CAT S31: Backup ohne USB-Debugging möglich?

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CAT S31: Backup ohne USB-Debugging möglich? im Caterpillar Allgemein im Bereich Caterpillar Forum.
S

Steveee

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

das CAT S31 (Android Nougat) von meinem Schwiegervater hat sich leider beim Bootvorgang (da wo man den Ladebalken sieht) aufgehängt. Auch nach einem Neustart oder betätigen des Restart-Button komme ich nicht über den Ladebalken hinaus.

Das Problem ist, dass auf dem Gerätespeicher viele Fotos drauf sind, die ich gerne noch gesichert hätte, bevor ich das Handy komplett platt mache und neu aufsetze.

Leider ist das USB-Debugging nicht aktiviert, somit erhalte ich keinen Zugriff von meinem PC aus auf das Handy.

Gibt es hier noch eine Rettung meiner Daten oder ist ein USB-Debugging dringend notwendig?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Ich habe schon sämtliche Foren durchsucht, aber nichts Passendes gefunden :-(

LG
Stephan
 
S

Steveee

Neues Mitglied
Hi HerrDoctorPhone,

funktioniert leider mit Total Commander auch nicht.
Das Handy wird im Recovery Modus nicht erkannt.
Denkst du, dass solche Handy-Doc-Firmen darauf zugreifen können?
Ansonsten muss ich das Handy platt machen und auf die Fotos verzichten :-(

LG
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Sind die Bilder essenziell wichtig?
Wenn nicht, dann könntest du die Firmware neu Flashen, ohne vorher zu Formatieren

Wenn Du eh im Recovery Modus bist, könntest du ein Wipe ausführen, mehr nicht.

Oder evtl. @html6405 fragen ob er mit seinen Maschinen den Speicher auslesen könnte.

VG
 
html6405

html6405

Lexikon
@HerrDoctorPhone leider nicht, ich könnte maximal nur den Speicher auslöten und wenn die Verschlüsselung nicht aktiviert war direkt auslesen.

Ansonsten müsste man einen Weg mit TWRP suchen... Dieser Weg funktioniert aber auch nur wenn die Verschlüsselung ebenfalls deaktiviert ist...

Was ich als erstes versuchen würde, wäre mal den cache zu wipen, dann einen neuen Start probieren.
Sind im Recovery eventuell irgendwelche Fehlermeldungen zu sehen? Evtl ähnlich wie failed to mount... ?

Der nächste Schritt wäre eventuell mal nur das Systemimage zu flashen.

Lg
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
html6405 schrieb:
Was ich als erstes versuchen würde, wäre mal den cache zu wipen,
Das meinte ich, vielleicht hat sich nur was aufgehängt?

VG
 
html6405

html6405

Lexikon
Schwer zu sagen, mich würde brennend interessieren ob es im recovery evtl ja schon Fehlermeldungen gibt.
 
S

Steveee

Neues Mitglied
Danke schon mal für eure Hilfe!

Die Bilder wären schon wichtig, da die meisten in USA aufgenommen wurden und mein Schwiegervater vermutlich das erste und letzte Mal dort war.

Anbei das Bild aus dem Recovery Mode und das Fenster wo es nicht weiter geht, wenn das Handy startet.

LG Steve
 

Anhänge

html6405

html6405

Lexikon
Ok, hast du den cache wipe schon versucht?

Im Recovery ist jetzt nichts auffälliges zu sehen.
 
S

Steveee

Neues Mitglied
Cache Wipe hatte ich auch schon versucht, aber leider ohne Erfolg.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Hmmm..
Vielleicht hilft ein Flashen, ohne zu formatieren, quasi ein drüber bügeln der Software ohne deren Inhalte zu löschen.
Auf Update stellen, ohne formatieren.
 
html6405

html6405

Lexikon
Richtig, das würde ich auch als nächstes versuchen, also nur das System, auf jeden Fall ohne userdata und cache.

Nur die Frage ist, wo man die Firmware herbekommt.
 
S

Steveee

Neues Mitglied
Wie stelle ich das genau an?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
html6405 schrieb:
Nur die Frage ist, wo man die Firmware herbekommt.
Das dürfte wohl die entscheidendere Frage sein. Alle "meine Quellen" listen nix für das S31.
 
html6405

html6405

Lexikon
Wattsolls schrieb:
Das dürfte wohl die entscheidendere Frage sein. Alle "meine Quellen" listen nix für das S31.
Ich konnte leider auch noch nichts finden...
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Vielleicht mal den Cat-Support anschreiben? Ob die was raus rücken? :unsure:
 
S

Steveee

Neues Mitglied
@Wattsolls Wie stelle ich meine Frage an den Support dann richtig?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Nur ein Vorschlag. Du schreibst Dein S31 bootet nicht mehr. Da sich noch viele Foto´s darauf befinden möchtest Du es nicht einfach zurücksetzen und mit der Firmware gäbe es die Möglichkeit das S31 wieder zum Starten zu bewegen ohne die Bilder zu verlieren.
 
S

Steveee

Neues Mitglied
Also ich habe jetzt folgendes geschrieben:

HALLO LIEBES SUPPORT-TEAM,

MEIN S31 BOOTET LEIDER NICHT MEHR. DA AUF DEM GERÄTESPEICHER SEHR VIELE WICHTIGE FOTOS SIND, MÖCHTE ICH ES NICHT EINFACH ZURÜCKSETZEN.
DAHER MEINE FRAGE, OB SIE MIR DIE AKTUELLE FIRMWARE ZUR VERFÜGUNG STELLEN KÖNNTEN, DAMIT ICH DAS HANDY WIEDER STARTEN KANN OHNE MEINE DATEN ZU VERLIEREN?

VIELEN DANK & LIEBE GRÜSSE
STEPHAN
 
S

Steveee

Neues Mitglied
Ich halte euch natürlich auf dem Laufenden, sobald ich eine Antwort erhalten habe.
 
Ähnliche Themen - CAT S31: Backup ohne USB-Debugging möglich? Antworten Datum
0
0
0