X17 Touchscreen und Hardwarebuttons defekt

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Touchscreen und Hardwarebuttons defekt im Cubot X16/X17 Forum im Bereich Weitere Cubot Geräte.
S

slayer111

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich bin seit Mitte Mai 2016 Besitzer eines Cubot X17 und war bisher auch sehr zufrieden mit dem Gerät. Vor allem für den Preis von gerade einmal 140€ erhält man wirklich sehr viel Smartphone. Nachdem ich das Gerät vor einiger Zeit dann doch endlich gerootet hatte, war ich eigentlich vollkommen zufrieden. Soweit so gut...

Allerdings haben die Hardwarebuttons (kapazitive Tasten oder wie auch immer) plötzlich keine Funktion mehr gezeigt bzw. nur ab und an mal funktioniert, sodass ich mich vorerst mit OnScreen Buttons begnügen musste. Das fand ich zwar ein wenig ärgerlich, wäre aber akzeptabel gewesen. Dann kam jedoch das größere Problem hinzu: Der Touchscreen beginnt verrückt zu spielen und scheint, der jeweiligen Aktion nach zu urteilen, im unteren Bereich beschädigt zu sein. Es öffneten sich von alleine beispielsweise meine Telefon-App oder Whatsapp, also besser gesagt die Programme im Dock.

Natürlich habe ich erst einmal mein komplettes System über TWRP neu geflasht, um zumindest Softwarefehler ausschließen zu können. Auf dem Smartphone lief eine gerootete Rom, welche ich über die Seite needrom.com bezogen hatte. Allerdings brachte dies auch keine Verbesserungen, obwohl es zumindest einige Stunden den Anschein erweckte wieder zu funktionieren.

Währenddessen hatte ich schon mit dem damaligen ebay-Verkäufer Kontakt aufgenommen und zu meinem Erstaunen hat sich dieser der Sache sogar angenommen, sodass ich eine Adresse erhielt, an welche ich das Gerät zur Reparatur schicken könnte. Ein letzter Versuch meinerseits sollte noch erfolgen, indem ich die originale Rom geflasht habe und das Smartphone wieder in den Ursprungszustand gebracht habe. Diese Aktion war ja sowieso unausweichlich, wenn ich es denn einschicken wollte.

Zu meinem Bedauern konnte auch hier keine Verbesserung erreicht werden und ich habe das Gerät deshalb am 09.09.16 eingeschickt. Ich bin jetzt mal gespannt wie lange es dauert, ob das Gerät repariert wird und ob ich das Gerät überhaupt irgendwann wiedersehe. Mir wurde mitgeteilt, dass es ungefähr einen Monat dauern solle, was für mich vollkommen in Ordnung wäre.

Ich habe dieses Thema hier aufgemacht, weil ich vor allem wissen wollte, ob schon jemand anderes ein solches Problem hatte und ob schon wer Erfahrungen mit Reparaturen (Garantiefällen) bei Cubot gemacht hat?
 
X

xStram

Neues Mitglied
Interessant, bei mir ist es ähnlich. Meines ist mir vor 2 Wochen im Sitzen auf Fliesen gefallen -> kleiner Kratzer an der linken oberen Ecke, ärgerlich aber nichts passiert. Am nächsten Tag dann die Verwunderung: Homebutton reagiert nicht, auch nach Neustart nicht. Dann habe ich einen Riss im unteren Drittel des Displays entdeckt, alles darunter ging nicht mehr.

Hab das Gerät dann noch 3 Tage benutzt (für jeden App Wechsel war ein Neustart notwendig), aber dann kamen immer mehr Fehleingaben wie bei Dir und ein zweiter Riss, seitdem ist das Teil zu nichts mehr zu gebrauchen.

Ist verdammt ärgerlich, ich hatte es erst seit Juni und war super zufrieden mit Performance, Akkulaufzeit, Design und Verarbeitung. Eigentlich. Dummerweise ist das Display nirgends erhältlich, auch Reparaturshops sagen das selbe.

Was mich vor allem interessieren würde: wie kann ich bei einem neuen Smartphone sicherstellen, dass es nicht bei einem kleinen Sturz hinüber ist? Ich passe normalerweise gut auf, aber alle halbe Jahr ist mir auch mein Vorgänger, ein Wiko Darkmoon, mal runtergefallen, einmal aus 1,5m auf Fliesen und da war gar nichts. Eine Hülle kommt nicht in Frage, das trägt zu sehr auf. Da war das Display zwar anfälliger für kleine Kratzerlein, aber das ist mir fast egal. solange ich nicht nach 2 Monaten 150€ Schrott in Händen halte :(
 
S

slayer111

Neues Mitglied
Also mein Gerät hatte zwar keinen Riss, aber es ist mir auch schon mal runtergefallen vor ca. 2 Monaten. Ist mir gerade so aufgefallen, als ich deine Antwort gelesen habe. Möglicherweise hat sich der Schaden erst jetzt bemerkbar gemacht?

Naja ich werde jetzt mal abwarten, was mit dem Gerät passieren wird. Bin gespannt, ob ich es irgendwann wieder bekommen werde. Insgesamt ist es echt ein super Gerät für wenig Geld.Wäre echt zu schade...
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@slayer111 hey als kleinen Tipp für die wo die touchtasten nicht richtig oder gar nicht funktionieren

Legt das Handy mit Raumtemperatur auf ein Tisch mit zewa wisch und weg !
Jetzt einen relativ guten pföhn zum Haare schön machen der richtig heiss wird

Über das display 30-60sekunden hin und her über ganze display fahren speziell wo die touch tasten sind

Jetzt mit den Finger von links nach rechts über die ganze Fläche wo die tasten sind andrücken bis es abgekühlt ist

Jetzt sollten dir tasten wieder gehn hat bei einem guten Freund von mir zum Erfolg geführt
Wenn. Nicht hat sich ein kabel gelöst auf dem Motherboard

Vielleicht hilft dann das Video hier dem ein oder anderem weiter viel Glück

Mfg
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --