehen?
     
  6. Lapidarius, 11.07.2017 #6
    Lapidarius

    Lapidarius Android-Hilfe.de Mitglied

    Leider in gar keinem. Du brauchst eine App dafür. Es gibt verschiedene, wie z.B. GPS-Test. Ich habe mehrere Apps ausprobiert. Am besten selber probieren und darauf achten, welche Rechte die Dinger verlangen usw. Kostenlose reichen, und wenn Werbung stört, nach dem rumprobieren wieder löschen.
     
    mangosorbet007 und docwood haben sich bedankt.
  7. mangosorbet007, 17.07.2017 #7
    mangosorbet007

    mangosorbet007 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Heute habe ich das Problem mit der Verortung auch auf Google Maps beobachten können - für gute 20-30 Sekunden(?) sprang der blaue Punkt wie verrückt in einem Bereich von rund einem Quadratkilometer umher, bis er sich auf meinen Standort (Raum im Obergeschoss eines Betongebäudes aus den 70er Jahren) einpendelte.
    Kann man eigentlich auch irgendwie Screenshots im Videoformat machen?
     
  8. loopi, 17.07.2017 #8
    loopi

    loopi Senior-Moderator Team-Mitglied

    Du redest aber immer noch von Innenraum? Da wird es zwangsläufig immer solche Effekte geben, egal mit welchem Endgerät.
     
  9. NickRivera, 17.07.2017 #9
    NickRivera

    NickRivera Android-Lexikon

    Zu Frage 2: Ja kann man. Nennt sich Bildschirm Video.
     
  10. Lapidarius, 17.07.2017 #10
    Lapidarius

    Lapidarius Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie loopi schrieb, ist es in Gebäuden schwierig, Satelitten zu empfangen. Wenn ich die aktuelle Lage richtig deute, ist zuätzlich das geomagnetische Feld gerade gestört (geomag. Sturm):

    Current Solar Data: NOAA data

    Somit sind mitunter u.a. die Signale der Ortungssatelitten gestört, was zu plötzlichen Sprüngen von mehren hundert Metern im Navi führen kann. Manchmal ist eine sinnvolle Navigation zeitweise unmöglich. Laut Navi fährt man dann im Zickzack durch Wälder und Wiesen oder quer über die Autobahn. Morgen kann das schon wieder ganz anders aussehen. Es kommt darauf an, wie stark der mag. Sturm ist - wenns heftig wird, können in unseren Breiten Polarlichter entstehen.
     
    mangosorbet007 und loopi haben sich bedankt.
  11. mangosorbet007, 17.07.2017 #11
    mangosorbet007

    mangosorbet007 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich würde auch allerhand logische Erklärungen akzeptieren, wenn ich nicht dieses Phänomen zum ersten Mal bei einem Handy (und das ist zwar erst mein viertes, aber ich habe alle schon sehr intensiv genutzt) beobachtet hätte. Bisher ist es mir tatsächlich so noch nie passiert, und es sind nicht die Orte/Räume, die sich geändert haben, sondern eben nur das Gerät (geomagnetische Stürme jetzt mal ausgenommen, logischerweise :biggrin:).

    Naja, werde weiter beobachten. Ich navigiere mit dem Handy eigentlich nur, wenn ich zu Fuß unterwegs bin, also sind die potenziellen Folgen nicht allzu dramatisch, nur ist es eben irritierend.
     
  12. Andy.K, 13.10.2018 #12
    Andy.K

    Andy.K Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich werfe das Thema mal neu auf: Ich mache mit dem Handy auch gewisse Spiele outdoor, die den Standort benötigen. Das funktioniert draußen auch problemlos. Früher konnte man auch in der Wohnung problemlos diese Spiele starten bzw. auf den Standort zugreifen. Das geht jetzt kaum noch. Es wird ständig angezeigt "GPS.... konnte nicht gefunden" werden. In den Einstellungen ist aber "Hohe Genauigkeit" eingestellt, sodass auch anhand der Wlans der Standort gefunden werden müsste. Bei meinem alten Samsung und meinem Huawai Tablet funktioniert das auch einwandfrei (zu Hause im Wlan an meiner Fritzbox). Wenn ich das Handy neu starte, hat es sich dann mitunter auf "nur Gerät" verstellt, dann stelle ich es auf "Hohe Genauigkeit" zurück, aber der Standort wird immer noch nicht gefunden, da muss ich erst an die Haustür oder ans Fenster gehen, was langsam etwas nervt. Bevor die Frage aufkommt: Energiesparfunktion habe ich abgestellt, daran liegt es nicht. Und die Probleme treten auch erst seit 2..3 Monaten auf, das Gerät habe ich ja jetzt bald ein Jahr.
    Hat jemand einen Gedanken oder ähnliche Probleme?
     
  13. homofaber

    homofaber Android-Hilfe.de Mitglied

    Das GPS verhält sich seit Oreo schlechter als unter Nougat. Soweit ich das beurteilen kann, gab es da seitens Qualcomm und Google einiges an Änderungen, was zu diesem Zustand geführt hat.
    Solltest du Magisk benutzen, empfehle ich das Modul "Global Optimized GPS File Replacer". Dies verschafft etwas Linderung.
     
    moidept und nik haben sich bedankt.
  14. shammat

    shammat Android-Hilfe.de Mitglied

    Das kann ich leider bestätigen.

    Mit Nougat war es bei LocusMap ausreichend "GPS (nur Gerät)" beim Aufzeichnen von Tracks (Wandern, Radln) zu aktivieren um eine genaue Aufzeichnung auch in Kurven oder beim Abbiegen zu bekommen. Mit Oreo hatte ich zum Teil grauenhafte Tracks (statt einer 90 Abzweigung wird z.B. eine Diagonale aufgezeichnet).

    Mit Oreo muss ich immer GPS/Hohe Genauigkeit aktivieren damit ich die gleiche Qualität bei der Track-Aufzeichnung zu bekommen wie mit Nougat und "GPS/Nur Gerät".

    Ich vermute(!), es hat was damit zu tun, dass Oreo das GPS "aggressiver" abschaltet um Akku zu sparen, und die Optimierung wird nicht verwendet wenn man Hohe Genauigkeit einstellt. Die dämliche Übermittlung von Standortdaten im Modus "Hohe Genauigkeit" finde ich schon sehr störend, aber da ich beim Wandern oder Radln eh meistens den Flugmodus eingeschaltet habe, kann Google nicht so stark spionieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
LED Problem, LED leuchtet dauerhaft bq Aquaris X / X Pro Forum 06.02.2018
Aquaris X / X Pro - Fragen zum GPS, Galileo und Co. bq Aquaris X / X Pro Forum 08.01.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. bq aquaris x gps test

    ,
  2. android gps daneben

    ,
  3. aquaris X gps sprunghaft

    ,
  4. bq aquaris x gps,
  5. aquaris x gps,
  6. kein galileo aquaris x,
  7. bq aquaris x Galileo problem,
  8. aquaris x probleme bei der Telefonannahme,
  9. bq aquaris x probleme,
  10. bq aquaris x
Du betrachtest das Thema "Problem mit GPS in Räumen" im Forum "bq Aquaris X / X Pro Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.