Bluetooth-Maus an Tablet PC 4 (ähnlich CAT Phoenix)?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bluetooth-Maus an Tablet PC 4 (ähnlich CAT Phoenix)? im Cat Phoenix / TPC 4 Forum im Bereich Cat Forum.
K

KeinUntertan

Neues Mitglied
Guten Morgen, liebe Android-Community,
eine Frage an die anderen Tablet-Benutzer hier im Forum, weil ich das Thema hier nicht gefunden habe: Gibt es Erfahrungen / Empfehlungen, wenn man sich eine Bluetooth-Maus zum Gebrauch am CAT Phoenix / Tablet PC 4 zulegen möchte :confused2:?
Danke Euch für eine Entscheidungshilfe! Freundliche Grüsse!

PS.: Über den Sinn, ein Android-Tablet mit mechanischer Tastatur und Funk-Maus zum Netbook auszubauen, kann man sich natürlich streiten :bored:.
 
Baer65

Baer65

Experte
KeinUntertan schrieb:
Gibt es Erfahrungen / Empfehlungen, wenn man sich eine Bluetooth-Maus zum Gebrauch am CAT Phoenix / Tablet PC 4 zulegen möchte :confused2:?

PS.: Über den Sinn, ein Android-Tablet mit mechanischer Tastatur und Funk-Maus zum Netbook auszubauen, kann man sich natürlich streiten :bored:.
Also erstens, über den Sinn von Maus und Tastatur am Tablet muss man nicht streiten, da gibt es schon einige Einsatzzwecke, wo das durchaus Sinn machen kann.
Aber zweitens habe ich persönlich noch keine Bluetooth-Maus gefunden, die am Phoenix funktionieren würde. Gäbe es da eine, dann würde mich das ebenfalls interessieren, da ich mein Tablet schon ab und an mal als "Netbook" benutze, und eine Maus dann hilfreich wäre.
Funk-Mäuse funktionieren gut, allerdings ist der USB-Anschluß dann mit dem Maus-Empfänger belegt, und die gleichzeitige Benutzung der Tastatur-Tasche nicht möglich.
 
D

dat-Andy

Experte
Ich weiß ja nicht, ob man das CSG II noch mit dem Phoenix/PC-4 vergleichen kann.

Nach dem Absturz meines CSG II nutze ich dieses ja an einem PC-Monitor.

An meinem Stargate II hab ich diese BT-Mouse allein ohne Probleme ans laufen gebracht.

Problem war allerdings die gleichzeitige Nutzung mit einer BT-Tastatur, da sich beides Gegenseitig stört (Wenn man beim schreiben die Mouse bewegt, werden Buchstaben wiederholt etc.)

Leider wird diese Mouse aber nicht mehr von Trust verkauft.
 
Baer65

Baer65

Experte
dat-Andy schrieb:
Leider wird diese Mouse aber nicht mehr von Trust verkauft.
Bis zu diesem Satz las sich dein Posting wirklich vielversprechend :scared:

Grundsätzlich ist klar, dass es Bluetooth-Mäuse geben muss, die am Tablet (egal, ob Phoenix oder CSG2) laufen. Die Frage ist halt nur, welche Mäuse unterstützt werden. :confused:

Da diese hier ja nun nicht mehr angeboten wird, werden wir wohl weiter hoffen müssen, dass irgendwer mal eine funktionierende Maus präsentieren kann, die noch im Handel ist.:unsure:

Trotzdem danke für dein Posting, es bestätigt zumindest, dass es Mäuse gibt, die funktionieren, das macht schon mal Hoffnung, dass man auch noch weitere funktionierende Bluetooth-Mäuse finden wird.
 
D

dat-Andy

Experte
Baer65 schrieb:
Trotzdem danke für dein Posting, es bestätigt zumindest, dass es Mäuse gibt, die funktionieren, das macht schon mal Hoffnung, dass man auch noch weitere funktionierende Bluetooth-Mäuse finden wird.
Genau als dieses war es auch gedacht, und vielleicht auch als Hinweis, das auch andere BT-Mäuse der Fa. Trust funktionieren.

Mein Modell war damals das erste Modell mit BT von denen auf dem Markt. Wenn dies heute noch am CSG II funktioniert, sollte man hoffen können, das die neueren erst recht passen
 
K

KeinUntertan

Neues Mitglied
Guten Morgen, liebe Android-Community,
zu der Frage, ob man eine Bluetooth-Maus am Tablet PC 4 verwenden kann, und wenn ja, welche, habe ich Neues zu berichten. Die Bluetooth-Maus von Microsoft "Sculpt Touch Mouse" habe ich mit Erfolg ausprobiert:scared:.
Diese wurde erkannt, ließ sich koppeln und funktioniert bisher einwandfrei. Linke Maustaste hat ausreichende Funktionen, Scroll-"Rad" und rechte Maustaste haben keine Funktion, man darf nicht das Gleiche wie am Windows PC erwarten, wo man erweiterte Funktionen über die Software-Download-Seite von Microsoft herunterladen und installieren kann. Android 4.0
wird dort natürlich als für Downloads verfügbares Betriebssystem nicht aufgeführt. Trotzdem bequemer und genauer zu klicken, als mit dem Finger zu tippen.
-------------------------------------------------------------------------
Zitat Baer65:
"Aber zweitens habe ich persönlich noch keine Bluetooth-Maus gefunden, die am Phoenix funktionieren würde. Gäbe es da eine, dann würde mich das ebenfalls interessieren, da ich mein Tablet schon ab und an mal als "Netbook" benutze, und eine Maus dann hilfreich wäre.
Funk-Mäuse funktionieren gut, allerdings ist der USB-Anschluß dann mit dem Maus-Empfänger belegt, und die gleichzeitige Benutzung der Tastatur-Tasche nicht möglich."
-------------------------------------------------------------------------
=> Hat das Phoenix nicht auch Bluetooth integriert, wie das Tablet PC 4? Eine Funkmaus mit Empfänger, die den einzigen USB-Anschluß belegt, dürfte somit gar nicht nötig sein. Die oben beschriebene Bluetooth-Maus funktioniert direkt mit dem Tablet PC 4, der Mini-USB-Anschluss wird mit der Tastatur-Tasche genutzt. Keine Probleme:smile:.
 
Baer65

Baer65

Experte
KeinUntertan schrieb:
Hat das Phoenix nicht auch Bluetooth integriert, wie das Tablet PC 4? Eine Funkmaus mit Empfänger, die den einzigen USB-Anschluß belegt, dürfte somit gar nicht nötig sein. Die oben beschriebene Bluetooth-Maus funktioniert direkt mit dem Tablet PC 4, der Mini-USB-Anschluss wird mit der Tastatur-Tasche genutzt. Keine Probleme:smile:.
Das hatte ich ja geschrieben, dass eine Bluetooth-Maus, die am Phoenix/TPC4 läuft, eine Lösung wäre. Nur hatte ich bisher eben noch keinen Erfolg mit Bluetooth-Mäusen. Man kann da eben immer nur nach dem "Trial and Error" Prinzip verfahren, ich kann ja schlecht alle Mäuse aufkaufen, die der Markt so anbietet. :rolleyes2:
Die zuletzt angesprochene und erfolgreich getestete Maus von Trust wird ja leider nicht mehr gehandelt. Nachdem Du nun eine weitere Maus erfolgreich getestet hast, sind wir da einen Schritt weiter. :scared:
 
B

BogartsToupet

Neues Mitglied
Bisher habe ich hier ja nur gelesen und Hilfe abgeholt (Dank dafür).
Vielleicht kann ich nun einmal eine kleine Info zurückgeben...
Ich habe diese Bluetooth Maus mit meinem CAT Tablet PC 4X zum Laufen gebracht:
i-tec Bluetooth Optical Mouse BlueTouch 243

Die gibt es zur Zeit (7.11.13) bei Amazon für knapp 15€ plus Versand.

Bei der Installation ist zu beachten:
1. den kleinen blauen Pairing-Button auf der Unterseite mindestens 2 Sekunden drücken (steht auch in der Anleitung)
2. als Pairing-Passwort 0000 eingeben

Schon läufts. Viel Spaß....
 
Ähnliche Themen - Bluetooth-Maus an Tablet PC 4 (ähnlich CAT Phoenix)? Antworten Datum
0
Ähnliche Themen
Tablet PC 4 Android Update