X17 Gerootetes X17?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gerootetes X17? im Cubot X16/X17 Forum im Bereich Weitere Cubot Geräte.
M

megalon59

Neues Mitglied
Mein X17 habe ich lediglich mit dem letzten verfügbaren OTA Update versorgt und anschließend nicht gerootet. Gerade habe ich eine Banking App installiert und mir wurde zu meiner Verwunderung mitgeteilt das mein Gerät gerootet sei und von der Verwendung des App abgeraten wird.
Anschließend habe ich 3 Root Checker installiert welche mir mitteilten das mein Gerät nicht gerootet sei. Jetzt fühle ich mich doch etwas verunsichert. Wie würdet ihr euch verhalten? Die App nutzen oder nicht?
 
E

ediman

Neues Mitglied
Ich habe das gleiche Problem mit meinem X17s.
Gerät kam direkt aus China, leider mit Root
Ich kann somit einige Banking Apps nicht nutzen.
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@megalon59
Versucht es doch beide mal mit supersu
Zu unrooten irgendwo in den Einstellung von supersu zu finden

Bestimmt gibt es auch apps die das beherrschen.
Mfg
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@megalon59

Nochmal zu Frage ob du die apps nutzen sollst\darfst ich würds machen natürlich nur wenn du ausreichend Schutz hast vieren Scanner etc !

Hat es den funktioniert mit dem unrooten in Verbindung mit supersu ?
Mfg
 
E

ediman

Neues Mitglied
Danke für den Tipp.

Leider meldet supersu, dass mein X17_s nicht gerootet sei ?!?
Lt. einer Anleitung kann man auch in div. Unterverzeichnissen nach der Datei su... suchen u. löschen -> habe keine gefunden.

Trotzdem melden drei Banking Apps, dass mein Gerät geroutet sei und somit nicht starten kann !

Grüße
edi_man
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
WIllkommen im Forum!

Das Problem bei chinesischen Herstellern ist oft, dass sie beim Builden keine Relase-Keys sondern Beta-Keys nutzen. Deswegen melden Banking Apps dann oft, dass das Gerät gerootet sei, obwohl es das nicht ist. Was dagegen hilft? Eine andere ROM aufspielen die Release-Keys nutzt und das Problem beim Hersteller melden. Umso mehr Leute Druck machen umso wahrscheinlicher ist es, dass der Hersteller endlich die ROMs mit den richtigen Keys buildet.

Mehr dazu: Signing Builds for Release | Android Open Source Project
 
M

megalon59

Neues Mitglied
@Blaze1984
Auch supersu sagt mir "no root detected".
Vermutlich wird es so sein wie PJF16 oben geschrieben hat. Das Rom ist gar nicht gerootet, beim Builden wurden vermutlich Beta-Keys verwendet. Daher melden die Banking Apps das mein Gerät gerootet sei.

PJF16 empfiehlt ein anderes ROM aufzuspielen das Release-Keys benutzt. Ich fürchte das ist leichter geschrieben als getan. Die Unterstützung für cubot X17 ist hier leider nicht so dicke. Zumindest habe ich bisher noch keins gefunden.
Falls jemand von euch ein gutes ROM kennt, über einen kleinen Link würde ich mich sehr freuen.

Aber Dank an alle die sich bisher an diesem Thema beteiligt haben.:thumbup:
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@megalon59
Versuche bitte diese custom Rom zu installieren Anleitung und flash tool gibt es auch auf dieser seite hier

Was anderes findet Mann leider nicht !

Musst dich kostenlos registrieren nach Anmeldung
Dann den link hier anklicken

ROM Cubot x17 | [Custom] add the 05/02/2016 on Needrom

Den ich denke anders wirst du das Problem zurzeit nicht lösen können

PS ist zwar mit root aber vielleicht andert es was an deiner Situation

Und kannst dich gerne melden falls du noch Unterstützung brauchst

MFG viel Glück
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@megalon59
hört sich auf jeden fall echt vielversprechend an diese version soll stable sein

hier nochmal die anleitung in englisch

Please consider Taking a nandroid backup (if something goes wrong)

  • First U need Custom recovery v4 : U can Download it here
  • Download Rom
  • Reboot into recovery
  • Select Wipe-SYSTEM,DATA,CACHE,DALVIK CACHE ( this will wipe all your data)
  • Mount SYSTEM,DATA,CACHE
  • Install ROM
  • And Reboot
  • If ur stuck at boot or if ur having bootloops then wipe Dalvik cache and wipe cache again !
  • The first boot will take about 5-10 minutes.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@megalon59
vorher natürlich TWRP per flashtool
jetzt über TWRP die v5.2