Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Speicherplatz freigeben

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Speicherplatz freigeben im Chrome OS Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme.
J

jonfree

Neues Mitglied
Hallo,
ich möchte gerne mein Chromebook wieder nutzen, bekomme es aber nicht hin.
Der Speicher ist komplett voll, leider starten deswegen auch die Apps nicht mehr.
Ich soll 512MB löschen, damit diese wieder starten.
Ich habe nur keine Datein auf dem Chromebook die ich noch löschen kann.
Die Apps kann ich erst löschen, wenn diese sich wieder starten lassen.
Hat jemand einen Tipp für mich?
Browserdaten löschen habe ich schon probiert, sind aber nur 3MB.
Viele Grüße und bleibt gesund!
 
J

jonfree

Neues Mitglied
Danke,
die Schritte habe ich durchgeführt.
Leider reicht es nicht. Habe nun 50mb frei, brauche aber 512MB.
Apps kann ich nicht deinstallieren, da sich diese erst starten lassen, wenn ich 512MB frei habe.
Ich habe nur keine Dateien zum löschen übrig.
 
KC87

KC87

Experte
Entferne nicht verwendete Benutzerkonten mal.

Und wenn das nicht hilft in den Browser das eingeben.

chrome://drive-internals

in die Adressleiste eingeben. Hier findest du eine Option zum Löschen von lokalen Daten im Abschnitt Lokale Metadaten. Klicken einfach darauf und das Betriebssystem wird die Dateien entfernen, die bereits in der Cloud verfügbar sind. Diese Option funktioniert gut, wenn der interne Speicher des Chromebooks fast voll ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jonfree

Neues Mitglied
Das waren leider nur zusätzliche 43MB...
Schade
 
KC87

KC87

Experte
Daten in Google Drive hoch laden?
Beitrag automatisch zusammengefügt:


Hast du da wichtige Sachen darauf und den Entwicklermodus aktiviert um APKs zu installieren?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dHein

Fortgeschrittenes Mitglied
Setze das Chromebook doch am besten mal einfach auf Werkseinstellung zurück.