Cat Tablet PC 4 vs. Odys Tablet PC 4 Vergleich

  • 19 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

MisterMartin

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

ich habe mir kurz ein bisschen Zeit genommen, um schnell mal einen Vergleich zu machen zwischen dem Cat Tablet PC 4 (Cat & Thalia) und dem jetzigen Gerät von Odys (Weltbild), was auch als Tablet PC 4 ausgegeben wird.
Vorab: Ich bin nicht besonders zufrieden mit dem Odys, weil es schon mehrfach abgestürzt ist und ich manchmal Angst habe, dass es nicht mehr angeht. Ich hatte ja sowieso schon geschrieben, dass ich es "unfreiwillig" bekommen habe; wollte eigentlich einen Cat.

Im Anhang findet ihr das PDF zu meinem Vergleich, da ich das etwas besser gestalten konnte (BILDER etc.); hier schon mal alles in Textform.

Hier findet ihr mein Youtube-Video (was nicht Highquality ist, aber ganz aufschlussreich, hoffe ich :))

http://youtu.be/KzG_RiUtovo

Ich persönlich werde mir eins bei Thalia kaufen oder mindestens auf die nächste Generation vom Odys warten, weil das Odys, so wie es jetzt ist, keinen Spaß macht. Grade das wertlose Plastikgehäuse vom Odys ist ein No-Go.

Verarbeitung allgemein

Odys: befriedigend - mangelhaft, dünnes Plastik, Rückseite von zerbrechlichen Clips gehalten
Cat: gut - sehr gut, gesamtes Gehäuse aus Metall, Schrauben zum Öffnen

Lücken & Spalte

Odys: ungleichmäßig (durch unterschiedliche Plastikteile), Dreck in Gehäuseritzen
Cat: im Gesamten ok, Glas/Metall erzeugt die besseren Kanten

Material

Odys: Kunststoff
Cat: Rückseite Metall (gefärbt, eloxiert?)

Wertigkeitsgefühl

Odys: durchwachsen; knarzt z.B. beim Drücken stark
Cat: gut - sehr gut, nicht wie ein iPad aber stabil und griffig

Bildschirmhelligkeit & -kontrast

Odys: ausreichend, jedoch deutlich schlechter als das CAT
Cat: für diese Preisklasse sehr gut

Blickwinkel

Odys: wesentlich kleiner als beim CAT
Cat: sehr gut (in der Preisklasse vollkommen okay)

Kunden-Service
Odys: noch keine Erfahrungen
Cat: Telefonkontakt mit CAT war immer ausgezeichnet, freundlich und kompetent

WLAN
Odys: schwaches Signal selbst bei kurzen Distanzen (sogar trotz entfernter Plastikrückseite), wenn Signal vorhanden ist das Internet schnell - ACHTUNG: 3G wird beschrieben, ich bekomme es aber nicht korrekt aktiviert (Funktion fehlt in den Einstellungen)
Cat: auch beim Cat verbesserungswürdig, aber besser als bei Odys; beide sind aber nicht vergleichbar mit dem iPad; 3G kann mit meinen ZTE Stick problemlos hergestellt werden (sogar mit PIN)

Prozessor
Odys: Rockchip (1,6 GHz?) - wird noch getestet; Einschränken beim Rooten machen keinen Spaß; Programme funktionieren aber sonst ganz flüssig
Cat: Amlogic A9 Prozessor, schnell und relativ stromsparend, viele Mods vorhanden, Rooting einfach

Kamera
Odys: sehr ruckeliger Live-View (fast wie Einzelbilder)
Cat: für ein Tablet normal, relativ ruckelfrei (wichtig für Videotelefonie)
beide: beide Kameras beider Geräte könnten besser sein, ist aber kein Killer-Kriterium

OS
Odys: Android 4.1.1 mit Updatemöglichkeit über ODYS, ein Großteil der getesteten Spiele stürzen unregelmäßig beim Starten ab (z.B. Angry Birds Space)
Cat: Android 4.1.1 mit Updatemöglichkeit über CAT, Kompatibilität mit Apps seit neuestem Update sehr gut

Lautsprecher
Odys: total verzerrt
Cat: leiser, dafür aber ohne Kratzen und relativ klar

Praktisches
Odys: per USB laden nicht möglich
Cat: kann über USB und Netzteil geladen werden
 

Anhänge

  • Cat vs Odys.pdf
    2.6 MB Aufrufe: 714
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Vielleicht sollte unser Chef das mal oben anpinnen?
 
Peter B.

Peter B.

Ehrenmitglied
Wieso?

Gekratzt mit meiner CATze
 
Baer65

Baer65

Experte
Peter B. schrieb:
Wieso nicht? Hatten wir nicht gerade erst so eine *ist doch egal, was auf dem Tablet steht* Diskussion? Dieser Testbericht zeigt ja wohl eindrucksvoll, dass es eben nicht egal ist. Wär schon gut, wenn man das oben im TPC-Bereich finden würde, so geht der Test nach ein paar Tagen im Wust neuer Themen unter.
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Weil es nicht ganz unwichtig ist und die Kaufentscheidung beeinflussen könnte?
 
Peter B.

Peter B.

Ehrenmitglied
Ich beuge mich der Mehrheit...;)

Gekratzt mit meiner CATze
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
So war das nicht gemeint.
Aber die Kunden sollten schon wissen und entscheiden können, wofür sie ihr Geld ausgeben. ;)
 
C

CatJogi

Experte
Peter , ich bin auch dafür, dass es angepinnt wird.

Denn das geht irgendwann mal unter.
 
Peter B.

Peter B.

Ehrenmitglied
Wurde es doch schon vor einer 1/4h...

Gekratzt mit meiner CATze
 
M

MisterMartin

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

hat euch das ein bisschen helfen können, was die Unterschiede angeht? Was könnte ich noch testen, das den User hlefen kann?

LG
MisterMartin
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Das reicht schon. Wer 180,- für ein Tablet ausgibt, das mit gutem willen nur 150,- kosten dürfte, ist selber Schuld.
 
Baer65

Baer65

Experte
MisterMartin schrieb:
hat euch das ein bisschen helfen können, was die Unterschiede angeht? Was könnte ich noch testen, das den User hlefen kann?
Ich fand deinen Vergleichstest sehr aufschlußreich. Zwar sind wir hier im CAT Forum u.U. nicht ganz unbeeinflußt in unserer Meinung, aber ich denke, einige Punkte in deinem Vergleich zeigen schon, für welches Tablet die knapp 180 Euronen besser angelegt sind. Mancher mag zwar sagen, die Schwachpunkte des ODYS sind für ihn zu verschmerzen, aber wie xminister schon sagte, das würde ich allenfalls gelten lassen, wenn das ODYS dafür auch deutlich preiswerter wäre.
 
tom900011

tom900011

Erfahrenes Mitglied
Ähm, ich hab da ne Frage. Ich finde keine Mods, wie etwa ein 4.2.1 AOSP oder ein Cyanogenmod 10.1 .. oder sowas.

Aber er schreibt unter dieser Rubrik:

Prozessor
Odys: Rockchip (1,6 GHz?) - wird noch getestet; Einschränken beim Rooten machen keinen Spaß; Programme funktionieren aber sonst ganz flüssig
Cat: Amlogic A9 Prozessor, schnell und relativ stromsparend, viele Mods vorhanden, Rooting einfach

Er meint doch Mods .... oder raff ich grad was nicht ?
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Wie war das mit auf dem Schlauch stehen?
Unterscheide doch mal MOD und Custom-ROM.
Dann wird vielleicht ein Schuh draus. ;)
 
marc132

marc132

Experte
nochmal das cat tpc4 umgetauscht und ein odys tpc 4 bekommen ( 2 jahre neue Garantie!), und ich bin mit dem odys zufriedener als mit dem Cat: weniger bugs, playstore funktioniert und kamera ist besser, dafür ist der display schlechter und das andere sah besser aus. Funktioniert die rootlösung bei beiden gleich?
 
Peter B.

Peter B.

Ehrenmitglied
Nein. Siehe Odys Forum.
 
Volker525

Volker525

Erfahrenes Mitglied
marc132 schrieb:
..... playstore funktioniert.....
Mal blöd gefragt.
Wieso funktioniert der playstore nicht auf dem Phoenix/TPC4?

Funtioniert doch problemlos und fast alle Apps sind vorhanden.
Ich hatte bis jetzt nur die MyVideo App die als inkompatibel angezeigt wurde.

Gesendet von meinem Cat Tablet PHOENIX 8.1J0 mit Tapatalk 2
 
marc132

marc132

Experte
bei mi hat es nicht geklappt
 
Volker525

Volker525

Erfahrenes Mitglied
Also bei mir wurde es sogar sofort als Mid Cat Tablet Phoenix erkannt und unter Meine Geräte aufgeführt.
Apps sind alle vorhanden und kompatibel. Bis auf ein paar.

Aber sogar das Nexus kann nicht alle.

Und jeder Test den man liest sagt dass das TPC4 genauso Playstoreverifiziert ist.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
marc132

marc132

Experte
das mag ich auch nicht bezweifeln, aber der playstore konnte nicht verbunden werden, obwohl ich echt viel versucht hatte (lag wahrwscheinlich an der rom), und irgendwann hatte ich keine lust mehr. auf den odys funktioiert es und deshalb ist es besser für mich. aber ich denke, eher ne ausnahme.
 
Ähnliche Themen - Cat Tablet PC 4 vs. Odys Tablet PC 4 Vergleich Antworten Datum
0
1
3
Oben Unten