1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Appqueen, 23.12.2011 #1
    Appqueen

    Appqueen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Huhu Ihr Lieben

    Bei mir haben ja die Updates von der SD-Karte nicht geklappt und ich bin dahinter gekommen, warum nicht! :scared:

    Ihr müsst nach dem Dowloaden die Datei doch entpacken!
    Danach habt ihr eine reine Zip-datei, die ihr dann nach Anleitung unenpackt auf die SD-Karte schieben und von dort problemlos starten könnt.
    Umbenennen musste ich die Datei nicht mehr.

    Das Update hat so problemlos geklappt!

    LG Tanja
     
    Cian, degu und dreamsword gefällt das.
  2. Frau Gregor, 23.12.2011 #2
    Frau Gregor

    Frau Gregor Neuer Benutzer

    Hallo Tanja,

    wenn ich die Datei (für Epiq) entpacke kommt bei mir 2 Dateien csgecatdroidsd.zip und __MACOSX
    Hast Du beide auf die SD kopiert?
     
  3. Appqueen, 23.12.2011 #3
    Appqueen

    Appqueen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Huhu Frau Gregor,

    wenn ich die Datei entpacke habe ich 2 Datei -Ordner mit dem Namen "csgecatdroidsd" und "MACOSX".

    Ich habe den Ordner "csgecatdroidsd" göffnet und da war das Update für den Epic drin. Das habe ich auf die SD-Karte kopiert.


    Viel Glück!

    Lieben Gruß Tanja
     
    Frau Gregor gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Tipp: Update Cat:Droid von der SD-Karte" im Forum "Cat StarGate Forum",