Bugs in der Beta:

  • 26 Antworten
  • Neuster Beitrag
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Threadstarter
Eine Sammlung der Fehler in der ICS-BETA von Cat für das NOVA. Ich mache mal den Anfang und ergänze den Eintrag wenn ihr euere Entdeckungen hier postet:

- Lautsprecher fangen an zu zirpen wenn eine kurze Zeit kein Ton abgespielt wurde. Geht auch nicht weg wenn man alle Lautstärken auf NULL dreht, Vermutlich Energiespar-Problem.


- Externe SD wird erkannt, aber kann nicht zugegriffen werden (bzw. nur über USB)! Die SD wird nicht in "/sdcard/tflash" eingebunden, sondern unter "/mnt/ext_sd" Dort sieht man sie aber nur mit ROOT. Bilder der Cam werden aber unter /sdcard/dcim gesucht .. deswegen können Bilder auf der externen SD nicht gefunden werden ohne Tricks!

- Kamera-Vorschau ist "schwarzweiß" und die Bilder können nicht geöffnet werden die damit gemacht werden

- Die Softkeys leuchten ständig mit voller Helligkeit

- Prozess "surfaceflinger" braucht ständig viel Leistung -> Verwaltung von Frambuffern für den Bildschirm, wenn ich das recht verstanden habe! Dadurch natürlich mehr Verbrauch und andere Apps laufen langsamer als nötig

- 2D-Beschleunigung scheint noch nicht richtig zu funktionieren... wenn man sie aktiviert bleiben viele Textfenster leer!

- Gerät wacht bei manchen von alleine auf

- Gerät wacht bei manchen nur mit "reset" aus dem Ruhemodus auf, manchmal

- Bei angeschlossenem HDMI kann man den Ton aus den Lautsprechern des NOVA zusätzlich hören und nicht einzeln deaktivieren!

gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieter1709

Dieter1709

Erfahrenes Mitglied
bitboy0 schrieb:
Eine Sammlung der Fehler in der ICS-BETA von Cat für das NOVA. Ich mache mal den Anfang und ergänze den Eintrag wenn ihr euere Entdeckungen hier postet:

- Lautsprecher fangen an zu zirpen wenn eine kurze Zeit kein Ton abgespielt wurde.

Ich hab kein Problem mit Lautsprecher wehrend des Test, nur wenn es nach ablauf des Teimer in Standby geht oder ich es ausschalte, knakst es etwas.Bei Video oder Musik ist nichts.

- Externe SD wird erkannt, aber kann nicht zugegriffen werden (bzw. nur über USB)! Die SD wird nicht in "/sdcard/tflash" eingebunden, sondern unter "/mnt/ext_sd" Dort sieht man sie aber nur mit ROOT

Ich hab kein Root und kann auf Externe-SD zugreifen (schreiben/lesen)
so wie auf USB-Stick

- Die Softkeys leuchten ständig mit voller Helligkeit
- Prozess "surfaceflinger" braucht ständig viel Leistung -> Verwaltung von Frambuffern für den Bildschirm, wenn ich das recht verstanden habe! Dadurch natürlich mehr Verbrauch und andere Apps laufen langsamer als nötig
- 2D-Beschleunigung scheint noch nicht richtig zu funktionieren... wenn man sie aktiviert bleiben viele Textfenster leer!

ja, die Softkeys leuchten ständig mit voller Helligkei, auch im Standby

das Aufwach Problem ist auch wieder da, es geht aus den Standby nach ca 20s von allein an , ohne Sperrschirm anzuzeigen

GPS ist auch schlechter

SG Dieter1709
 
N

nokai

Neues Mitglied
Ich werde dann auch mal meine ersten Punkte einfügen.
Vielleicht sollten wir uns darauf einigen mit anzugeben welches Kätzchen man hat.
Ich habe die Version mit dem "gummierten" Hinterteil.
Auffälligkeiten:

  • Bildschirm dreht sich nicht er bleibt immer in längsrichtung.

  • Anwendungen starten relativ langsam

  • SD-Karte wird zwar eingebunden (sieht man beim starten und wenn man die Karte im Betrieb entfernt) aber bleibt unnerreichbar. Wobei er die Bilder auf der Karte in der Gallerie App findet wenn man midestens ein Foto mit der Kamera macht!
  • Die Kamera funktioniert bei mir gar nicht. Wenn ich mit der Kamera-App ein Foto mache beendet sich diese. In der Gallerie ist dann zwar ein ein Ordner "Camera" mit einem Bild, aber dieses kann nicht geladen werden
  • Bei mir rauschen die Lautsprecher nur im Leerlauf.
  • Ab und zu wacht das Kätzchen nicht mehr aus dem Schlaf euf und muss per Reset geweckt werden
  • Beim Start einer App oder beim Bildschirmwechsel erscheint kurz ein roter Rahmen
  • Die Sensortasten leuchten ständig, auch im Standby
Soweit die negtiven Dinge nach einem kurzen Antest.
Positiv ist mir das Touchverhalten aufgefallen. Es scheint nun genauer zu sein und reagiert subjektiv schneller.

Wenn ich neue Sachen finde werde ich meinen Eintrag erweitern.
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xanax

Fortgeschrittenes Mitglied
friert im ruhemodus ein und kann nur durch ein reset wieder gebootet werden.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
http://tablet.cat-sound.com/index.php/support/beta-cat-nova-android-40 schrieb:
Bekannte Probleme
  • Rotationssensor funktioniert nicht bei allen Geräten.
  • Kamera stellt falsche Farben dar
  • Allgemein-Performance instabil
  • Einige Apps funktionieren nicht (laden sehr lange).
  • 3G Dongle (UMTS Stick) funktioniert nicht
  • Apps / App Store / allgemeine Performance zeitweise sehr träge.
  • Allgemein: Browser funktioniert nicht zufriedenstellend bzw. ist zeitweise sehr langsam
  • Bei manchen Geräten zeitweises Lautsprecherrauschen.
Rotationssensor = das liegt an den unterschiedlichen Produktionschargen
langsamer AppStore und Browser = der AppStore nutzt viele gleiche Funktionen wie der Browser unter anderem nutzen sie beide WLAN, das mit den Treibern bei GB ja immer langsam nach Standby war :(


- Gerät wacht bei manchen von alleine auf
- Gerät wacht bei manchen nur mit "reset" aus dem Ruhemodus auf, manchmal
Gab es bei GB schon, evtl. die selben Treiber nur für ICS compiliert :crying:
Hardwareprobleme werden mit neuen Treibern behoben und nicht wenn man die alten unter einem neuen OS-Version compiliert :thumbdn:

GPS ist auch schlechter
wie kann es schlechter als schlecht sein? :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
xfx_king

xfx_king

Ambitioniertes Mitglied
Noch eine weitere Bug oder Fehler ist das Multitouch nicht funkotiert :unsure:

Das habe ich gerade in Google Maps festgestellt !
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Threadstarter
xfx_king schrieb:
Noch eine weitere Bug oder Fehler ist das Multitouch nicht funkotiert :unsure:

Das habe ich gerade in Google Maps festgestellt !
Kann das jemand bestätigen?

gruß
 
dickenseck

dickenseck

Stammgast
Jein!
Es werden 5 finger erkannt, jedoch nicht in jeder app.
Z.B. in Fruit Ninja funktioniert multitouch einwandfrei.

Das gleiche Spiel zeigt auch der Neigesensor.
Funktioniert in Youtube aber sonst nicht.
 
xfx_king

xfx_king

Ambitioniertes Mitglied
Ok, bei mir wollte Multitouch in der Maps App nicht klappen, probiere das gleich nochmal aus :D
 
xfx_king

xfx_king

Ambitioniertes Mitglied
Ok habs getestet Multitouch funtzt aber es funtz bei manche Apps nicht. Hab einfach in den Entwickleroptionen Berührungen anzeigen gemacht. Es werden 5 Finger erkannt
 
F

frankm

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat schon mal jemand die WLAN geschwindigkeit nach Standby getestet?
Ist meiner Meinung nach einer der größten Schwachpunkte bisher in 2.3
 
dickenseck

dickenseck

Stammgast
Den bug haben sie "behoben".

Dafür ladet der play-store extrem langsam die apps herunter.(wenn überhaupt!selbst dann auf nur ein app beschränkt)
Durch Austausch des play-stores durch eine neuere version ists nun etwas besser, normal dürfte es trotzdem nicht sein.
 
xfx_king

xfx_king

Ambitioniertes Mitglied
dickenseck schrieb:
Den bug haben sie "behoben".

Dafür ladet der play-store extrem langsam die apps herunter.(wenn überhaupt!selbst dann auf nur ein app beschränkt)
Durch Austausch des play-stores durch eine neuere version ists nun etwas besser, normal dürfte es trotzdem nicht sein.
Kannst du mal sagen welche genaue Version damit meinst :thumbup:
Gestern hat er bei mir mit 20/kb Apps heruntergeladen bei ner 16.000 Leitung
:thumbsup:
 
dickenseck

dickenseck

Stammgast
3.5.16 download

Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung welcher vorher drauf war.:blushing::lol:
 
baerchen

baerchen

Stammgast
dickenseck schrieb:
Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung welcher vorher drauf war.:blushing::lol:
Market V.2.3.2 war und ist bei mir nach wie vor drauf, läuft gut...
(Versionen immer unter "Anwendungen", "alle" und klicken...)
 
dickenseck

dickenseck

Stammgast
(Versionen immer unter "Anwendungen", "alle" und klicken...)
i know...einfach nicht nachgesehen.:tongue:

Noch ein bug:
Der HDMI-Ausgang spiegelt das Bild +Ton.
Den Ton kann man weg lassen, klingt etwas komisch wenn es aus beiden Geräten zeitversetzt schallt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Threadstarter
Ist das ein BUG wenn der HDMI das "spiegelt"? Das einzige was ich da nicht hatte vorher war: Es gab keinen Ton mehr aus dem NOVA wenn HDMI angeschlossen war. Finde ich aber besser jetzt weil: Ich hab einen SyncMaster24" den ich so benutzen kann und den Ton spielt der NICHT ... der hat gar keine Lautsprecher!

gruß
 
M

martin641

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo ich kann mit fx filemanager aber auf die sd karte zugreifen.
Heute tab wieder hochgefahren und jetzt sind meine ganzen apps wegaber im launcher sind sie vorhanden und funktionieren auch.

Gesendet von meinem EM86 mit der Android-Hilfe.de App
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Threadstarter
martin641 schrieb:
Hallo ich kann mit fx filemanager aber auf die sd karte zugreifen.
Heute tab wieder hochgefahren und jetzt sind meine ganzen apps wegaber im launcher sind sie vorhanden und funktionieren auch.

Gesendet von meinem EM86 mit der Android-Hilfe.de App
Kannst du bitte erklären was du meinst mit "alle weg?" ... wo sind sie denn gewesen wenn sie jetzt weg sind?

gruß
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Wenn die Apps alle weg sind aber alle im Launcher gezeigt werden und dann auch noch funktionieren, wo sollen sie dann hinverschwunden sein?

Und wie war das mit der SD? Hast du root oder wird sie nach einem weiteren reboot wo anders hin gemounted?

Sent from my Milestone using Tapatalk
 
Oben Unten