Auf internen Speicher verschieben.

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Auf internen Speicher verschieben. im Cubot Dinosaur Forum im Bereich Cubot Forum.
A

Alpendohle

Neues Mitglied
Hallo Leute,
es ist zum Haare raufen. Ich möchte auf dem PC (WIN7) mein Handy (internen Speicher) sehen.
Statt dessen sehe ich nur die SD Karte.
Gegoogelt wie verrückt. Was ich finde "So richten sie ihre SD Karte ein" und ähnliches.
Und auf meinem PC sehe ich - eben die SD Karte.
Wie bitte komme ich zum Internen Speicher?
(Cubot Dinosaur)
Danke Gerd
 
Aila

Aila

Neues Mitglied
Moin Gerd,
wenn du das Dino an den PC anschließt, sollte auf dem Display des Smartphones eine Meldung "USB-Debugging aktiviert" erscheinen. Diese Meldung bitte antippen, bzw. mit dem Finger nach unten wischen, dann öffnet sich ein Menü mit 4 Optionen:
Dieses Gerät aufladen
Dateien übertragen (diese Option muss gewählt werden, damit beide Laufwerke sichtbar sind)
Fotos übertragen
Gerät als MIDI verwenden

Bei der Option "Dateien übertragen" sollte der Vollzugriff möglich sein, Voraussetzung natürlich das der Treiber in Win 7 korrekt installiert ist.

Gruß
Wolfgang
 
A

Alpendohle

Neues Mitglied
Hallo Wolfgang,
danke dir! Soweit war ich schon. Sogar noch weiter :)
Bin in die Registry selbst dort stimmen alle Werte.
Also Kabel OK - habe ein anderes Handy genommen es funktioniert.
Fehler liegt also eindeutig am Handy.
Ich muss das Handy (es tut weh) auf Werkseinstellung einstellen.
Meine Frage an dich.
Wenn ich die Simkarte und die Speicherkarte entferne und dann
die Werkseinstellung vornehme und anschliessend wieder SIM und SD Karte rein
müßten doch alle Dateien, also APPS, bis auf die registrierten, Bilder, Whats App
und Tel. Nr. vorhanden sein?
Kannst du mir da was schreiben?
Danke dir und liebe Grüße
Gerd
 
Aila

Aila

Neues Mitglied
Moin Gerd,

wenn du das Dino auf Werkseinstellungen zurücksetzt, sind deine nachträglich installierten Apps erstmal weg. Du kannst dein Phone aber mit einem Google-Konto sichern, dann werden die bei der Neuanmeldung bei Goggle wieder neu eingespielt.Die Kontakte bleiben auch erhalten.

Bei Whatsapp musst du vorher in der App die Backup-Funktion einstellen, sonst sind die Bilder und Chats weg. Bei der Neuanmeldung von Whatsapp wird deine Handynummer neu verifiziert, danach kannst du das Backup wieder einspielen.

Die SIM-Karte braucht nicht entfernt werden, die SD-Karte eigentlich auch nicht, aber kannst du ja sicherheitshalber rausnehmen.

Mal ne andere Frage:
Hast du die aktuelle Firmware, ich meine es ist V16, auf deinem Dino?

Ich habe mein Dino gerootet und ein Custom-Rom drauf. Android 7.1.2 mit den aktuellen Sicherheitsupdates. Läuft deutlich besser als die original Firmware. Gibt's übrigens hier im Forum. h0sh180 ist da der Spezialist.

Gruß
Wolfgang
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@Alpendohle
Haste schon versucht Mal über den Windows Geräte Manager den MTP Treiber richtig zu installieren ? Das ist nämlich das Hauptproblem beim Dino gewesen.

Hab dazu auch Mal ein PDF geschrieben wie man den Dino unter anderem auf win10 den MTP Treiber neu installiert.

Musst du Mal nachschauen unter den Anleitungen.
 
A

Alpendohle

Neues Mitglied
@Blaze1984
Danke dir.
Es funktioniert d.h. die Verbindung geht nur mit PTB (Photo) dann wird der interne Speicher angezeigt.
Und der ist leer? Obwohl knüppeldicke voll :)
LG
Gerd
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Aila
Dir ein Dank für die schnelle Antwort.
Die Treiber sind alle geladen und in Ordnung. V17 wird leider in engl. angeboten da kann ich nix mit anfangen.
Ich habe auf meinem Handy einige Wanderapps die ich öffnen möchte um dort meine GPX Dateien einzubinden.
Wenn ich jetzt das Handy neu aufsetze ist meine Wanderapp und Naviapp weg die ich neu kaufen müßte.
Habe noch ein altes Handy Android 5 welches ich zum Navigieren (jetzt) verwende.
Auto und Wandern.
Danke für eure Hilfe, wünsche alles GuteGerd
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@Alpendohle
Auch wenn das nicht daß Problem ist
Hatte ich selbst schon exakt diesen Fehler und hab es dennoch hinbekommen die Daten ganz normal sichtbar zu machen...mir fällt aber einfach nicht ein wie ich dieses Problem beheben konnte.:mad:
Vielleicht fällt es mir die Tage Mal wieder in den Sinn.
LG:thumbup:
Versuch es doch trotzdem Mal mit den Treiber neu installieren den hat Windows sowieso schon im System hier derLink zu derPDF.
https://www.android-hilfe.de/attachments/update-windows-10-erkennt-das-dino-nicht-pdf.529628/
 
Zuletzt bearbeitet:
omah

omah

Guru
Ich kam mit Windows 10 und der Handy-Datenübermittlung auch nicht klar. Wegen einiger weiterer Probleme hatte ich dann Linux als Betriebssystem installiert, damit geht's.
Allerdings kopiert der Rechner auch mit Linux einige Systemdateien nicht und erkennt Daten Fehler bei einigen Dateien.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Vielleicht hast du einen zusätzlichen Rechner oder Tablet mit Linux oder Android, der zum Kopieren benutzt werden kann?
 
Aila

Aila

Neues Mitglied
Mein Dino wird von Windows 10 64bit Version 1709 einwandfrei erkannt, die nötigen Treiber wurden ohne weitere zusätzliche Installation von Windows eingebunden. Mit meinem alten Win7 64 bit hatte ich da wesentlich mehr Probleme.
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@Aila
Es kommt natürlich auf die kombie drauf an wenn jemand jetzt ein flashtool mit der neuesten Version auf ein 7 benutzt gibt es bestimmt mehrere Probleme als wenn's ne ältere Version ist etc.
Und ob ein jemand Windows Updates durchlaufen lassen hat und dadurch die benötigten Treiber vorhanden sind etc

Das
kann man so nie genau sagen Wo bei jemandem der Fehler liegt warum ein Handy sich nicht flashen von Windows erkennen lässt.
Ein jemand Kann den Fehler höchstens eingrenzen.
 
A

Alpendohle

Neues Mitglied
Leute ! Ich danke euch allen.
Habe alles probiert (hatte es auch beim Handy Doc.). D.h. außer Win10 habe ich nicht - auch kein Linux.
Es geht nicht! Vermutlich habe ich eine Bibliotheksdatei gelöscht die nicht mehr geladen wird.
Ich muß damit leben.
Doch die nächste Frage wartet schon beantwortet zu werden.
Gegoogelt habe ich schon aber nix gefunden.
Habe auf dem PC und Handy (Android 6) TV das ich auf den Samsung TV übertragen möchte.
Wie ich Photos, Video etc. streamen kann weiß ich, das geht mit Fire Stick.
Geht das Streamen nur über Handy und Tablet und wenn wie?
Ich danke für jede Lösung.
Lg
Alpendohle
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Alpendohle Hier im Forum gilt der Grundsatz: "Eine Frage pro Thema". Das dient dazu, dass es übersichtlich bleibt und auch andere User mit dem gleichen Problem schnell zu ihrer Lösung finden. Aus dieses Grund bitte ich dich, dass du für dein zweites Anliegen ein separates Thema eröffnest. Du kannst über den "Bearbeiten"-Button unter deinem Beitrag ja den Teil ausschneiden und einfach in einen neuen Beitrag wieder einfügen. Danke :)