TWRP Recovery 2.8.7.3 für Cubot H1 R16

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TWRP Recovery 2.8.7.3 für Cubot H1 R16 im Cubot H1 Forum im Bereich Weitere Cubot Geräte.
G

gpu

Neues Mitglied
Hi,
hat schon jemand erfolgreich ein Custom Recovery auf das H1 bekommen?
Bei NeedRom gibt es ein TWRP welches wohl bei einigen funktioniert .... bei mir jedoch nicht.
Entweder gibt es verschiedene Versionen von dem H1 oder ich bin zu doof ein Recovery zu flashen (was ich wegen einiger erfahrung nicht annehme) oder es gibt noch eine andere Hürde.

Habe es mittels SP Tool und auch klassisch über fastboot probiert.
Das Ergebnis ist gleich. Flashen ist erfolgreich, aber wenn man ins Recovery bootet, stürtzt das H1 ab und bootet dann normal ins Android.
 
G

gpu

Neues Mitglied
Habe heute erfolgreich ein Custom Recovery (TWRP) installiert.
Das TWRP wurde mir freundlicherweise kurzfristig von megthebest (NeedRom) erstellt.

Ich beschreibe hier kurz, wie ICH es installiert habe. Es gibt noch diverse andere Möglichkeiten ein recovery zu flashen (z.B. mit SP Flash Tool), ich persönlich bevorzuge halt diese hier.

Warnung:
Man kann durch das Flashen eines falschen recovery sein H1 unbrauchbar machen. Ich übernehme keine Garantie für das beschriebvene Vorgehen und kann (weil ich selber kein Android freak bin) auch keinen Support geben wenn was schief läuft.

Was wird benötigt

Ein gerootetes H1 mit Firmware R16

Mein H1 war vor der Installation des TWRP gerootet, obs auch ohne root geht weiss ich nicht.
Ich habe mein H1 in 02/2016 bekommen und gleich auf R16 aktualisiert.
Es läuft mit einem MTK6735P - manche Tools melden aber ein MTK6735M).
Eventuell hat sich etwas mit der R16 oder der aktuellen Hardware Version geändert, jedenfalls laufen ältere TWRPs nicht auf meinem H1 mit R16.

Mediatek USB Treiber
Die hat vermutlich jeder schon installiert, der sein H1 mittels PC gerootet hat (ggf. googlen)
Die VCOM Treiber werden m.W. nach nicht benötigt.

Das TWRP Recovery
von NeedRom ROMs | H1
"TWRP 2.8.7.3 Material Play megthebest"

ADB
Ich nutze gerne "15 seconds ADB Installer" von XDA Developers.
Z.B. von hier: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=48915118#post48915118
Heruntrladen und installieren.
ADB liegt dann (bei mir) unter c:\adb
(Jedes andere halbwegs aktuelle ADB sollte aber auch funktionieren)

Vorgehen:
In den Geräte-Einstellungen des H1
- USB debugging ein
- OEM Entsperrung ein

Das TWRP recovery image "CubotH1TWRPPlay.img" nach c:\adb kopieren

H1 an PC anschließen

CMD Fenster in c:\adb geöffnet

CD c:\adb
c:\adb> adb devices
-> device muss gefunden werden, ansonsten nicht weiter machen
c:\adb> adb reboot bootloader -> H1 bootet nach fastboot (gaaanz kleine Schrift)
c:\adb> fastboot devices -> Device muss gefunden werden, ansonsten nicht weiter machen

c:\adb> fastboot flash recovery CubotH1TWRPPlay.img


Falls das nicht klappt, weil ein Schreibschutz o.ä. angemeckert wird ist vermutlich die OEM-Entsperrung nicht aktiv.
In diesem Fall kann man den OEM Lock mittels "c:\adb> fastboot oem unlock" und VOL+ deaktivieren.
Bitte den Anweisungen auf dem H1 Bildschirm folgen) oder nochmal ins Android booten und OEM Entsperrung aktivieren)

Direkt nach dem flashen:
Direkt nach erfolgreichem flashen des recovery Images, sollte man zuerst ins recovery booten (nicht Android starten).
Dazu nach dem flashen Power Button lange drücken, bis das H1 sich abschaltet / rebootet, dann POWER loslassen und sofort gleichzeitig Power + VOL+ drücken (und gedrückt halten) um in das bekannte Boot-Auswahl-Menu zu kommen.
In dem Boot-Auswahl Menu mittels VOL+ zum Recovery navigieren und dann mitels VOL- das Recovery starten.
Nach kurzer Zeit sollte das TWRP Recovery gestartet sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gpu

Neues Mitglied
Habe ein TWRP erfolgreich installiert.
Dazu gibts einen eigenen Eintrag im Forum.
 
A

Anno.Nüüm

Ambitioniertes Mitglied
Achtung!

Beim Versuch, das TWRP-Recovery mithilfe der durch GPU oben vorgestellten Methode (also über adb / fastboot) zu installieren, erhielt ich bei zwei verschiedenen Cubot-H1-Smartphones nach angeblich erfolgreichem Flashen mit der „CubotH1TWRPPlay.img“ - Datei jeweils bootschleifen und damit einen gehörigen Schreck.

Ich empfehle daher, die von needrom praktizierte Methode zum Aufspielen des TWRP 2.8.7.3 zu benutzen. Sie funktionierte bei mir einwandfrei und läuft nicht über fastboot, sondern über das SP-flash-tool und die Datei „MT6735M_Android_scatter -PLAY.txt“. Hat zudem den Vorteil, dass alles aus dem ausgeschalteten Zustand des Smartphones startet. Es wird außerdem eine zweite Datei (MT6735M_Android_scatter.txt) zum Deinstallieren des TWRP nach gleicher Methode zur Verfügung gestellt. Diese zweite Datei hatte mich übrigens auch von meinen boot-loops befreit.

Ich übernehme keine Verantwortung dafür, dass / ob diese Methode bei Jedem / Jeder funktioniert, sondern teile hier nur mit, dass es mit der oben vorgestellten Methode bei mir Schwierigkeiten gab, aber mit dieser hier, von needrom, nicht.

Hier der link zu needrom mit englischer Anleitung:

ROM TWRP 2.8.7.3 Material Play megthebest | [Custom] add the 02/20/2016 on Needrom

Viel Erfolg