[Sammelthread] CAT PHOENIX V.1 MODs/ROOT

  • 5 Antworten
  • Neuster Beitrag
Peter B.

Peter B.

Ehrenmitglied
Threadstarter
Hallo.
Da das alte Root/Hacking/Modding Forum ja nun gelöscht wurde werden hier alle alten Patches zur Verfügung gestellt. Für jeden Mod gibt es hier dann einen einzelnen Post, aus dem Originalthread verschoben. Es könnte deswegen etwas chaotisch aussehen.
Bitte beachtet unbedingt:
Diese Patches sind nur für das CAT Phoenix Version 1
Eure Version könnt ihr herausfinden indem ihr das Gerät umdreht. Ist die Rückseite Anthrazit (grau-braun)? Steht PHOENIX hinten drauf? Falls auch nur eins von den beiden nicht zutrifft habt ihr NICHT das alte Phoenix und könnt euch im normalen Root/Hacking/Modding Bereich ohne Probleme die neuesten Modifikationen herunterladen.
Solltet ihr einen alten Patch auf ein neues Gerät spielen oder einen neuen Patch auf ein altes könnte es passieren das euer Gerät kapput geht (Sollte sich jedoch beheben lassen, ist trotzdem nicht empfehlenswert!).

Hier drunter nun die einzelnen Anleitungen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Baer65

Baer65

Experte
So, da ich ja hier anscheinend der einzige Besitzer eines CAT Phoenix zu sein scheine, habe ich nun mal die meissten der Recovery-Updates für das CSG2 von xminitser auf dem Phoenix ausprobiert.

VoiceSearch.apk = checked und läuft :thumbup:

CSG2_JB_GoogleEars.zip = checked und läuft :thumbup:

[FIX] CSG2 FlashPlayer 11.1 = checked und läuft :thumbup:


[MOD] Cat Stargate 2 - qwertz-fix = checked und läuft :thumbup:

ROOT will ich auf dem Phoenix momentan noch nicht probieren, da mein Vögelchen nächste Woche wieder nachhause will. Bekomme ein Austauschgerät wegen des defekten Netzanschlusses. Also werde ich erst das neue Phoenix dann mal rooten.

So, wie es aussieht, scheinen das Phoenix und das CSG2 wirklich bis auf die Displaygröße nahezu identisch zu sein, so dass ich mich schon auf weitere Bastelarbeiten freuen kann :drool:
 
Peter B.

Peter B.

Ehrenmitglied
Threadstarter
Zuletzt bearbeitet:
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Achtung! Diese build.prop ist nur für das CAT PHOENIX, nicht für den Tablet PC 4

Leider werden auch für das PHOENIX viele Apps im Play Store als nicht kompatibel angezeigt obwohl es technisch keinen Grund dafür gibt.
Um die kompatiblität zu verbessern, kann man dem Store vorgaukeln, das man ein ganz anderes Gerät benutzt.
Das funktioniert je nach Gerät mehr oder weniger gut, da unterschiedliche Daten abgefragt werden.

Ich betreibe mein CSG2 seit einiger Zeit als Samsung Galaxy S2 und habe insbesondere im Bereich Spiele (Gameloft etc.) nun eine größere Auswahl.
Es kann zwar nun passieren, das Apps als kompatibel angezeigt werden und dann doch nicht laufen, das kommt aber ungefähr nur so häufig vor wie auch ohne diese Modifikation.

Wie bekannt sein dürfte, muss hierzu die build.prop angepasst werden, welches im Normalfall root benötigt.

Da viele nicht rooten möchten oder sich das Editieren nicht trauen, stelle ich hier die Originale build.prop und die Modifizierte als praktisches SD-Update zur Verfügung, welches wie gewohnt über das recovery installiert werden kann.

Ein bisschen Geduld müsst ihr allerdings trotzdem aufbringen. ;)

1. PHOENIX_SGS2.zip über das recovery installieren
2. Einstellungen->Konten&Synchronisierung->Euer Konto 'Menü' -> Konto entfernen
3. Einstellungen->Apps->Google Play Store Daten und Cache löschen ggf. Stoppen erzwingen falls der Store läuft.
4. Tablet neu Starten, Konto wieder einrichten und mindestens ein mal mit Google Synchronisieren.

Jetzt könnt ihr euch mit eurem Konto wieder im Play Store anmelden.
Es kann sein, das ihr den Vorgang 'Konto und Store-Daten löschen' zwei oder drei mal durchführen müsst, der Store ist da manchmal etwas 'anstrengend'.
Am besten schaut ihr auf eurem PC im Play-Store nach, ob euer neues Gerät angezeigt wird. Ihr solltet dort ein GT-I9100 finden.
CSG2_SGS2.jpg

Bis nun alle kompatiblen Apps angezeigt werden, kann es ein paar Stunden dauern. Bei mir war es so, das ein paar wenige Gameloft-Spiele sofort angezeigt worden sind und am nächsten Tag hatte ich dann die ganze Gameloft-Pracht. ;)

Wer wieder als PHOENIX unterwegs sein möchte, kann mit 'PHOENIX_STOCK_build_prop.zip' den Originalzustand herstellen.
Weiteres vorgehen, wie oben beschrieben.

Achtung! Diese build.prop ist nur für das CAT PHOENIX, nicht für den Tablet PC 4

[MOD]
Anhang anzeigen PHOENIX_SGS2.zip

[Original]
Anhang anzeigen PHOENIX_STOCK_build_prop.zip

Verwendung auf eigene Gefahr. ;)

Vielen Dank an den 'Spender' der Originalen build.prop
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Peter B.

Peter B.

Ehrenmitglied
Threadstarter
Hallo.
Da es anscheinend immer öfter überlesen wird, gebe ich euch hier einen Root Thread, in dem ihr über Root diskutieren könnt und der euch alle Informationen übersichtlich an einem Platz bietet.
Der Root ist nur für das Phoenix, nicht für den Tablet PC 4! (einige berichten, es hätte auch mit ihrem PC 4 geklappt, aber lasst es besser nicht darauf ankommen)
Bevor ihr als neuer Nutzer euer Gerät rooted, soltet ihr euch erstmal darüber informieren, was Root ist. Die Informationen dazu gibt es auf droidwiki.de, dem Androidwiki von Android-Hilfe.de.
Nachdem ihr euch den Artikel dort aufmerksam durchgelesen habt, solltet ihr euch fragen, ob ihr Root überhaupt braucht. Falls ja, dann macht ihr jetzt hier weiter. Falls nein (und das ist meistens der Fall), dann verlasst diese Seite am besten wieder.
Ihr müsst euch bewusst sein, das das Rooten ein schwerer Eingriff in das System ist mit dem ihr sämtliche Garantieansprüche vorerst verliert. Ich, Android-Hilfe.de, der Forenbetreiber oder der Ersteller des Tools kann von euch rechtlich nicht belangt werden. Man sollte sich im klaren darüber sein, das man mit Root wichtige Systemdateien löschen kann.

Anleitung:
Zuerst ladet ihr euch die angehängte Datei von hier runter (nicht durch den Titel irritieren lassen, es funktioniert auch mit dem Phoenix)
Danach zieht ihr die Datei ungeöffnet, also so wie sie in eurem Downloadordner liegt, auf eure externe Micro SD Karte, die ihr in euer Phoenix steckt.
Ihr schaltet euer Phoenix komplett aus und startet es mit der Tastenkombination [VOL-] + [ON/OFF], die ihr solange drückt, bis ein Androidmännchen erscheint. Ihr seid nun im Recovery.
Auf eurem Phoenix wird nun eine Liste gezeigt, in der ihr mit den Lautstärketasten navigieren könnt und mit der An/Aus Taste den hervorgehobenen Eintrag auswählt.
Ihr wählt den Eintrag 'apply update from SD Card' (Das ist der zweite Punkt in der Liste) aus. Die Liste zeigt nun den Inhalt eurer externen MicroSD an.
Wählt die heruntergeladene Datei aus, also die mit dem Root, und klickt auf An/Aus.
Das Script läuft durch und nach dem Neustart ist euer Phoenix gerooted.

Ein Danke gebührt auch dem User xminister, der uns durch seine Datei überhaupt erstmal die Möglichkeit gibt, unser Gerät zurooten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Peter B.

Peter B.

Ehrenmitglied
Threadstarter
So.

Das war jetzt eine schwere Geburt aber nach einer halben Stunde habe ich es geschafft das alle eure Beiträge & Danke erhalten bleiben. Jetzt kann das Unterforum gelöscht werden. Einwände?
 
Ähnliche Themen - [Sammelthread] CAT PHOENIX V.1 MODs/ROOT Antworten Datum
0
1
Oben Unten