Android 7 für das alte Modell vom Note S?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 7 für das alte Modell vom Note S? im Cubot Note S Forum im Bereich Cubot Forum.
Divine89

Divine89

Neues Mitglied
Android 7 ist ja schon ein stück lang released und da hab ich mich gefragt ob jemand aus dem Forum einen Rom port machen könnte?

z.B. Lineage OS 14.1

Ich würde es ja selber versuchen, doch habe ich noch nie eine Rom geportet.

Ich schaue fast jeden Tag auf needrom aber wenn was kommt ist es meistens Android 6.

Vll ist es ja möglich einen Port von einem anderen Cubot gerät zu machen das schon Android 7 besitzt.

Edit:
Vieleicht kann man ja diese rom porten.
/thema/cubot-dinosaur-lineage-14-1-android-7-1-1.827422/
 
K

KANTRA

Gast
Diese Hoffnung ist gestorben, genauso wie der Bereich Note S im Forum hier. Da wird nicht mehr viel kommen!

Hatte darauf bereits Andeutungen in diesem Forum an anderer Stelle gemacht, indem ich schrieb, dass man froh sein solle auf Android 6 und es weder eine Version 7 noch Lineage OS noch andere Roms geben wird, die Android 7 beherbergt.

Aber ich schrieb ja damals am Themen vorbei. Wahrscheinlich weil manchen hier die Wahrheit aufstößt und man lieber im Wunsch lebt.

Es gab zwar eine angebliche Lineage OS Version, welche für das Handy war, jedoch durch einen Fehler 7 nicht installierbar. Auch hier wurde gesagt, dass andere es angeblich zum laufen brachten. Einen Beleg dafür wurde aber Seitens derjenigen nie erbracht. Vielmehr wurde der Download von der Homepage entfernt, welches für meine These spricht...

Fazit: Bulls...!

Achja und dass ich habe nicht wieder ganz am Thema vorbei Schramme, wiederhole ich mein ersten Abschnitt und sage:

Diese Hoffnung ist gestorben, genauso wie der Bereich Note S im Forum hier. Da wird nicht mehr viel kommen!
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Bin auch kein Entwickler aber soweit ich weiß muß zum ROM porten die Hardware übereinstimmen. Vor allem der Prozessor. Bedeutet man kann nicht einfach ROM XY nehmen und versuchen die auf dem Note zum laufen zu bekommen.
Und zum ROM builden brauchst Du die Sourcen. Die hat aber der Hersteller. Und wenn der Hersteller die nicht frei gibt (sprich veröffentlicht) können potentielle Entwickler nicht viel machen. Mein Vorredner hat sehr wahrscheinlich also nicht Unrecht. Es sei denn Cubot veröffentlicht selbige und es gibt noch Jemand mit Note S der ein ROM baut.
Manchmal geschehen da aber auch noch Zeichen und Wunder wie ich heute Lesen durfte. ;)
Ein Jahr nach Bankrotterklärung veröffentlicht IUNI Quellcode
Ich würde da aber nicht drauf setzen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Das ist genau das warum viele User Geräte mit Snapdargon Prozessor bevorzugen. Da bekommt man meistens länger neue Android-Versionen. (z.B. mein Find 7 , bekommen mit Android 4.3 ,aktuell Android 7.1.2 und wahrscheinlich wird es auch noch Android 8 geben)
Aber ich schweife vom Thema ab. :rolleyes: ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KANTRA

Gast
↑ Genauso ist es!

Da hast du aber Glück mit deinem Find 7. Dies ist echt selten und meist auch nicht gewünscht von den Herstellern ;) dass es soviele versionsübergreifende Updates gibt. Aber anscheinend ist da Oppo ein seltenes Beispiel!

Meist ist es so, wie ich mitbekomme, dass Billigheimer entweder keinen Versionssprung bekommen oder eben nur einen.

Alles was darüber hinaus geht an Smartphones, bekommt wenigstens einen bis zwei Versionssprünge.

Es ist eben so gewollt, dass man sich ständig neue Geräte kauft "Wunschdenken der Hersteller"!

Im meinen Augen ist dies aber falsch, denn neben einer guten Hardware sollte auch die Software bzw. Update-Politik stimmen und erst dann überzeugt mich ein Hersteller und erst dann entscheide ich, ob ich bei diesem nochmal ein Smartphone kaufe. Bis jetzt war dies nie der Fall!
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Nun ja , die "berühmten" 2 Hauptversionen, wie sie die großen Hersteller liefern, gab es bei Oppo. Danach wie bei allen, nur noch Unterstützung durch die freien Entwickler.
Neue Geräte zu verkaufen ist natürlich besser für die Hersteller. Softwareentwicklung kostet Geld und bringt keines ein. ;)
Aber wir schweifen vom Thema ab. Back to Cubot Note S.
 
K

KANTRA

Gast
Achja Thema Note S. Wollte schon fragen gerade in diesem Forum was ich heute nach der Arbeit noch esse aber wir bleiben einmal beim Thema Note S und Android 7.

Android 7 wird es für das Note S nicht geben und damit kann dieses Thema eigentlich geschlossen werden. Punkt aus fertig!