Powerbutton defekt?

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Powerbutton defekt? im bq Aquaris X2 / X2 Pro Forum im Bereich bq Forum.
H

horton89

Neues Mitglied
Hallo liebe Leute,
eventuell könnt ihr mir helfen oder habt genau das gleiche Problem.

Leider lässt sich mein x2 Pro nicht mehr starten. :(
Sobald ich mein Ladekabel anschließe erscheint das Android One Logo und kurze Zeit später der aktuelle Akkustand. Das Gerät wird auch bis zu 100% geladen.
Doch wenn ich dann den Powerbutton betätige geschieht leider gar nichts....
Bitte um Hilfe!!!
Im Anhang habe ich noch zur Verdeutlichung ein Video hochgeladen.
Liebe Grüße Steffen
 

Anhänge

  • Video Beschreibung.mp4
    13,5 MB Aufrufe: 45
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Hallo,

wie alt ist das Gerät?
Ist es neu, dann mit Händler wo du es gekauft hast klären.

Ist es älter, dann ist der Powerknopf entweder defekt, verrutscht oder nicht angeschlossen.
In diesem Fall, Gerät öffnen, nachsehen, Powerknopf kaufen, einbauen und testen.

VG
 
Zuletzt bearbeitet:
Nana2006

Nana2006

Fortgeschrittenes Mitglied
Selber reparieren? Mit dem Fön öffnen? Ich gehe davon aus, daß das X2 Pro verklebt ist......

Und dann den Powerknopf einbauen? War das ein Witz?

Ich habe mein X2 Pro austauschen lassen wegen eines defektem Radios, war kein Problem. Ich hatte es direkt bei BQ gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:
ckret

ckret

Erfahrenes Mitglied
X2 und X2 Pro sind nicht verklebt sondern haben kleine Clips am Gehäuse.

Aber ich finde es auch seltsam dass hier direkt Selbstreperatur geraten wird...
 
XShocker22

XShocker22

Stammgast
Hat er doch gar nicht. Nur wenn es älter ist.

XShocker22
 
wolder

wolder

Philosoph
Jep, und wann kam es auf den Markt?
Das Ding ist noch in der Garantie. Dann macht es keinen Sinn es zu öffnen und selber zu reparieren!
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Warum sollte es ein Witz sein?
Man kann selber reparieren, wers nicht kann , muß teure Dienste in Anspruch nehmen und Bluten.
Seltsam ist es auch nicht, es gibt mehr leute die das machen als man denkt. (Grad im Ausland)

Ich hatte oben extra gefragt ob es neu ist, ich kann nicht jedes Modell kennen, bin ja nicht Gott.

Also, zurück zum Händler und austauschen.

VG
und Gute Zeit weiterhin.
 
Skyhigh

Skyhigh

Philosoph
Da die Buttons meistens nur ein Flexkabel mit doppelseitigen Klebeband sind, kann ich die Aussage von @HerrDoctorPhone sehr gut verstehen.

Ist man innerhalb der Garantiezeit, den Support anschreiben.

Ist man innerhalb der Garantiezeit und handwerklich nicht ungeschickt, hat man die Wahl

Ist man ausserhalb der Garantiezeit, muss man selbst reparieren.

Ich persönlich repariere meine Geräte auch während der Garantiezeit selbst. Hab weder Zeit, noch Lust ne Woche auf das Gerät zu verzichten und danach alles neu einrichten zu müssen.
Vor allem wegen den Buttons: Gerät öffnen, Fixierung des Flexkabels lösen und dieses herausziehen, die alten Buttons herausziehen und den eventuellen Restkleber entfernen und die neuen Buttons einkleben. Die Verbindung wiederherstellen und das Gerät schließen.
Alles in allem maximal 10 Minuten wenn man es kann und 30 wenn man es zum ersten Mal macht.

Dementsprechend hat der @HerrDoctorPhone hier vollkommen richtig geantwortet.
 
Nana2006

Nana2006

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie lange hat man eigentlich Garantie?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Danke @Skyhigh :)

BQ bietet 2 Jahre, bestimmte Geräte auch 3 Jahre.
www.bq.com/de/garantie
Gesetzliche Gewährleistung immer 2 Jahre.

Reparatur Geräte nach Spanien mit DHL-Express oder UPS schicken, wahlweise selber Reparieren oder reparieren lassen.
www.paketda.de/logistik-batterien-gefahrgut.php

Immer den Händler anschreiben und das vorher klären.

VG
Doc
 
Zuletzt bearbeitet:
wolder

wolder

Philosoph
Nur das die Handys von bq meistens nicht nach Spanien gehen, sondern nach Frankfurt und man da direkt ein neues geschickt bekommt. So war es zumindest in der Vergangenheit.

Auch wenn jemand handwerklich geschickt ist, so erlischt bei selbstständiger Reparatur (Versuch) die
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ja klar erlischt sie, und?
Da ist sich jeder selbst bewusst was er macht (oder auch nicht)

BQ gehört ja jetzt ner Chinesischen Firma (Vietnam), und soviel ich weiß ist die Reparatur Werkstatt in Spanien

VG
 
J

Jupp74

Neues Mitglied
@HerrDoctorPhone

Du weißt aber schon, dass China und Vietnam zwei unterschiedliche Länder sind... ? :)

VG
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Und?
Zur Firma, hier mehr: Vingroup – Wikipedia
Anteilseigner 30 % der Anteile hält Gründer Phạm Nhật Vượng, ausländische Investoren kommen auf insgesamt 15 % der Anteile am Mischkonzern ;)

Leute.
Wollt ihr hier alles Boykotieren oder wollt ihr helfen.
Gerne dürft Ihr eure Handys für 68.- nach Spanien schicken zur Reparatur oder Umtausch, wie auch immer, das bleibt euch überlassen.
 
J

joerg69

Fortgeschrittenes Mitglied
HerrDoctorPhone schrieb:
Man kann selber reparieren, wers nicht kann , muß teure Dienste in Anspruch nehmen und Bluten.
Was ist das denn für eine absurde Idee? Geräte in der Garantiezeit selber öffnen?

Du kannst es ja für dich selber halten wie Du willst, aber als Ratschlag an andere ist es jawohl arg daneben. Das Gerät geht selbstredend an den Händler zurück.
 
wolder

wolder

Philosoph
HerrDoctorPhone schrieb:
Gerne dürft Ihr eure Handys für 68.- nach Spanien schicken zur Reparatur oder Umtausch,
Und da merkt man ganz deutlich, dass du keine Ahnung von bq hast, hier aber unbedingt mitreden willst.

Naja, eigentlich ist alles gesagt und der Threadersteller kann sich ja jetzt aussuchen was er möchte.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Naja, ich sehe schon was für eine Klientel ich vor mir habe. :eek:

:D-old
 
Nana2006

Nana2006

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte mein Gerät auch nach Frankfurt geschickt und die Kosten dafür hat auch BQ übernommen.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Vielen dank @Nana2006
Meine letzte Info war Spanien, ein User hatte vor einigen Wochen sein Handy dorthin geschickt und DHL hat es zurück geschickt.
Werde mich bemühen den Artikel zu finden.

VG
 
wolder

wolder

Philosoph
Dann lese mal diesen Threads quer.
Erfahrungen und Probleme mit dem Service von bq

Es war quasi Standard das Handy nach Frankfurt zu schicken und da es in Deutschland keine Reparatur gibt, gab es ein neues aus Frankfurt.
So war es zumindest bisher. Wie sich das nach dem Verkauf verhält weiß ich noch nicht.