Interner Speicher und SD Karte als erweiterter Speicher

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Interner Speicher und SD Karte als erweiterter Speicher im Caterpillar Cat S61 Forum im Bereich Caterpillar Forum.
S

S61-Toni

Neues Mitglied
Moin Forum
Mein erster Beitrag hier. Ich hab mir das S61 zugelegt, die Firma hat kräftig mit finanziert. Von IOS weg migriert, bisher ziemlich erfolgreich, aber der Teufel steckt im Detail. Zum Beispiel im Speichermanagement.

Frage 1 zum Speicher
Kann ich (wie) Dateien zwischen dem Handyinternen Speicher und der mSD Karte * austauschen? Bisher sehe ich immer nur die SDKarte oder den internen Speicher.

Frage 2
Ich ging davon aus, dass ich selbstverständlich Bilder, Videos im Speicher der mSD Karte ablegen kann. Fehlanzeige! Bisher hab ich es nicht geschafft, die Bilder oder besser, den DCIM Ordner permanent auf die Speicherkarte zu verschieben.

Kann mir da wer helfen bitte?

* Die Speicherkarte habe ich als erweiteren Speicher eingerichtet.
 
woma65

woma65

Lexikon
Hallo,
ich kenne dein Gerät nicht, auch nicht mit welchem Softwarestand es arbeitet. Grundsätzlich sieht das in Android aber so aus:
1.natürlich geht austauschen, als kopieren und einfügen oder auch als verschieben, Ich benutze den Dateimanager+ aus dem Store, da geht das zeimlich einfach und ist intuitiv. MIt dem auf meinem Moto vorinstallierten Explorer hatte ich auch meine Mühe.


2. du solltest in den KameraApp-Einstellungen (also direkt in der KameraApp) den Speicherort von Bildern und Videos festlegen können, dann werden die Bilder.. automatisch dort abgelegt. Das System erstellt bei dieser Einstellung auch autom. einen DCIM Ordner auf der SD

Die SD wird dir aber in den Eisntellungen, Speicher auch angezeigt?
 
S

S61-Toni

Neues Mitglied
Danke bisher.
Ich musste etwas Googlen, die Lösung, ich habs einfach nicht begriffen (bisher).
Ich habe meine Speicherkarte als "Adoptable Storage" Wie funktioniert Adoptable Storage? - connect hinzugefügt. Der zusätzliche Speicher (Handy 64GB, mSD 256GB) wird so von Android komplett selber verwaltet. Mich hat es irritiert, dass ich nicht selber verwalten kann im Speicher Manager dennoch beide Speicher angezeigt bekomme.

Ich hatte das nicht begriffen, ist wohl ne ziemliche Anfängerfrage, sorry.
 
woma65

woma65

Lexikon
Es gibt keine Anfängerfragen. Das Speichermanagement auf Android ist nicht trivial. Noch komplizierter wird es, wenn man die SD als (zusätzlichen) internen Speicher definiert. Dann kann man auch Apps drauf schieben.
Die von dir gewählte (und auch von mir) Variante ist die sogar noch einfachere Variante. Und auch die hat ihre Tücken. WhatsApp z.b. interessiert es einfach nicht, was du irgendwo festlegst, WA speichert seine Medien immer im Gerätespeicher. Auch andere, z.B. Standartfunkionen wie BIlderdownloads aus dem Internet landen trotz SD immer im internen Speicher. Ich habe bisher noch keine Möglichkeit gefunden (wie das z.B. bei Windowsphone war) Medien, egal woher grds auf der SD zu speichern. Nun ja, man muss sich arangieren und manchmal auch ein bissel aktives Speichermanagement betreiben.
Noch Fragen, oder jetzt soweit alles klar?