Telefon komplett zurücksetzen

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Telefon komplett zurücksetzen im bq Aquaris X2 / X2 Pro Forum im Bereich bq Forum.
skopek

skopek

Neues Mitglied
Hi, ich hab wollte mein altes X2 Pro meinem Sohn geben und werden wurde beim Start nach meiner Pin (nicht von der Sim) gefragt. Da das ding schon Monate in der Schublade liegt hab ich es vergessen. Ich habe dann das Phone ausgeschaltet und den Recovery mode gestartet. Hier habe ich "Wipe data/factory reset" gewählt. Nach dem Booten wird das erkannt und ich soll mich mit meinem alten Google Account namelden. Das klappt nur nicht. Wie bekomme ich das Telefon komplett zurückgesetzt?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ach im bootloader steht noch "Device state - Locked"
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hat sich scheinbar erledigt. Telefon bleibt dunkel. Erkennt weder das Ladegerät noch den PC. Shit
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Urgestein
Ja Bootloader ist geschlossen.
Sonst würde auch keine FRP aktiv werden .

Nach Factory Reset muss man sich mit dem Google Konto anmelden das zuletzt auf dem Handy aktiviert war.
FRP nennt sich das.

Du hast es in dem Sinne richtig zurück gesetzt,wenn kein Zugriff besteht durch vergessen des Musters,Pin etc...,mehr geht nicht ...Allerdings aktiviert sich daraufhin die Sperre.

Solange die Oem Entsperrung nicht gesetzt ist oder der BL entsperrt greift der Sicherheitsmechanismus von Google oder auch clouds
 
Zuletzt bearbeitet:
skopek

skopek

Neues Mitglied
Ach Mist jetzt komme ich doch wieder in den Bootloader.
Du meinst ich hätte mich nach dem ersten Starten gleich mit meinem Account anmelden sollen?
Ich hab da den Account von meinem Sohn genutzt.
Hab nocheinmal ein "Wipe data/factory reset" durchgeführt und versuche es jetzt mit meinem Account.
Jetzt wird nach meiner alten Pin gefragt. Die weiss ich leider nicht.
Mit meinem User kann ich mich anmelden. Dann werde ich gefragt ob das Gerät für mich oder mit Family Link für meinen Sohn nutzen will. Hier gebe ich dann meinen Sohn an. Dann kommt die Meldung:
Diese Gerät wurde zurückgesetzt. Zum Fortfahren mit einem Google-Konto anmelden, das zuvor auf diesem Gerät synchronisiert wurde.
Da funktioniert dann mein Google Account nicht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

So ich bin drin. Ich hab es jetzt ohne Family Link geschafft.
Wie mache ich es denn nun richtig.
Ich will ja das Telefon mit dem Account von meinem Sohn laufen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Urgestein
@skopek
Dann müsstest du unter Einstellungen - Konto-Google Konto entfernen.

Dann kannst ein neues zufügen

Notfalls auch Oem Entsperrung aktivieren, da geht das auch, allerdings bei Diebstahl oder Verlust, kann das Handy vom neuen "Eigentümer" "uneingeschränkt genutzt werden
 
skopek

skopek

Neues Mitglied
Ich hatte es dann aus Android heraus auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
Dann habe ich gleich den Account von meinem Sohn genutzt und jetzt funkt es.
Danke.

Ich vermute ich habe das Gerät versehentlich selbst Online mit meinem Account gesperrt.
 
rene3006

rene3006

Urgestein
@skopek
Wenn man aus den Einstellungen heraus zurück setzt wird Rechtmäßigkeit angenommen, dann funktioniert es.... da man ja im System ist.

Über die Recovery wird Unrechtmäßigkeit angenommen und daher die Sperre... Weil man ja über Drittweg versucht Zugang zu erlangen... deshalb Abfrage nach altem Account.

Du selbst hast dich da nicht selbst online gesperrt
 
Zuletzt bearbeitet: