1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Sambagold, 11.02.2011 #1
    Sambagold

    Sambagold Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich hab da eine Feststellung die ich mir nicht erklären kann ....

    Wenn ich bei meinem Browser (der Standartbrowser der von Anfang an drauf ist) mehrere Fenster (Tabs) offen habe und dann den Browser wieder schliesse sind nach einer Zeit alle Fenster geschlossen und nur noch der erste Tab offen.

    Warum schliesst der Browser alle Fenster ?
    Kann man das verhindern ?

    Wenn ich das Browser-App aber gleich wieder öffne sind alle Tabs noch da ... das schliessen erfolgt also erst nach einer kurzen "Wartezeit"

    Jemand Ideen ?

    Danke schon mal !
    Gruss aus Bayreuth

    Jens
     
  2. dazw, 11.02.2011 #2
    dazw

    dazw Android-Guru

    Android räumt nach und nach inaktive Programme ab um Speicher freizugeben.

    Daran wird es vermutlich liegen.

    Versuche mal nicht den Browser per "<--" zu verlassen, sondern durch langes Drücken der "Home"-Taste die Anwendung zu wechseln und dann erst "<--" zu drücken.
    Vielleicht hilft der Workaround.
     
  3. Sambagold, 11.02.2011 #3
    Sambagold

    Sambagold Threadstarter Neuer Benutzer

    @dazw - Danke für den Tipp - werde ich mal probieren !
     
  4. mexxim, 29.06.2013 #4
    mexxim

    mexxim Neuer Benutzer

    habe jetzt das gleiche Problem. das kann man doch bestimmt irgendwie einstellen oder?
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Browser verschluckt Tabs" im Forum "Browser",