Rückseite wackelt / hat Spiel (X2 Pro)

P

pod

Neues Mitglied
Threadstarter
Moin,

ist das nur bei meiner Rückseite so? Ich kann gar nicht sagen, ob das anfangs auch schon so war.

Danke!

Nachtrag: Es "wackelt" unten, oben sitzt alles bombenfest.
 
KibbleSprayer

KibbleSprayer

Neues Mitglied
Ist bei meinem Pro auch so. Ist wohl ein Designfehler.
 
olih

olih

Super-Moderator
Teammitglied
Gerade ausprobiert, bei meinem wackelt da gar nichts. Habe meins seit 01.09.18. ;)
 
KibbleSprayer

KibbleSprayer

Neues Mitglied
Ist auch nicht viel, nur so ~1mm. Leg deine Daumen auf beide Seiten ganz unten und dann wackel mit etwas festerem Druck hin und her. Kann aber natürlich auch sein, dass es nicht bei allen auftritt.
 
olih

olih

Super-Moderator
Teammitglied
Ich bleibe dabei, bei mir bewegt sich nichts.
 
KibbleSprayer

KibbleSprayer

Neues Mitglied
Dann hast du wohl Glück gehabt oder ich einfach Pech gehabt.
 
P

pod

Neues Mitglied
Threadstarter
Immerhin bin ich scheinbar nicht alleine damit.
 
Nana2006

Nana2006

Ambitioniertes Mitglied
Nach einem halben Jahr habe ich es auch festgestellt. Es wackelt eben nur minimal und nur unten wie beschrieben.
 
soeschelz

soeschelz

Stammgast
Also ich habe das normale X2, also mit Kunststoffrückseite und bei mir wackelt auch absolut gar nichts.

Ich habe jetzt auf die Schnelle nur ein Teardown vom normalen X2 gefunden, aber da die Rückseiten bis auf das Material identisch seien sollten, könnte es sein, dass bei den Leuten, wo das Gerät sich unten "bewegt" die Halteklammern ausgeleiert sind, die untere Hälfte des Smartphones ist ja meistens mehr beansprucht als die Obere, da wir dort anfassten um das Smartphone aus der Hosentasche zu ziehen und auch bei der Benutzung befindet sich eher die untere Hälfte in der Hand. Da bei den X2-Geräten die Rückseiten nicht verklebt zu sein scheinen, sondern lediglich geklippt gibt es keinen "Puffer" der die Krafteinwirkung auf die Haltenasen abdämpft somit kann ich mir vorstellen, dass es schneller zu Ermüdungserscheinungen kommt.
Beim X2 Pro könnte erschwerend hinzu kommen, dass Glas nunmal härter als Kunstoff ist und so auch automatisch mehr Kraft auf die Haltenasen einwirkt als bei der Kunststoffrückseite.

Das sind natürlich nur meine Gedanken, es kann auch durchaus möglich sein, dass es sich schlicht um Fertigungstoleranzen handelt, die hat man bei jedem Industrieprodukt.
 
M

megamind

Stammgast
Also ich muss meine Aussage korrigieren. Mir ist aufgefallen, dass mein Gerät knarzt, wenn ich mit dem Daumen auf das Display drücke und die restlichen Finger dahinter habe. Das ist im unteren Bereich genauso wie in der Mitte. Dachte erst es ist die Hülle die die Geräusche macht, aber es ist leider das Smartphone
 
Oben Unten