Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Seltsames Verhalten der Akkuanzeige

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Seltsames Verhalten der Akkuanzeige im Cubot Rainbow Forum im Bereich Cubot Forum.
Quimby

Quimby

Erfahrenes Mitglied
Macht die Akkuanzeige bei euch auch so komische "Sprünge"? Beim letzten Ladezyklus sprang die Anzeige von 90% auf 62%, blieb dann ewig da stehen, um dann auf 39% zu springen, und so weiter. Hab den Akku jetzt mehrere male voll entladen und ausgeschaltet voll wiederaufgeladen. Hat aber auch keine Verbesserung gebracht.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das tritt leider bei verschiedensten Geräten mit Mediatek-SoC auf. Auch bei anderen Herstellern. Lösungen scheint es leider keine zu geben - außer ein anderes ROM zu nutzen.
 
Quimby

Quimby

Erfahrenes Mitglied
Gut zu wissen. Aber gleichwohl ärgerlich...
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Sieht bei dir wahrscheinlich so ähnlich aus, wie hier das Ende der Entladekurve, oder? Akku-bug?
Nur dass es bei dir in der Mitte kommt.
 
Quimby

Quimby

Erfahrenes Mitglied
Die Anzeige fällt halt zu einem Zeitpunkt ab, wo das noch nicht plausibel ist. Dann bleibt sie stundenlang auf dem Wert stehen und fällt dann wieder schlagartig ab um auf diesem Wert zu verharren.Wann das passiert ist offenbar ziemlich random. Das krasseste war ein Abfall von ~80% auf 32%. Da blieb die Anzeige dann einen ganzen Tag lang stehen um dann "normal", also Prozent für Prozent zu sinken.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Oft zeigen die Kurven einen halbwegs gleichen Verlauf. Wenn man seine Kurve kennt, kann man damit dann erahnen, wie lange der Akku noch hält. Ist das bei dir anders?
 
Quimby

Quimby

Erfahrenes Mitglied
Es gibt meistens einen großen Drop nach den ersten 10-20%. Wie groß der ist scheint aber durchaus sehr unterschiedlich zu sein.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das macht es natürlich nicht leichter. Mal ein anderes ROM versucht?
 
Quimby

Quimby

Erfahrenes Mitglied
Nein, das ist nichts für mich. ;-)
Wobei ich das jetzt nur zu hälfte verstehe? Wenn das ein spezifisches Problem von Mediatek-SoCs ist, was ändert dann ein anders ROM? Sind irgendwelche Frickler eher in der Lage die Hardware zu unterstützen als die Original-Hersteller?
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das Problem ist von ROM zu ROM unterschiedlich ausgeprägt. Beim Wiko Rainbow war die Entladekurve unter Android 4.2 relativ ok. Mit dem Update auf 4.4 wurde es deutlich schlechter. Das ging so weit, dass User wegen der Entladekurve Downgraden wollten. Beides waren Stock-ROMs. Woran es genau liegt, kann ich dir aber nicht sagen.

Wenn du Glück hast, dann wird das Problem durch ein Update besser.
 
Quimby

Quimby

Erfahrenes Mitglied
Ja, wenn es denn mal eins geben sollte... :tongue: