Cubot Note S - Touchscreen schaltet von selbst um; Autokorrektur

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cubot Note S - Touchscreen schaltet von selbst um; Autokorrektur im Cubot Note S Forum im Bereich Cubot Forum.
omah

omah

Inventar
Mein Cubot Note S schaltete sich oft um, wenn ich im Internet war.
Es sprang dann wie es aussah automatisch auf den Hauptbildschirm. Auch bei Videos trat das auf, einmal auch bei Benutzung der Kamera. Ich nahm es dann aus der mitgelieferten TPU-Hülle, ließ aber die Schutzfolie drauf. An der Bedienbarkeit und dem mehrfach auftretenden Fehler änderte sich nichts.

Ich schaltete das Gerät eine Woche aus und benutzte die SIM-Karten in einem anderen Gerät, das mir jedoch nicht gefiel. So probierte ich es noch einmal mit dem Note S. Seitdem ist der Fehler nicht mehr aufgetreten.

Möglicherweise liegt es an den Tastatureinstellungen:
Ich konnte die penetrante Rechtschreibkontrolle zuerst nicht ausser Betrieb setzen, egal welcher Tastaturtreiber verwendet wurde, egal welche Einstellungen ich unter "Einstellungen" im Hauptmenü ich ausprobierte. Nach der Abschalt-Aktion hatte ich auf die mitgelieferte google-Tastatur umgestellt weil ich irgendwo gelesen hatte, daß sie oft besser funktioniert und mehr Einstellmöglichkeiten hat. Irgendwann drückte ich die Komma-Taste links neben der Leertaste länger als üblich, dann erschien ein Menü "Einstellungen", das mir neu war.

Dort konnte ich dann endlich die automatische Rechtschreibkorrektur deaktivieren. Endlich fand ich dort auch Menüpunkte zum Deaktivieren von Annäherungseingaben und Gesten. Seit ich das deaktiviert habe funktioniert der Touchscreen viel zuverlässiger, nur selten muß ich mehrfach drücken.
Die Annäherungseingabe ist dadurch nicht an allen Stellen deaktiviert, zum Beispiel wenn man auf dem Hauptbildschirm die mittlere Taste drückt und dann einen Finger langsam den übereinander aufgefächerten Apps nähert erscheint kurz vor der Berührung ein Kreuz zum Ausschalten der obersten App.

Hat noch jemand ähnliche Probleme gehabt? Wie kann ich die Empfindlichkeit des Touchscreen weiter reduzieren, so daß er nur auf direkte Berührung anspricht?
 
MarcCS

MarcCS

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hatte das Problem nicht.
Wie wäre es mit wiederherstellen?
-Teamwin >Daten sichern und die ÄLTESTE Firmware von needrom herunterladen und mit dem Universal FT flashen.

-Ich würde ein OTA update meieden.
LG marc
 
omah

omah

Inventar
Seit ich eine Glasfolie drauf habe anstelle der dicken, mitgelieferten Plastikfolie reagiert es einwandfrei.
 
MG45LC

MG45LC

Neues Mitglied
@mic_987

Danke, dein Tip mit dem Komma drücken war Gold wert! - Funktioniert auch beim Note Plus.
Diese Autokorrektur hat nur Mist gemacht. Endlich quitt! :thumbup:
Ein Handbuch in korrektem Deutsch würde da leicht Abhilfe schaffen.

@MarcCS

Warum einfach, wenn´s auch kompliziert geht?- FT flashen! :eek:
BIOS überspielen, okay. Aber was konkret bedeutet "FT"?

P.S.:
Oh Gott, der Thread ist schon 2 Jahre alt.
Sei´s drum, hat mir aber prima geholfen!

Schönen Sonntag noch ...