Adblock Plus Jetzt Als Browser

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Adblock Plus Jetzt Als Browser im Browser im Bereich Kommunikation.
Rak

Rak

Gesperrt
Ja, werde ich eher aus der Ferne beobachten.

Die haben sich die verfügbaren Teile von Firefox genommen und das Adblock Plus eingebaut. So richtig sympathisch ist mir der Laden aber sowieso nicht, da entgegen dem Namen ja bei den bisherigen Addons für Zahlung von Unternehmen ausgewählte Werbung angezeigt wird.

Ist ok, kann man machen. Mir aber nicht sympathisch ;).

Glücklicherweise gibt es ja Alternativen. ;) Man kann beispielsweise auch direkt original Firefox verwenden und ein zuverlässiges Addon installieren, etwa "Adblock Edge".

Meine Vermutung:
Nicht wir User brauchen diesen Browser, sondern das Unternehmen braucht User - damit die Unternehmen für das Anzeigen ihrer Werbung zahlen.