Die Dateien von Dropbox auch offline lesen können

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Die Dateien von Dropbox auch offline lesen können im Business und Organisation im Bereich Android Apps und Spiele.
LeFrench

LeFrench

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich grüsse Euch,

Wie macht Ihr, dass die Dateien von Dropbox auch wenn man offline ist, lesen können. Ich bin nur an 2 Orte online, sonst nicht.

Oder wie bekommt man diese Dateien fest auf dem Smartphone... oder wie macht man das.
 
Jufon

Jufon

Fortgeschrittenes Mitglied
Die in Dropbox geladenen Dateien mit der Dropbox-App anzeigen, lange auf die Datei drücken die du offline lesen willst und exportieren auswählen. Dann kannst du sie auf dem Smartphone speichern. Natürlich musst du das machen, solange du noch online gehen kannst.
 
S

Strauberl

Neues Mitglied
Alternativ kann man einzelne Dateien auch als Favorit speichern, da aktualisiert er das auch, wenn sich was ändert .. so mach ichs mit meinen Excel-Listen für Bücher und DVDs ^^
 
LeFrench

LeFrench

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank, Ihr seid grosse Klasse :thumbsup:

Es geht eigentlich um 25 ziemlich grosse Dateien, die ich nur noch lesen möchte bzw. die als Nachschlagewerke dienen. Die anderen Dateien brauche ich zwischen Büro und zur Hause und dafür ist Dropbox ideal.


@m505
Ich habe keine Pro-Version, brauche ich nicht, will ich nicht und es kostet
(ist dein Nick eine Errinerung an dem ersten palm (es war solch eine Revolution) oder an diese Jole, die ich als Student so gerne gesegelt bin?)

@Jufon und @Strauberl
Bin heute Nacht mit Erfolg eure Vorschläge nachgegangen.

:D ...
und Heute Morgen wach geworden und gedacht, was für ein Vollidiot ich bin...
Mit 32 GB kann ich doch einfach die Dateien auf der SD kopieren und Dropbox praktisch leer halten ... Der von Dropbox freigestellte Platz wird für die paar "Arbeitsdateien" bis am Ende meines Lebens reichen.
Also ran ans Verschieben und ans Löschen ... :D
 
B

Bonie

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
für mein SXP mit 16GB nicht erweiterbarem Speicher wäre das Offlinespeichern der Dropbox natürlich etwas suboptimal - und ich habe bisher auch wie oben beschrieben die wichtigen und oft benötigten Dateien als Favorit markiert. Geht ohne Probleme - und außerdem findet man die Dateien schneller.

Hab es zwar noch nicht getestet, aber hätte der Punkt:
Einstellungen ... Konten & Synchronisierung ... [MeinDropboxkonto] "Automatische Synchronisierung aktivieren" nicht auch das Resultat, dass alle Dateien ala PC mit dem Phone Synchronisiert werden?

Davon bin ich bisher eigentlich immer ausgegangen.
Habe das aber aus o.g. Gründen bisher absichtlich nie aktiviert - und die Anzeige des aktuellen Inhalts hat trotzdem immer funktioniert, wenn ich Dropbox öffne.

Könnte das mal jemand ausprobieren?
Ich kann's leider nicht, weil der Platz für meine zum Glück recht große Dropbox nicht ausreichen würde.

@LeFrench: Manuell verschieben/löschen nur auf's Phone würde ich nicht machen. Die Datenbestände driften sonst irgendwann unweigerlich auseinander. Das ist ja eben der Vorteil von Dropbox-Sync.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Die Dateien von Dropbox auch offline lesen können Antworten Datum
0