1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Ansgar, 12.10.2011 #1
    Ansgar

    Ansgar Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute,
    ich habe seit Mai mein Stargate. Das Update habe ich ebenfalls installiert. Von Anfang an habe ich einen UMTS Stick von Huwai (1750) und einen von ZTE die auch tadellos funktionierten. Nun gehen beide von einem auf den anderen Tag nicht mehr. Beim Einstecken kommt die Meldung "SCSI/SDA Damaged" und beide Sticks laufen am Stargate nicht mehr. Am PC funktionieren beide. Hat jemand einen ähnlichen Fehler oder eine Idee woran es liegen könnte?

    Gruss
    Ansgar
     
  2. Appqueen, 13.10.2011 #2
    Appqueen

    Appqueen Erfahrener Benutzer

    Ich habe keine Ahnung woran das liegt, aber ich würde wie folgt vorgehen:

    Entweder Cat rooten, alles per Titanium Backup sichern ,Update nochmal installieren und alles per TB wieder aufspielen oder

    das Gerät zurückschicken :smile:

    Dann solltest solltest du das Gerät allerdings nicht rooten, sonst verwirkst du die Garantie.

    Lieben Gruss Tanja
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2011
  3. tdegott, 13.10.2011 #3
    tdegott

    tdegott Junior Mitglied

    Hallo,
    habe die gleiche Meldung bei meinem T-mobile-UMTS-Stick, allerdings von Anfang an. Der hat am stargate noch nie funktioniert.
    Da ich "mein Büro" auf dem iPhone mit mir herum trage und den Tablet vor allem für umfangreicheres Lesen und Schreiben nutze (da ist der Telefon-Bildschirm und die -tastatur einfach zu klein) habe ich jetzt (nach Aufspielen der neuen iPhone-Software) die Option "Persönlicher Hotspot" freischalten lassen.
    Damit kann ich das Tablet über das Netz und den Tarif des Handys betreiben und brauche mich mit den Widrigkeiten zwischen Tablet und UMTS nicht mehr herum zu schlagen.
    Vielleicht hilfts....
    Gruß
    Thomas
     
Du betrachtest das Thema "UMTS Stick geht plötzlich nicht mehr." im Forum "Cat StarGate Forum",