Vivaldi 4.1: noch mehr Möglichkeiten Tabs zu sortieren (Akkordeon) und Befehle zu verketten

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vivaldi 4.1: noch mehr Möglichkeiten Tabs zu sortieren (Akkordeon) und Befehle zu verketten im Browser im Bereich Kommunikation.
say_hello

say_hello

Stammgast
Tach Community,

gestern hat das Vivaldi team eine neues update für die Desktop Version des Web Browser freigegeben - 4.1.2369.11, für Windows-, Linux-, und auch für macOS-User.

Vor allen anderen Dingen sind es in Vivaldi 4.1 die Akkordeon Tabs und Befehlsketten, die auffallen:

Ganz neue Optionen, die Tabs zu organisieren und einzuteilen - sowie auch die Kommandos (vielfältig) zu organisieren. Darüber hinaus wurden noch weitere (kleinere) Verbesserungen und Fixes in das neue Update aufgenommen. Es gibt nun - mit dem Akkordeon insgesamt drei Möglichkeiten offene Web-Pages zu arrangieren: - kompakt, two-level und Akkordeon-Style.

Mittels der Akkordeon-Funktionalität ist es möglich, Tab-Gruppen entweder zu dehnen (auseinanderziehen) oder zu minimieren – ganz so wie beim Ziehen und Quetschen eines Akkordeons eben.


Mehr zum neuen Release hier: What’s new in Vivaldi | Vivaldi Browser

1627594415523.png


Bild entnommen hier: What’s new in Vivaldi | Vivaldi Browser

Befehlsketten führen mehrere Aktionen aus – z. B. das Öffnen mehrerer Websites und deren automatische Kachelung (geteilte Bildschirmansicht von Tabs) – alles in einem Rutsch! Wählen Sie aus über 200 Browser-Befehlen, um Ihre eigenen Verknüpfungen, Arbeitsabläufe und Browser-Methoden zu erstellen und so Ihre Produktivität zu steigern.

Text entnommen hier: What’s new in Vivaldi | Vivaldi Browser

1627594441806.png
Bild entnommen hier: What’s new in Vivaldi | Vivaldi Browser


1627594485946.png

Buchstäblich endlose Möglichkeiten! Erstellen Sie so viele Befehlsketten, wie Sie möchten.
Lösen Sie die Befehlskette mittels Schnellbefehlen aus (klicken Sie auf die F2-Taste oder ⌘+E), oder weisen Sie der Kette ein benutzerdefiniertes Kürzel für die Tastatur oder eine Mausgeste zu. Fügen Sie Befehlsketten zu den vollständig anpassbaren Menüs hinzu.

Text entnommen hier: What’s new in Vivaldi | Vivaldi Browser

r
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bilder verkleinert. Gruß von hagex
Ähnliche Themen - Vivaldi 4.1: noch mehr Möglichkeiten Tabs zu sortieren (Akkordeon) und Befehle zu verketten Antworten Datum
5
10
2