Jan. 2013 erhaltenes Gerät: Sehr gut (Bericht)

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Jan. 2013 erhaltenes Gerät: Sehr gut (Bericht) im Cat Phoenix / TPC 4 Forum im Bereich Cat Forum.
tom900011

tom900011

Erfahrenes Mitglied
Hallo, wir haben also im Dez. ein Gerät von CAT selbst, via Amazonien, gekauft. Und das war ruckelig, langsam, mit Soundchip-Defekt.

Zwar dauerte die Neu-Zusendung länger als gewohnt, aber mit einem ehrlichen "Tschuldugung" am Telefon und der dann immerhin gesendeten Ersatzlieferung, war alles wieder OK. Man muss ja immer berücksichtigen, dass das Teil 180 Euro kostet, und nicht 300 oder 500.

Nun war auch die Verpackung diesmal ganz anders (Keilform) und das Gerät ist echt gut. Wir bekommen die youtube app nicht zum laufen. Das ist alles.

Power: Hält echt gut lange.
Bildqualität: Geil. HD? Ja echt.
Sound: Klar: Nur ein Schlitz auf der Rückseite. Aber da das Gehäuse ein bischen schräg dort ist ... ach wie soll ich das erklären... auch wenn das Tablet flach auf einem Tisch liegt, kann kann noch alles hören. Der Klang ist halt billig. Aber im Ernst: Wer will mit einem 180 EUR Tablet Haydn hören? Der soll den BT Kopfhörer anschliessen.
BT: Klappt schnell und gut. Zack: Haydn in gutem Stereo.
HDMI: Klappt
USB-Schnittstelle: Ich schloss den MicroUSB - USB-Host Adapter an. USB-Maus dran: Klappte. Unfassbar. Geil.
Ich will an den USB Host einen Mehrfachstecker packen, dann Maus und Tastatur dran, an HDMI einen Monitor .... und voller Netbook-Ersatz.
Das Gewicht ist klasse, es gibt ne Menge schwererer Tablets. Man kann es einigermassen gut in der Hand halten.
Der Browser (bei diesem Gerät) ist höllisch schnell.
WLAN ist stabil.
Helligkeit ist echt ordentlich.

Wir kaufen noch ne Tasche.

Und hey ... warum soll man MEHR haben?

Soll ich noch die Apps auflisten, die wir draufhaben?
Tom
 
J

jojo_

Neues Mitglied
Hi,
hast du mittlerweile das mit dem USB-Mehrfachstecker und gleichzeitige Nutzung von Tastatur und Maus ausprobiert?
Funktioniert das dann als "Computer-Ersatz"?

Und welche Tasche hast du gekauft und kannst du sie empfehlen?

Vielen Dank,
jojo_
 
tom900011

tom900011

Erfahrenes Mitglied
Oh hi !!
Etschuldigung. Das habe ich die ganze Zeit nicht gesehen. Sorry.
Also ich hab von MickeySoft Maus und Tastatur über 1 USB Anschluß mit so einem USB Funk-Ding.
Dann hab ich den mitgelieferten Mini-USB -> USB Stecker verwendet, da das Funkding dran, und ZACK, ohne grosses TammTamm gingen Maus und Tastatur.

Da per Mini-HDMI auch ein Monitor dran geht, ist es echt geil.

Mit dem kostenlosen Kingsoft office und den anwendungen in google kann man damit echt alles machen. auch xlsx-Dateien und powerpoint öffnen etc. Geil.

Als Tasche hatte ich erst auf eigene Faust ne Tasche gekauft, bei der ich DACHTE, sie würde passen, aber es waren doch 10 mm die zu wenig waren. Daher liegt das Cat hier neben mir in der Zebra-Tasche von Vangoddy: Tasche

:)

Tom
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: