Vivaldi-Browser in Version 4.3 freigegeben - für PCs und mobile Endgeräte

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vivaldi-Browser in Version 4.3 freigegeben - für PCs und mobile Endgeräte im Browser im Bereich Kommunikation.
say_hello

say_hello

Stammgast
der Vivaldi-Browser in Version 4.3 freigegeben - für PCs als auch mobile Endgeräte

die aktuelle Veröffentlichung: Vivaldi 4.3 What’s new in Vivaldi | Vivaldi Browser

Es kommen viele Neuerungen: Neu jetzt die PWA-Unterstützung; Googles Idle API nun als Standard deaktiviert bzw. blockiert, welche für das Tracking des Nutzerverhaltens verwendet werden kann.

What’s new in Vivaldi | Vivaldi Browser

Verbesserung für die Capture-Funktion
zum Anfertigen besserer Screenshots: perfekte Screenshots, jedes Mal. Außerdem gibt es jetzt die Möglichkeit, die Größe der Erfassung zu ändern.
Verbessertes Download-Panel: Ein informatives Diagramm zeigt Ihre Download-Geschwindigkeit im Laufe der Zeit an und es gibt neue Schaltflächen, um Downloads neu zu starten oder auf Ihrem System zu finden.

Sync überarbeitet: Sync ist jetzt noch intuitiver und bietet ein verbessertes Erscheinungsbild sowie eine verbesserte Kontoeinrichtung und -wiederherstellung. In den Sync-Einstellungen können Sie einen Backup-Verschlüsselungsschlüssel herunterladen, mit dem Sie Ihre Browserdaten wiederherstellen können, falls Sie das Verschlüsselungspasswort einmal vergessen sollten. 🗝

PWA-Unterstützung: Auf Seiten, die die Ausführung als PWA (Progressive Web App) unterstützen, gibt es eine neue Option „Installieren [Website]“ im Rechtsklick- (Kontext-) Menü des Tabs.
und noch neu: Chromium-Browser blockiert Tracking durch Google-API
mehr infos: What’s new in Vivaldi | Vivaldi Browser
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Vivaldi-Browser in Version 4.3 freigegeben - für PCs und mobile Endgeräte Antworten Datum
4
0
2