Handy bleibt nach Terminbenachrichtigung an

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy bleibt nach Terminbenachrichtigung an im Business und Organisation im Bereich Android Apps und Spiele.
Purzelkater

Purzelkater

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe ein Problem, was mich langsam aber sicher in den Wahnsinn treibt.

Angenommen, ich habe um 20 Uhr einen Termin und lege eine Benachrichtigung für 2 Stunden vorher fest, dann meldet sich mein Handy pünktlich um 18 Uhr mit dem Hinweis auf den Termin. So weit, so gut. Aber nun bleibt das Handy an... stundenlang. Wenn ich dann um 20 Uhr das Handy aus der Tasche hole, ist es kochend heiß, das Display immer noch (!) an und der Akku halb leer (wenn er vorher voll war). Gerade hatte ich das Problem wieder: Morgen habe ich um 13:30 Uhr einen Termin, heute kam pünktlich 1 Tag vorher die Erinnerung. Daraufhin blieb das Handy nun 2 Stunden an und zeigte mir jetzt den Hinweis, der Akku sei extrem schwach... so schwach, dass es sich nicht mal mehr ausschalten ließ.
Das gleiche kann übrigens auch mit Anrufen in Abwesenheit oder beim Empfang von SMS passieren. >_<

Allerdings passiert das nicht bei jedem Termin und auch nicht bei jeder SMS. Manchmal geht das Display auch - so, wie sie es sollte - nach ein paar Sekunden wieder aus und alles ist gut. Aber in 5 von 10 Fällen bleibt das Handy einfach an... meistens dann, wenn das gute Stück im Rucksack steckt und dann der Akku leer ist, wenn man es braucht.

Kennt jemand diesen Problem (hatte schon gesucht, aber nichts brauchbares gefunden) oder hat eine Idee, woran es liegen könnte?

Schöne Grüße
vom Purzelkater
 
Ähnliche Themen - Handy bleibt nach Terminbenachrichtigung an Antworten Datum
1