Pdf verschwinden, a3-6, 6.0.1

L

LarsH

Ambitioniertes Mitglied
4
Hallo, ein Problem, das möglicherweise nur mein Sphone betrifft:

Die Deutsche Nationalbibliothek stellt z. T. PDF zur Verfügung und verwendet in ihrem System als Schlüssel: /34. Lade ich eine solche Datei wird mir nicht – was normal ist, PC – der Dateiname mit .pdf geliefert, sondern die Datei(en) heissen alle nur: 34. Benenne ich sie um, mit .pdf werden sie in Eigene Dateien erst sichtbar. Auch diese Dateien 34 werden nach /projector kopiert.
Eine Adresse in der DNB ist folgende, unten im Kasten dann: Archivobjekt öffnen; in diesem Link steht hinten die /34.
Airborne Dancers and more © fotografiert von Lars Hennings/ Eva Blaschke, Petra Teckemeier, und Kolleginnen, Musik Henry Mex [Elektronische Ressource] Hennings, Lars. - Berlin : Dr. Lars Hennings, 2010, 1

Samsung äussert sich nicht. Was ist da los? Wie kann ich /download als Zieladresse festlegen? Falls das das Problem lösen würde?

Dank und Gruss
lars
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von: magicw - Grund: Textlich an Einzelfrage angepasst. Gruß @magicw
Ich habe die Frage mal hier im Browserbereich platziert, da ich davon ausgehe, dass du den nativen Browser deines Smartphones für den Download benutzt.
Eine einfache Möglichkeit wäre z.B. mal einen alternativen Browser (Dolphin, Firefox, Chrome, Opera) zu versuchen. Bei den meisten lässt sich mittlerweile der Downloadpfad einstellen. Bzw. er wird aktiv beim Download abgefragt.
 
Ja, Danke, es ist das Verfahren mit dem lang draufdrücken. Ich nutze Chrome (mit Internet ging es aber nicht anders). Mit: Link Speichern wird die Datei dann richtig benannt unter /download abgelegt (was ich, wie beim PC, gern jedesmal angeben würde). Mal sehen, ob sie da bleiben.
Gruss
lars

PS: da fehlt der erste Teil meiner Anfrage; ist für mich aber nicht mehr wichtig.
 

Ähnliche Themen

Mydamon
Antworten
10
Aufrufe
1.492
KBDCALLS
KBDCALLS
M
Antworten
3
Aufrufe
1.597
KBDCALLS
KBDCALLS
G
Antworten
2
Aufrufe
550
Danny_Wilde
D
Zurück
Oben Unten