Kalendersync fehlerhaft seit "googlemail->gmail"

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kalendersync fehlerhaft seit "googlemail->gmail" im Business und Organisation im Bereich Android Apps und Spiele.
flaschenkatze

flaschenkatze

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab gestern im googlemail zugestimmt, meinen account auf gmail.com umzustellen. (siehe hierGoogle Mail wird zu Gmail - Google Mail-Hilfe)

Seitdem wird mein "haupt"-kalender nicht mehr mit dem Handy gesynct. Ich habe im selben Account noch weitere Kalender (Feiertage, Geburtstage, etc) und die gehen nach wie vor. Das Problem tritt in der normalen Kalender-App auf und auch im Business Calendar. Der Market, Mail-App usw funktionieren alle auch nach dem Wechsel tipptop.

Hat wer nen Tipp?

(HTC Evo, 2.3.4)
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Wechsle mal auch deinen Account in Android auf gmail in der Schreibweise.
 
flaschenkatze

flaschenkatze

Fortgeschrittenes Mitglied
Leichter gesagt als getan. Unter den Android-Kontoeinstellungen kann ich das Konto nur ganz entfernen. Und wenn ich das "anklicke" sagt er, dass das Entfernen nicht möglich ist und ich direkt wipen soll wenn ich das will.
 
Zuletzt bearbeitet:
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Geht das nicht bei "Konten & Synchronisation"?
 
flaschenkatze

flaschenkatze

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau da bin ich drin. Das aktuelle Konto kann ich nur entfernen (s.o.). Wenn ich gmail als neues Konto (zusätzlich) anlege sagt er, dass das Passwort nicht stimmt/er das Konto nicht kennt.
 
M

mann_mit_defy

Erfahrenes Mitglied
Hallo

ich habe noch nicht umstellen lassen:rolleyes2:


Hier noch ein Tip von mir:

Vielleicht muss du im googlekonto deinen Hauptkalendernamen in den Kalendereinstellungen von ***@googlemail.com auf ***@gmail.com umstellen.
Bei den Zusätzlichen Kalendern (habe ich auch) gibt es unter Einstellungen keine Endung ***@googlemail.com, daher scheinen die auch zu funktionieren

Wie gesagt eine Möglichkeit, habe keine Erfahrungswerte damit.

Ach noch was :
Auszug aus google support:

Ich habe zu @gmail.com gewechselt, möchte aber wieder zurück zu @googlemail.com.

Kein Problem. Sie können die Umstellung jederzeit in den Gmail-Einstellungen auf dem Tab "Konten und Import" rückgängig machen. Klicken Sie dazu neben "Senden als:" auf den Link "Wechseln zu @gmail.com?". Dieser wird nur angezeigt, wenn Sie die Voraussetzungen für den Adresswechsel erfüllen.

Wenn garnichts geht vielleicht wenigstens der Weg zurück :cool2:


schreibt
 
Zuletzt bearbeitet:
shanghai

shanghai

Erfahrenes Mitglied
Na was für ein Glück, dass ich meine Google Mail ganz am Anfang, als man auch in Deutschland noch ne gmail Adresse kriegen konnte, bekommen hatte. Da fällt das Chaos bei mir weg!
 
Mattmax

Mattmax

Erfahrenes Mitglied
Kann man die Zuordnung im Google-Kalender nicht ändern?
 
Turtle67

Turtle67

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe jetzt seit gestern das selbe Problem. Auch ein Wechsel wieder zurück nach
@googlemail.com brachte nichts. Mein eigener Hauptkalender ist von meinen
beiden Androids (Galaxy Tab und Steini) nicht mehr zu sehen. Andere Kalender,
wie z.B. der von meiner Frau schon.
Hinzufügen von @gmail.com als weiteres Googlekonto geht nicht, wird mir jedenfall
nicht angezeigt.

Schon irgendwer eine Lösung?


Gruß Frank
 
S

Spawnie112

Stammgast
Ich hatte dieses Problem auch.
Nach dem Wechsel auf Gmail waren meine Kalendereinträge weg.
Ich denke, das Handy zickt wenn es keine Alternative zum Sync gibt.
Mit dem S3 habe ich aber auch diesen Samsung Sync Krams eingerichtet, daher war das Handy nicht glücklich darüber, dass ich Googlemail rausgeworfen habe aber es hat funktioniert. Danach habe ich einfach eine neue Sync mit X.Y@gmail eingerichtet und alles läuft wieder wunderbar.

Daher würde ich vorschlagen, richte mal einen zweiten Weg zum syncen ein, kick googlemail und richte dann Gmail ein.
Ich habs noch nie probiert, vielleicht kann man ja 2 x Googlemail/Gmail mit unterschiedlichen Adressen nehmen ?!?
 
flaschenkatze

flaschenkatze

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hab auf der google-kalender-seite meinen Gmail-"Haupt"kalender exportiert und einen neuen Zweitkalender erstellt, in den ich die exportierte Datei dann eingefügt habe. Und dieser Ersatzkalender funktioniert jetzt. Ich nutze also nur noch diesen.

(Wichtig: die exportierte datei ist eine Zip. Vor dem Importieren musst du die aber erst entpacken. Das wird einem nirgends gesagt, stattdessen kommt irgendein nichtssagender Fehler - hat mich echt Nerven gekostet das rauszukriegen.)
 
S

stephan.noll

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

das Problem passiert heute immer noch. Nachdem ich von googlemail auf gmail gewechselt habe, waren alle Kalenderdaten auf dem Galaxy SII weg, aber im Internet noch einsehbar. Wenn ich auf dem Handy ein neues Ereignis erstellt habe, so ist das im Internet erschienen nicht aber auf dem Handy, obwohl dort "gespeichert" angezeigt wurde.

Wie habe ich den Fehler behoben?!

Ich habe zuerst zurück auf googlemail gewechselt, doch die Einträge blieben weiterhin verschwunden. Trotz Synchronisierung ist nichts passiert. Der Fehler ist aber sehr leicht zu beheben. Man geht in den Kalender auf dem Handy und wählt unter Einstellungen im Kalender die Kategorie "Kalender" aus. Durch die Umstellung von googlemail auf gmail und wieder zurück, ist einfach bei dem googlemail-Kalender kein Harken gesetzt. Daher wird er einfach nur nicht angezeigt!

Nun konnte ich auch getrost auf gmail umstellen. Einfach im Menü des Handys unter Einstellungen die Synchronisation von googlemail auf gmail umstellen und im Kalender unter Einstellungen den gmail-Kalender anzeigen lassen. Schon läuft alles wieder rund und man hat die kürzere E-Mail-Endung!

LG Stephan
 
optax

optax

Neues Mitglied
Es ist 2019 und ich habe seit dem 03.11.19 exakt das gleiche Problem.
Wechsel von googlemail.com auf gmail.com
Und mit einem Mal waren alle KalenderEinträge von Anfang Oktober 2019 bis Ende November 2019 stark fehlerhaft
oder einfach nicht mehr da. Auch ein Wechsel wieder zurück nach @googlemail.com brachte nichts.
Sowohl im Google-Kalender direkt (im Browser vom PC) als auch im Handykalender der sich mit dem Googlekalender synchronisiert - ist alles fehlerhaft.

Ist echt ein Alptraum - ich mache meine ganzen Kundentermine mit dem Kalender auf dem Handy.

Merkwürdiger Weise sind im September die Termine noch nahezu exakt.
Und im November gibt es Termine die drin stehen - die ich aber nachweislich Ende September geändert habe (und die jetzt aber immernoch an der unveränderten Stelle stehen) oder die ich schon Mitte August für November eingetragen habe und jetzt noch sichtbar an der richtigen Stelle stehen ?!

Meine laienhafte Meinung ist: es sieht aus als ob die Google-Kalender Datenbank auf eine alte gesicherte Datei zurückgreift.

Ich würde mich wirklich sehr über Hilfe freuen !
 
Miaz602

Miaz602

Experte
@optax : Hast Du schon mal versucht, bei der App "Kalenderspeicher" die Daten zu löschen?
Dabei sollten nur die Daten auf dem Handy gelöscht werden - und danach sollten wieder der Sync mit dem Google-Konto erfolgen.
Aber keine Garantie, dass das bei deinem Problem auch funktioniert... Bei mir wurde dadurch zumindest der der nicht mehr stattfindende Sync vor langer Zeit repariert.

PS: Die App "Kalenderspeicher" war damals übrigens auch bei mir er Grund für die fehlenden Benachrichtifungen bei Terminen. Nachdem ich diese aus Ausnahme in "nicht optimierte Apps" (Doze-Modus) hinzugefügt hatte, ging alles wieder.
 
optax

optax

Neues Mitglied
@Miaz602
vielen Dank für deine Rückmeldung.
Das Problem ist meines erachtens nicht der Speicher von acalendar
(also dem Handykalender den ich nutze um meine Termine einzutragen und zu verwalten)
der Supportmensch von Acalendar meinte: dass der Kalender nur die Daten vom Googlekalender anzeigt.

Vorsichtshalber (deinem Tipp) folgend - habe ich jedoch mal die komplette Kalender App vom Handy gelöscht - und dann neu installiert.

Leider nach wie vor das gleich Ergebnis: Fehlerhafte oder fehlende Kalendereinträge.

Google Support hat geantwortet dass sie für kostenlose Nutzer keinen Support anbieten.

Also werde ich mich wohl mit der Situation abfinden müssen.
 
Miaz602

Miaz602

Experte
Ich hatte nicht die Kalender App gemeint, sondern die App "Kalenderspeicher".
Aber wir gesagt, dass kann ja bei Dir ein anderes Problem sein...