Aquaris X Rückseite zerfällt!

einfachGaer

einfachGaer

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Moin,

musste eine unschöne Erfahrung mit meinem X machen. Hab das Handy heute aus der Schutzhülle von BQ rausgenommen, um etwaigen Staub zu entfernen. Dabei ist mir ein kleines schwarzes Stück Plastik entgegen gekommen. Das gegenstück ist die Rückseite vom Handy, siehe Bilder.

https://i.imgur.com/Sc8KbTY.jpg
https://i.imgur.com/tRyXm9Z.jpg

Genau an den Antennen Inlays bröckelt die Rückseite weg. Hat jemand schon ähnliches erlebt?!

Würde gerne wissen was @BQSupport dazu sagt.

EDIT: Meine Vermutung ist, dass das Stück weggebrochen ist, weil der Antennenstreifen nicht plan mit dem Aluminiumrahmen abschließt. Dadurch haben wir einen konzentrierten Druckpunkt beim rückseitigem Plastik.
 
Zuletzt bearbeitet:
tehabe

tehabe

Erfahrenes Mitglied
Ich kann leider kein Foto machen aber bei mir ist ebenfalls genau an der Stelle ein Stück von der Rückseite abgebrochen, sonst ist die Rückseite in Ordnung (Wenn man mal davon absieht, dass sie von Kratzern übersät ist, aber besser die Rückseite als das Displayglas.)
 
Q

qwerasdf8

Ambitioniertes Mitglied
Ausgebrochen ist bei mir zum Glück noch nichts, die Menge von Kratzer auf der Rückseite kann ich aber auch bei meinem X bestätigen. Ich hatte dies noch so bei keinem anderen Handy, der verwendete Kunststoff ist anscheinend eher minderwertig :glare:
 
Lapidarius

Lapidarius

Ambitioniertes Mitglied
Öha, zerkratzte Rückseite und bröselnde Abdeckungen hören sich schlimm an. Was macht ihr mit euren Geräten? Habt ihr die bei der Arbeit in der Hosentasche, zusammen mit Werkzeug, Draht, Steinchen usw?

Naja, das ist nicht ernst gemeint. Daher habe ich mal gleich nachgeschaut.
Mein Telefon ist jetzt ungefähr ein Jahr alt, steckt immer in einer billigen Plastik-Klapphülle und kennt nur Büroarbeit, Wandern und ab und zu dient es als Werkzeug, zum Winkelmessen und Ausrichten.
Bei dieser Nutzung kann ich Entwarnung geben:
die Hülle hat schon deutlich gelitten, aber das Telefon sieht aus, wie am ersten Tag. Nix ist abgebrochen, nix verkratzt, obwohl in der Hülle doch immer Staubkrümmel zu finden sind. Ich hoffe, das bleibt auch noch lange so.

Aber ungeschützt in der Tasche dürften Blessuren rasch auftreten, denn anders als bei Brillengläsern ist hier der Kunststoff ungehärtet.

Hm, ich frag mich grade, ob Autopolitur oder Kratzer-Ex hilft? Wer wissen will, zuerst an einem ausrangierten Gerät vorsichtig testen...:confused2:
 
Q

qwerasdf8

Ambitioniertes Mitglied
Lapidarius schrieb:
Öha, zerkratzte Rückseite und bröselnde Abdeckungen hören sich schlimm an. Was macht ihr mit euren Geräten? Habt ihr die bei der Arbeit in der Hosentasche, zusammen mit Werkzeug, Draht, Steinchen usw?
nein natürlich nichts davon.
normale pflegliche behandlung, aber ohne hülle - was ein smartphone schon aushalten sollte.
vorherige geräte mit kunststoffrückseite sahen nach 1,5 jahren fast so aus wie am 1. tag.
das X hat dagegen zig kratzer auf der rückseite.

sorry, aber nutzung in einer tasche oder klapphülle sehe ich ehrlich gesagt nicht als relevant für einen vergleich.
 
Zuletzt bearbeitet:
FuzzyHead

FuzzyHead

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab mich letztens auch ziemlich gewundert, als ich mein X aus der Spigen Hülle rausgeholt habe. Gebrochen ist zwar nichts, aber die Rückseite sieht aus, als hätte ich gar keine Hülle verwendet. Vermutlich hat Staub zwischen Hülle und Rückseite gerieben. Ärgerlich ist es aber auf jeden Fall...
 
NickRivera

NickRivera

Experte
Ich habe keine Probleme mit der Rückseite des X. Ich nutze keinerlei Folien oder Hüllen und trage das Phone immer in der linken Hosentasche.
 
BQSupport

BQSupport

Offizieller Herstelleraccount
Hallo @einfachGaer

danke für die Bilder, hast du versucht den Rückdeckel auf zu machen ?
Liebe Grüße
 
einfachGaer

einfachGaer

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
@BQSupport
Danke für die Antwort.
Nein ich habe nicht versucht den Rückdeckel zu öffnen. Das Handy wurde nicht mit Werkzeug bearbeitet.
 
S

spyer84

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann das bestätigen. Meine Rückseite sieht aus wie abgescheuert obwohl das Smartphone immer in der Silikonhülle ist. Das sieht sehr nach minderwertigem Material aus. Mein X ist gerade mal etwas über ein halbes alt.
@BQSupport
Ist das ein Garantiefall?
 
NickRivera

NickRivera

Experte
Es könnte sein, dass sich die beiden Kunststoffe nicht miteinander "vertragen". So etwas kommt häufig, auch in anderen Bereichen, vor. So z.B. auch bei Teppichunterboden auf PVC o.ä.
 
BQSupport

BQSupport

Offizieller Herstelleraccount
Hallo @spyer84

leider gehen Brüche/Risse nicht unter der Garantie, es kann sein wie @NickRivera sagt das beide Komponente sich nicht vertragen und das verursachen. Ist das Gerät auch nie runtergefallen? weil auch wenn es eine Hülle hat, je nachdem wie und wo es hinfellt kann dies zerbrechen.


Liebe Grüße
 
S

spyer84

Fortgeschrittenes Mitglied
@BQSupport
Ist nie gefallen oder sonst irgendwie schlecht behandelt worden. Die Silikonhülle und die Schutzfolie auf dem Display schützt Klasse. Deswegen verstehe ich nicht warum die Rückseite aussieht als ob man sie mit Sandpapier behandelt hat.
 
nik

nik

Senior-Moderator
Teammitglied
Hat ja @NickRivera zwei Posts über deinem geschrieben.
Es kann durchaus sein, dass die beiden Materialien sich nicht vertragen. Denkbar wäreda, dass die Solikonhülle Stoffe ausgast, die die Weichmacher aus dem Backcover lösen und dieses so brüchig machen.
 
BQSupport

BQSupport

Offizieller Herstelleraccount
Hallo @spyer84

das ist komisch.... Kannst du uns vielleicht auch Fotos von der Hülle zusenden damit wir diese sehen können. Es kann natürlich auch Schmutz oder Sand durchkommen und deshalb es so aussieht. Schick uns aber bitte die Fotos mal zu wenn du kannst :)

Danke
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von nik - Grund: doppelpost entfernt
Oben Unten