Titanium Backup: keine Schreibrechte auf ext_sd

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Titanium Backup: keine Schreibrechte auf ext_sd im Cat Nova Forum im Bereich Cat Forum.
I

iHacks4u

Ambitioniertes Mitglied
Abend,

ich hab ein Problem mit der finalen Android 4.0 Version. Und zwar hab ich mir im Google Play Store TB Pro runtergeladen und habe dann bemerkt, dass ich keine Schreibrechte auf der externen SD habe, um Apps von der SD wiederherzustellen oder aber auch Apps auf der SD zu sichern.
Ich habe schon mal bisschen gebastelt und festgestellt, dass man wahrscheinlich einen neuen Eintrag in etc/Permissions/platform.xml.bak hinzufügen muss, wie der lautet, weiß ich aber leider nicht.
Bitte um Hilfe!

Danke im Voraus!

iHacks4u
 
marc132

marc132

Experte
ist das schon wieder ext_sd?
Bei mir hats bei beta2 geholfen, es zu aktualisieren.
 
G

giand

Fortgeschrittenes Mitglied
root ist klar.....dann busybox aus dem Market laden und INSTALLIEREN!!!
dann klappt es auch.
 
D

doggydogg

Ambitioniertes Mitglied
Busybox ist instaliert, trotztem geht auf sd carte immer noch nicht - keine schreibrechte
 
T

Tigernase

Neues Mitglied
Ist es überhaupt möglich auf eine externe SD (also die im SD-Slot, diese meint wohl iHacks4u), Daten mit Titanium (Free) zu speichern? Mein Gerät ist gerootet und BusyBox (zu Testzwecken) nachträglich aus Play Store installiert. Es bleibt dabei: auf externe SD kann nicht gesichert werden. Die vorhandene interne SD ist ansprechbar und wird in Titanium (Free) angezeigt. Im Programm Titanium (Free) selbst wurde mir auch schon vor der Testinstallation von BusyBox eine vorhandene Version angezeigt: BusyBox 1.18.4-Titanium aus Anwendung.
 
marc132

marc132

Experte
man kann den ordner ändern
 
T

Tigernase

Neues Mitglied
Den Ordner kann mann ändern, dass stimmt. Aber selbst wenn der auf die externe SD gelegt wird, ist da nix mit sichern der Daten. Dort ist kein Zugriff vorhanden. Im Versuch hat bei mir auch das änderen der Zugriffsrechte nichts gebracht.
 
I

iHacks4u

Ambitioniertes Mitglied
Ich weiß das es geht hab es auf 2.3.3 auch gemacht vor Wipes und so.
Denn was bringen dir auch Backups auf der internen SD bei einem Wipe?? Denn die interne SD karte wird bei einem kompletten Wipe (bei großen Updates z.B. von 2.3.3 auf 4.0.4 oder auf eigenem Wunsch) formatiert damit also auch die Backups ;). Ich weiß auch ganz sicher, dass es was mit der platform datei zutun hat bzw. man damit die Rechte geben kann, wovon ich aber nur geringe Erfahrung habe. Naja vllt meldet sich ja noch einer der es noch versucht^^.

erstmal Vielen Dank,

iHacks4u
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
iHacks4u schrieb:
Ich weiß das es geht hab es auf 2.3.3 auch gemacht vor Wipes und so.
[...]
Ich weiß auch ganz sicher, dass es was mit der platform datei zutun hat bzw. man damit die Rechte geben kann,...
...und damit hast du vollkommen recht. ;)

Vorschlag:
Installiere doch einfach dieses Mini-Update übers recovery und schaue ob dann was geht.

CatSound hat sich halt ein Beispiel an den 'großen' wie z.B. Sony genommen und die externe SD eben auch nicht mit genügend Rechten ausgestattet.:cursing:
Bei Sony werden sie abgewimmelt und hingehalten aber hier werden sie geholfen. :cool:
 

Anhänge

  • ext_sd-patch.zip
    133,7 KB Aufrufe: 995
T

Tigernase

Neues Mitglied
@xminister:
Es funktioniert jetzt mit dem Patch. Das Sicherungsverzeichnis kann nun auf der externen SD angelegt, ausgewählt und benutzt werden.

Danke schon mal von meiner Seite!
 
G

giand

Fortgeschrittenes Mitglied
</permission><permission name="android.permission.WRITE_EXTERNAL_STORAGE"><group gid="sdcard_rw"/><group gid="media_rw"/><group gid="inet"/><group gid="net_admin"/></permission>

genau hier ist das Problem versteckt....noch besser währe es aber wenn
<g "media_rw"/> an erster stelle stehen würde....weil die aufrufreihenfolge sonst einen schritt zurück und einen vorwärts macht....kann zu Problemen führen, aber das ist ja beim Cat Normal.


Ansonsten sehr gut......gab es bei HTC auch
 
Zuletzt bearbeitet:
xminister

xminister

Ehrenmitglied
giand schrieb:
weil die aufrufreihenfolge sonst einen schritt zurück und einen vorwärts macht....kann zu Problemen führen, aber das ist ja beim Cat Normal.
Hast recht. ;)
Macht aber bisher keine Probleme, trotzdem hier nochmal in richtiger Reihenfolge.
 

Anhänge

  • ext_sd-patch.zip
    133,7 KB Aufrufe: 860
I

iHacks4u

Ambitioniertes Mitglied
Danke nochmal xminister, war im Urlaub und konnte deshalb nicht antworten,der Patch hat allerdings sehr gut funktioniert.

Grüße
iHacks4u
 
Titanic

Titanic

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen,

Wie kann man diese ext_sd-patch.zip installieren?

Diese ZIP Datei beinhaltet keine apk Datei.


:confused2:
 
Titanic

Titanic

Fortgeschrittenes Mitglied
xminister schrieb:
Hab ich dir doch gerade geschrieben???
Hi exminister,

Danke, ich probiere es aus:winki:

Der ursprüngliche Beitrag von 13:37 Uhr wurde um 14:10 Uhr ergänzt:

Hi exminister,
Titanic schrieb:
Hi exminister,

Danke, ich probiere es aus:winki:
ich weiß nichtob ich das richtig gemacht habe.
Am Anfang hatte ich ein neues Daum und nachher hat es sich korrigiert . .

Woran kann ich sehen ob es geklappt hat?
(Sorry ich bin dumm :))



-ZIP-Datei auf externe SD-Karte kopieren (nicht entpacken)
-Tablet richtig ausschalten.
-Halte die Vol- und die Power Taste laaange gedrückt.
-Zuerst kommt der fwdn modus, Tastenkombi immer noch gedrückt halten...
-Dann erscheint in blauer Schrift das er das recovery startet...Tasten loslassen
-Nun kommt ein Roboter mit geöffneter "serviceklappe"
-Softtouchtaste Menü (4 vierecke ) drücken
-mit Vol- auf 'apply update from sd' navigieren und mit Powertaste bestätigen
-mit Vol- auf 'ext_sd.zip' navigieren und wieder mit Power bestätigen

Dann läuft das Update durch, wenn da steht, das das Gerät neu gestartet werden soll, einfach nochmal mit Power-Taste bestätigen.


Der ursprüngliche Beitrag von 14:10 Uhr wurde um 14:11 Uhr ergänzt:

Hi exminister,
Titanic schrieb:
Hi exminister,

Danke, ich probiere es aus:winki:
ich weiß nicht ob ich das richtig gemacht habe.

Am Anfang hatte ich ein neues Datum
und nachher hat es sich korrigiert . .

Woran kann ich sehen ob es geklappt hat?
(Sorry ich bin dumm :))



-ZIP-Datei auf externe SD-Karte kopieren (nicht entpacken)
-Tablet richtig ausschalten.
-Halte die Vol- und die Power Taste laaange gedrückt.
-Zuerst kommt der fwdn modus, Tastenkombi immer noch gedrückt halten...
-Dann erscheint in blauer Schrift das er das recovery startet...Tasten loslassen
-Nun kommt ein Roboter mit geöffneter "serviceklappe"
-Softtouchtaste Menü (4 vierecke ) drücken
-mit Vol- auf 'apply update from sd' navigieren und mit Powertaste bestätigen
-mit Vol- auf 'ext_sd.zip' navigieren und wieder mit Power bestätigen

Dann läuft das Update durch, wenn da steht, das das Gerät neu gestartet werden soll, einfach nochmal mit Power-Taste bestätigen.
 
Baer65

Baer65

Experte
Titanic schrieb:
Woran kann ich sehen ob es geklappt hat?
Indem Du einfach mal versuchst, eine Datei auf deiner externen SD-Karte aus Order A in Ordner B zu verschieben :biggrin: Oder eine Datei (z.B. ein Foto, welches Du mit der Kamera aufnimmst) von der internen auf die externe Karte zu schieben oder zu kopieren :thumbsup:
 
Titanic

Titanic

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Allerseits + Baer,

Baer65 schrieb:
Indem Du einfach mal versuchst, eine Datei auf deiner externen SD-Karte aus Order A in Ordner B zu verschieben :biggrin: Oder eine Datei (z.B. ein Foto, welches Du mit der Kamera aufnimmst) von der internen auf die externe Karte zu schieben oder zu kopieren :thumbsup:
Nein, es hat nicht geklappt.

Irgendwas muss ich Falsch gemacht haben.:unsure:

Einmal war ich in Abgesichertes Modus . . . :confused2:

sowas habe ich auf meinem Tablet NIE gesehen
wie:

-Zuerst kommt der fwdn modus, Tastenkombi immer noch gedrückt halten...

-Dann erscheint in blauer Schrift das er das recovery startet...Tasten loslassen

-Nun kommt ein Roboter mit geöffneter "serviceklappe"

-Softtouchtaste Menü (4 vierecke ) drücken

-mit Vol- auf 'apply update from sd' navigieren und mit Powertaste bestätigen

-mit Vol- auf 'ext_sd.zip' navigieren und wieder mit Power bestätigen

:confused2:
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Titanic schrieb:
Irgendwas muss ich Falsch gemacht haben.:unsure:
Sieht so aus.
Titanic schrieb:
Einmal war ich in Abgesichertes Modus . . .
Dann hast du die Lautstärke MINUS-Taste nicht von Anfang an gedrückt oder zwischendurch losgelassen.

Halte zuerst die Lautstärketaste (Minus) gedrückt und Drücke und halte dann zusätzlich die Power-Taste.
 
Titanic

Titanic

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi xminister,
xminister schrieb:
Sieht so aus.

Dann hast du die Lautstärke MINUS-Taste nicht von Anfang an gedrückt oder zwischendurch losgelassen.

Halte zuerst die Lautstärketaste (Minus) gedrückt und Drücke und halte dann zusätzlich die Power-Taste.
OK, das habe ich nochmals gemacht,
und dann komme ich in Abgesichterten Modus . . .

nochwas die ext_sd-patch.zip Datei befindet sich in /mnt/extsd/ bei mir.



:confused2::confused2::confused2:
 
Zuletzt bearbeitet: