Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

TWRP Cubot KingKong Mini, Bootloop

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TWRP Cubot KingKong Mini, Bootloop im Cubot King Kong Mini Forum im Bereich Cubot Forum.
fumble

fumble

Neues Mitglied
"'*#'+~$§?" ...Beim Versuch TWRP zu flashen hab ich augenscheinlich gegoofed und hab nun einen Bootloop.
Soll heissen das Gerät ist zwar mit adb/fastboot verbunden und ich kann auch mit "All in-one" flashen und auch übertragen
aber es bleibt beim hin- und herschalten zwischen Cubot Logo und Adb/Fastboot.
Power/Vol+ bringt mich ins Schaltmeue aber nur Fastboot verbindet sich mit dem PC: Recovery und Normal bringt mich
zurück auf den Loop. Hab den Akku auslaufen lassen aber kein Erfolg. Mein Verdacht ist das TWRP die Android Recovery
gelöscht hat aber sich selbst nicht installiert hat. ?
Bitte um Hilfe.
 
G

gubben

Fortgeschrittenes Mitglied
TWRP Kingkong mini
Den Thread hast du gelesen?
Wenn du flashen kannst, versuch doch TWRP draufzukriegen oder du machst wieder auf Stockrom, dann ist das Stockrecovery gefixt.
 
fumble

fumble

Neues Mitglied
@gubben, danke für deine antwort. Habe mir diesen thread angesehen und auch damit TWRP drauf A B E R auf russisch.
Naja das werde ich wohl auch noch schaffen.
 
R

rosalynd

Neues Mitglied
kannst Du TWRP nicht in der Sprache umstellen?
Dritte Kachel in der rechten Spalte (Einstellungen) \ den rechten Reiter (Weltkugel): dann in der Liste "Deutsch" wählen und bestätigen
 
fumble

fumble

Neues Mitglied
@rosalynd, herzlichen dank, hab ich auch gefunden aber trotzdem liegt der droid auf dem rücken und ist nicht hoch zukriegen. Ich lass ihn liegen und mach mit 9 weiter.
 
R

rosalynd

Neues Mitglied
@fumble Danke für Deine Antwort.
Aber ich habe LineageOS 17.1 zum laufen bekommen, mein Problem ist nur das anschliessende Rooten..
Siehe Threads:
  • TWRP Kingkong mini
  • Wie root? Magisk mit TWRP geht nicht; images flashen schon
 
fumble

fumble

Neues Mitglied
@rosalynd, hi, wenn nicht schon getan. Super-Su oder oder ähnlich auf das gerät, intern oder sd- Card und dann mit TWRP rooten.