Cubot leaks "R9"

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cubot leaks "R9" im Cubot R9 Forum im Bereich Cubot Forum.
NoFear69

NoFear69

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach dem Verschwinden des S9 und der Gründung von Cubot Hafury für "low budget phones" sind die ersten Specs für ein neues , "echtes" Cubot aufgetaucht:
Das R9


Ich dachte "jetzt gehts rund" aber:
Ausser Android 7 out of the Box nichts weltbewegendes...
Weiterhin Mtk (6580) Prozessor und 2GB Ram mit
full Metal Body und Fingerabdrucksensor hinten a la S500/S550 etc.
Optik ist nett, aber "nett" ist bekanntlich der kleine Bruder von "Sch.....
War wohl nix mit HighEnd...


Schade eigentlich!
Meine Euphorie für Cubot lässt stark nach.

Gruß Pitt
 
C

CubotDeutschland

Gast
Hallo liebe Community,

wie bereits von mir angedroht, hier meine erste Nachricht ! :D

Das von einem anderen User erwähnte CUBOT R9 wird sehr wahrscheinlich noch im Juli 2017 auf den Markt gebracht !


Das Smartphone wird zuerst in drei Farben (schwarz, space-blau und gold) erhältlich sein.

Es wird als Einsteiger Smartphone eingeführt und kommt im handlichen 5 Zoll Format. Als treibende Kraft kommt ein Mediatek MT6580 Prozessor zum Einsatz. Er wird von 2GB RAM und 16GB ROM unterstützt und mit Android 7.0 betrieben.


Die Hauptkamera löst mit 13MP auf, während die Frontkamera Bilder mit 5MP schießen kann. Beide Sensoren, deren genauen Spezifikationen ich noch bekomme, werden von einen Blitz-LED unterstützt.

Das R9 bekommt von Cubot ein Metall-Gehäuse spendiert in dem auch ein Fingerabdruck-Sensor "versteckt" ist.
Als Preis werden wahrscheinlich 80 Dollar ( ca. 71 Euro ) in China ausgerufen und somit bringt Cubot ein weiteres günstiges Smartphone auf den Markt, welches sicher einige Fans haben wird.

Quelle : Cubot ( CUBOT Mobile - Deutsche Website - deutsch im Aufbau ) / CUBOT Mobile

Gruß
Jeannette
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: