"Besetzt" - keine Telefonie mit CAT S41 möglich

L

Lioba

Neues Mitglied
0
Hallo zusammen,

Mein S41 nervt seit ca. 2 Wochen mit einem sehr seltsamen Fehler: Ich kann nicht mehr angerufen werden und kann selber auch nicht mehr jemanden anrufen. Starte ich den Anruf, ertönt sofort ein Besetztzeichen. Werde ich angerufen, passiert beim Anrufer gar nichts. Starte ich das Gerät neu, ist der Fehler zunächst weg um dann "aus dem Nichts" wieder aufzutauchen. Sprich, zwischen dem Anruf, der noch geklappt hat und dem Anruf, der das beschriebene Fehlerbild zeigt, liegen keine Aktionen auf dem Telefon, kein Aufrufen einer App, keine BT Verbindung, gar keine Aktion. Die verpassten Anrufe tauchen auch nach dem Neustart in keiner Liste auf. Wenn jemand eine Lösungsidee jenseits von "Zurücksetzen auf Werkseinstellungen" hat, wäre ich sehr dankbar!

Viele Grüße,
Lioba
 
Das Android im „abgesicherten Modus“ starten und dann nochmals testen.

Ansonsten kannst Du
  • in den Einstellungen der Telefon-App unter Anrufkonten nachsehen ob du Anrufbegrenzungen aktiviert hast
  • die SIM Karte in einem andern Handy/Smartphone testen
  • Daten und Cache der Telefon-App löschen
 
Danke für die Tipps, werde ich ausprobieren, wenn der Fehler wieder auftritt und anschließend berichten.

Den zweiten Punkt hatte ich schon probiert. SIM-Karte tut's in einem anderen Telefon. Der Fehler tritt am S41 bei beiden eingesetzten SIM-Karten auf, deshalb sehe ich den Fehler eh eher beim Telefon.
 
Ich habe jetzt alle o.g. Tipps ausprobiert, zudem einige Apps entfernt. Tatsächlich ist der Fehler nicht weg, aber er tritt erheblich seltener auf (deshalb auch die späte Rückmeldung). Das ist zwar alles immer noch sehr lästig, ich werde wohl mittelfristig zumindest nicht drum herum kommen, nochmals mit den "Werkseinstellungen" zu beginnen. Aber das nicht vor Weihnachten...
 
Hallo und guten Tag wünsche ich Euch.

Ich habe seit November Probleme mit der Telefonverbindung,
und da speziell wenn ich Zuhause bin.

Für Anrufende ist das CAT als "besetzt" gekennzeichnet,
und ruft man mit dem CAT selber an, wir auch hier immer (für jede gewählte Nummer) "besetzt" angegeben.

Startet man das CAT neu, funktioniert es wieder, man kann Anrufe empfangen und auch selber kann man Anrufe absetzen.
Aber bleibt das CAT eine Weile liegen, stellt sich dieser Effekt von alleine wieder ein.

Der Provider ist Vodafon.

Habe den Verdacht, das es mit der Umstellung auf nur G4 und G5 zutun hat.

Aber mit dem Firmen-IPhone-7 (auch Vodafone) und mit dem IPhone (auch Vodafone) meiner Tochter, gibt es keine Probleme.

Die Einstellungen:
Betriebssystem Android 8.0.0
und unter "Netzwerk & Internet"
VoLTE "an"
Zugangspunkte APNs "Vodafone de"
Mobilfunkanbieter (die Suche dauert ein Weile) "Zugangspunkt automatisch auswählen"
WLAN "an" mit Verbindung zu dem Speedport (Telekom Festnetz)

Vielleicht hat jemand eine Idee.
Besten Dank im Voraus für Eure Mühe.

Martin-1960
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Fehler ist wohl kein Einzelfall. Auch bei meinem S41 tritt der Fehler auf. Sehr nervig.
 
gleiches Problem bei mir auch.
 
Moin Siedler.

Ein weitere Leidesgenosse.

Hier kommen leider keine hilfreichen Beiträge,
das Cats41 wird nicht mehr verkauft.

Es werden nur die aktuellen Smartphones bejubelt, respektive "bewertet".
 
Kurze Rückantwort: Scheint nicht am Cat S41 zu liegen, sondern an Vodafone. Hab meine SIM-Karte ein paar Tage mit einem anderen Smartphone ausprobiert, wo das Problem ebenfalls aufgetreten ist.
Hilft wohl nur der Wechsel auf ein anderes Mobilfunknetz.

Gruß
 
Moin, wünsche Dir einen guten Tag.

Den Verdacht hatte ich auch und nach mehrmaligen Versuch den Vodafon-Support zu erreichen ... .

Dann gibt es ja auch den "BOT"-Support, der mir mehrmals anzeigte das ein Rückruf von Vodafone erfolgen werden.
Naja, das zu Thema "KI", wie das ausging ist wohl klar.

Irgendwann hatte ich eine Supporterin livehaftig.
Die erzählte mir das sie für das S41 keine Anweisung finden kann und ich sollte mir besser ein neues Smartphone bestellen.

Ich müsste nur meinen Vertrag verändern/verlänger, ... , "werfen Sie bitte eine Münze Ein".

Ja, gute Idee!
Habe aber dann auch gleich den Provider mit gewechselt. :)
und das Betriebssystem des Smartphones, incl. Smartphone, ebenfalls.

Fazit "und gut ist es"
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
1
Aufrufe
950
Nora23
N
C
  • Carriex39
Antworten
5
Aufrufe
1.196
Carriex39
C
O
Antworten
6
Aufrufe
275
orion01
O
Zurück
Oben Unten