Rooten fehlgeschlagen - Suche Stock ROM für das Cubot S208 um unerwünschte App zu entfernen

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rooten fehlgeschlagen - Suche Stock ROM für das Cubot S208 um unerwünschte App zu entfernen im Cubot S208 Forum im Bereich Cubot Forum.
Atropin

Atropin

Ambitioniertes Mitglied
Guten Morgen Cubot Forum,

mein kleiner Neffe (10 Jahre) hat versucht mit komischen Apps sein S208 zu Rooten das problem ist jetzt das der Play Store dicht ist man kann sich nicht mehr anmelden !

Ich habe versucht das S208 auf Werkseinstellungen zurück zu setzten und habe auch nen Voll Wipe gemacht und nen Cash Wipe die App die probleme macht scheint selbst in der Recover Rom zu sitzen sofern die vorhanden ist ?

Leider bin ich so garnicht fit was das S208 betrifft und würde gern wieder die Org Rom flashen, nur wie ?

Es müsste sich doch dann das problem mit der komischen app gelößt haben oder? Oder gibt es einen viel einfachen weg, weil auf seinem Tap hat er es genau mit der gleichen app probiert und das Tap zeigt genau die gleichen Fehler :(

Habe mal ein bild der App anfgefügt, hoffe mal das einer von euch sagt: Ahhh das hat er gemacht und so bekommst du das ganz einfach hin :) Wie gesagt er ist 10 und schähmt sich und möchte mir nicht sagen was er gemacht obwohl ich das weiter nicht schlimm finde..... Wow mit 10 nen Handy Rooten alle achtung fand ich gut!

Hab ihm gleich mal ein paar Foren und seiten gezeigt wo man das richtig hin bekommt anstatt auf solche Apps rein zu fallen :D

Edit: Es ist die letzte App rechts neben Youtube


mfg
 

Anhänge

Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Hallo @Atropin, ich kann die App auf dem "Screenshot" zwar nicht erkennen, aber hier findest Du einen Link mit Original Firmware für das Gerät und Anleitungen.
 
alope

alope

Lexikon
Bei der APP handelt es sich scheinbar um Kinguser. Ich habe mit diesen One-Klick-Rootern jedoch keine Erfahrung und man kann jedem dazu raten die Finger von solchen Apps zu lassen. Vielleicht lässt sich SuperSu installieren und mit einem Root-Explorer die APK von Kinguser dann entfernen.
Im Netz habe ich zudem gelesen, dass es ein "Uninstall Tool" innerhalb der App gäbe.
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Es gibt auch ein Skript zur Umstellung von Kinguser auf Chainfire's SuperSu...
 
Zuletzt bearbeitet:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Sicher, dass das KingUser ist? Eigentlich sollte das Icon dann so aussehen:
KingUser-v4.0.5-APK.png
Dazu landet dann die App KingMaster auf dem Smartphone. Die sieht aber so aus:
upload_2015-10-26_14-20-26.png

Die App auf den Foto sieht den beiden Apps zwar ähnlich - passt aber nicht ganz (oder ist das möglicherweise eine ältere Version?):
upload_2015-10-26_14-18-21.png

@Atropin: Bitte teste doch mal mit Root Checker | XDA Developers ob du im Moment überhaupt Root hast.
 
alope

alope

Lexikon
Stimmt, ist mir nicht aufgefallen mit dem Symbol. Aber unter Einstellungen Apps müsste man den Namen doch leicht finden.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Falls der Name dort nicht auch aus asiatischen Zeichen besteht ;). Hatte auch schon eine Antwort zu "KingUser" geschrieben - und dann kam mir, dass das Logo irgendwie nicht passt. Drum hab ich die Antwort dann nicht abgeschickt ;).
 
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
Das wird KingoRoot sein, kenne ich vom meinen Lenovo Tab
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das kenne ich mit diesem Icon:
upload_2015-10-26_15-45-39.png

Falls das aber noch weitere Apps installiert, dann wäre das eine Option. Kennst du das Logo der asiatischen App von deinem Tab?
 
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
Ich hab es irgendwann durch Super SU ersetzt, aber das Logo von der Support App sah auch wie im Screenshot
 
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
Aber zur eigentlichen Problem Lösung: Vielleicht findet sich auf Needrom eine Original-Firmware vom S208? Oder ein anderer User erstellt ein CWM Backup von der System Partition und stellt das hier zur Verfügung? Eventuell hat auch noch @Ora, unser Guru in Sachen Mediatek Geräte, noch eine Idee