1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Aydim, 01.07.2012 #1
    Aydim

    Aydim Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich versuche gerade mein Cat Nova (2.3) für den Urlaub vorzubereiten.

    Google Maps zeigt mir die genaue Position an, aber Photspot und Mobeedo zeigen mir an, dass ich irgendwo nördlich der Kugel auf See bin. Hat jemand eine Idee bzw. Erfahrung damit????
     
  2. xminister, 01.07.2012 #2
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Zeigt Google wirklich die aktuelle position an oder nur die letzte bekannte oder gar eine gespeicherte ?
    Wenn Google Maps die korrekte position empfängt sollten die anderen Apps das eigentlich auch können, ich kenne Photspot und Mobeedo aber nicht.
     
    Aydim gefällt das.
  3. Aydim, 01.07.2012 #3
    Aydim

    Aydim Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Sehe gerade, dass Google die Position über WLan bezogen hatte. Ich gehe jetzt mal für 20-30 Min. nach draussen und lasse mal alle Satelliten finden, denn hier am Fenster findet das Cat Nova nur einen. Mal sehen, was Google und Co dann anzeigen. Ich melde mich nachher nochmal und berichte dann.
     
  4. xminister, 01.07.2012 #4
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Okay. Nach draussen ist eine sehr gute Idee. ;)
     
  5. Aydim, 01.07.2012 #5
    Aydim

    Aydim Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    So, bin wieder im Haus. Mein Cat Nova hat 8 Satelliten und 2 Ufos gefunden ;-)

    Und jetzt funktioniert auch alles mit Google und Co.

    Allerdings benötigen ja alle 3 Apps eine Dantenverbindung für weitere Infos. Ist aber auch klar, denn die Satelliten werden mir keine Infos über Locations liefern können. Frage mich nur, wieviel Daten da übertragen werden, aber werde mir im Urlaub eh eine Flat zulegen.
     
  6. xminister, 01.07.2012 #6
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Na Bravo, das ist doch mal ne Ansage. ;)

    Meistens ist das ja nur ein Foto und ein paar Textinfos. Im schlimmsten Fall ne Audiodatei oder nen kurzes Video.
    Und das mit der Flat war ja schon geklärt. Hier nen funktionierenen Stick kaufen und im Urlaubsland ne Karte besorgen.
    Am besten nimmst du den Original-Stick von CatSound, der wird dann auch Garantiert später mit Android 4 funktionieren. ;)
    Vielleicht gibts ja dahingehend dann nach dem Urlaub auch bessere Nachrichten.
     
    Aydim gefällt das.
  7. Aydim, 01.07.2012 #7
    Aydim

    Aydim Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Als ich die 4er-Version drauf hatte, habe ich meinen "fremd" UMTS-Stick zum laufen bekommen und auf der 2.3er-Version läuft alles nach Butter.
     
  8. CatJogi, 01.07.2012 #8
    CatJogi

    CatJogi Android-Lexikon

    Mein Stick ist ein von der Telekom - ein Fusion II - ein Huawei E1750

    Das Ding funktioniert mit der 4er-Version wirklich gut.

    ca. 10 bis 15 sec. warten bis die Verbindung steht
     
  9. xminister, 01.07.2012 #9
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Gut. Ich erwähne das nur, da ICS noch nicht so viele Sticks unterstützt und man wohl auch erst einige andere Probleme lösen wird.
     
Du betrachtest das Thema "Google Maps / Photspot / Mobeedo / Satellitenposition" im Forum "Cat Nova Forum",