Internetseite auf den homescreen wie App nutzen

  • 0 Antworten
  • Neuster Beitrag
G

gene

Stammgast
Threadstarter
Hallo,

alle browser bieten ja die Möglichkeit eine URL auf den home screen zu legen um sie nicht jedesmal eingeben zu müssen. Ich habe das mit der Webinterface der Fritzbox gemacht, die kann ich bedienen wie eine app. Ich kann dort keine anderen URL eintragen und die Seite raucht nicht als zusätzlicher tab im chrome auf. Das geht so auch mit manchen richtigen Internetseiten. Aber nicht mit eBay.de. leider braucht eBay Google play und ich experimentierte gerade mit microG.

eBay.de wird immer als zusätzlicher tab im chrome geoeffnet. Was muss ich machen damit die Seite genauso geoeffnet wird wie das Menü der Fritzbox?

Edit.
Ein anderes Beispiel: Sportschau.de geht wie es soll, amazon.de nicht. Amazon wird wie eBay.de als zusätzlicher tab geöffnet, Sportschau.de nicht. Bei Sportschau wirkt es wie eine eigene app.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Internetseite auf den homescreen wie App nutzen Antworten Datum
8
Oben Unten