Playstore startet nicht

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Playstore startet nicht im Chrome OS Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme.
N

nobschum

Neues Mitglied
Hallo Gemeinde,
bin neu hier und auch im Chromebook noch nicht so versiert.
Habe mir vor ein paar Tagen bei NBBilliger ein Angebot gesichert. Lenovo Chromebook. Soweit super das Gerät.
Hatte aber von Anfang an das Problem, das die Playstore App zwar startet, aber mit weißem Fensterinhalt nicht wirklich weiter kommt.
Hat jemand eine Idee?

1652797518809.png

Gruß
Norbert
Beitrag automatisch zusammengefügt:

ok, jetzt geht er wieder.
Hab mal aus Verzweiflung das WLAN getrennt und neu verbunden.
Das Ganze zickt ab und an mal ordentlich rum.
anyhow...
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von nobschum - Grund: Bildvorschau standardisiert. Gruß von hagex
AngelOfDarkness

AngelOfDarkness

Dauergast
@nobschum

erst einmal herzlich willkommen hier im Form und in der ChromeOS Welt.
Schön das du dein Problem lösen konntest 👍
Bei weiteren Fragen, scheue dich nur nicht zu fragen.
Nur mal so als wichtigen HInweis, gerade für Neulinge nicht uninteressant, speichere wichtige Daten/Dinge nur in der Cloud Google Drive etc.) oder auf SD-Karte oder externen Speichermedien. ChromeOS führt bei Problemen mit dem System gerne mal selbstständig einen sogenannten Powerwash aus, bei diesem werden Daten auf dem internen Laufwerk (explizit der Ordner Downloads und alle Ordner unter "Meine Dateien") rigoros gelöscht. Auch Daten unter den Android (Google Play) und LInux Containern können u.U. betroffen sein und komplett zurück gesetzt werden.
 
N

nobschum

Neues Mitglied
Hallo Angel,
danke für die Infos. Ich stehe in gutem Kontakt bei unserem Vertriebler bei NBB. Der liebe ist sehr informativ und ein großer Fan.
So wusste ich das schon, weil ich mit ihm über ein weiteres Gerät für meine Frau gesprochen habe. Da ging es auch um Speicherplatz. Bei der Gelegenheit hat er mich auf diese Eigenart hingewiesen.
btw: Ich glaube, ich habe das gleiche Gerät wie du. ;)
 
AngelOfDarkness

AngelOfDarkness

Dauergast
Wenn es das Lenovo IdeaPad Flex 5 mit 8 GB RAM und einer 128 GB SSD sowie einem Intel i5 (10. Generation) ist, dann haben wir tendenziell das gleiche Modell 😉 Bisher bereue ich meine (damalige) teurere [gut €600] Wahl nicht 🙃
 
N

nobschum

Neues Mitglied
Hallo Angel,
hab gerade gesehen, ich hab "nur" das Lenovo IdeaPad Flex 3, aber auch mit 8 GB RAM und 128 GB SD.
Bin mit der Leistung und dem ganzen sehr zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von nobschum - Grund: Verklickt...
Ähnliche Themen - Playstore startet nicht Antworten Datum
5
2
0