[KERNEL-JB] Skl v256 & AK Exp v11 & Kubo r50

  • 587 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KERNEL-JB] Skl v256 & AK Exp v11 & Kubo r50 im Custom-Kernel für Galaxy Nexus im Bereich Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus.
Q

Qbe

Neues Mitglied
Moin!

Leider funktioniert bei mir die devhost Seite nicht und ich kann den Kernel somit nicht runterladen. Habe aber gerade AXIOM geflashed und könnte ne aktuelle AK Version gebrauchen. Gibt es eine alternative Seite wo man die aktuelle Version 248 runterladen kann oder könnte die jemand hochladen?
 
jigga1986

jigga1986

Experte
Sherge69 schrieb:
In etwa die Einstellungen aus dem Startpost " nur habe ich nicht alles undervolted

so jetzt aber:
TCP: cubic
RAB: 896
Scheduler: SIO
CPU min: 230
CPU max: 120000
MIN Screen on: 230
MAX Screen off: 525
Governor: interactive
Highspeedfreq: 810000
Kernenergiesparmodus: 1
Dyn Fsync: on
SR alle an und Spannung auf 800
Also ich kamm mit deinen Einstellungen in 1d1h auf 3 Stunden screen on mit exp2 kernel

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
B

bmngoc

Gast
Version 250 ist erhältlich. Aber diesmal auf xda, da droid hive down ist.

Hab mir mal doch die zeit genommen und habe den neuen Kerlen geflasht. Soweit so gut. Nichts negativ auffallendes bis jetzt. Kann man auf jeden fall nutzen. Flüssig wie eh und je. Von mir gibt's ein go.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

bmngoc

Gast
@quand
Ja kannst mal anfangen. Finde der ist wie gewohnt gut ;) die Leute bei droid hive auf der axi0m Rom finden die exp sind gut zu nutzen. Habe aber grad keine Zeit die neue Reihe zu probieren. War ein flashen und schnelles einstellen der gewohnten Werte bei mir ;)

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
T

T-REX600

Gast
AK.011.EXP.zip

Download

AK EXP 011
DIFFERENTIAL CHANGELOGS

NB:
PGM is NOT supported


Project name: AK KERNEL
•anarkia1976 - Kernel Version: AK.011.EXP

•anarkia1976 - Kernel Version: AK.011.EXP
•H Hartley Sweeten - lib/sha1.c: quiet sparse noise about symbol not declared
•Linus Torvalds - arm: remove "optimized" SHA1 routines
•Mandeep Singh Baines - lib/sha1: use the git implementation of SHA-1
•Colin Cross - hardlockup: detect hard lockups without NMIs using secondary cpus
•Xiaobing Tu - tty: hold lock across tty buffer finding and buffer filling
•Vijayavardhan Vennapusa - USB: f_mtp: Fix corner cases in MTP driver while syncing
•Jin Hong - arm: show present cpu instead of online cpu in /proc/cpuinfo
•anarkia1976 - Kernel Version: AK.010.EXP
•Colin Cross - freezer: shorten freezer sleep time using exponential backoff
•Francisco Franco - cpufreq: interactive: fix derp of from latest commit. Original author of last commit has been notified to fix it upstream.
•Lianwei Wang - cpufreq: interactive: fix race on cpufreq TRANSITION notifier
•Lianwei Wang - cpufreq: interactive: don't schedule timer on offline cpu
•Lianwei Wang - cpufreq: interactive: resched timer if max freq raised
•anarkia1976 - Kernel Version: AK.250.SKL
•anarkia1976 - dyn_sync_cntrl.c: Enable Sync Globally
•Jiri Pirko - macvlan: fix passthru mode race between dev removal and rx path
•anarkia1976 - Revert "net: wireless: bcmdhd: Fix sched scan processing"​
__________________​
 
Sherge69

Sherge69

Experte
jigga1986 schrieb:
Also ich kamm mit deinen Einstellungen in 1d1h auf 3 Stunden screen on mit exp2 kernel

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
Dann schau mal hier was so alles möglich ist (fast 7h Display On)!! Ok, er hat den 2000mAh Akku… :D

https://www.android-hilfe.de/forum/...-team-t-rex.332712-page-373.html#post-5794298


Es liegt ja auch etwas am Nutzerverhalten sowie Netzt empfang und natürlich der Display Einstellungen und ganz beistimmt auch noch am ROM :thumbsup:
 
A

ajkaramba

Erfahrenes Mitglied
Ich bin vom 004 exp zum 011er übergegangen und der ist ja wieder deutlich schneller! wie die akkuleistung ist, kann ich noch nicht sagen. ich werde aber berichten.
 
Sherge69

Sherge69

Experte
Den habe ich auch seit Gestern drauf und diesmal mit den Standard werten.
Nach gut 15 Std. noch 64% bei 1:56 Display ON

Aber eigentlich sollte man vor so Aussagen ja mindestens 2 mal voll geladen haben!!! ;-)
Bin aber recht zufrieden mit den EXP´s komme weiter hin so auf knapp 2 Tage und ca. 4h Display ON (bei meinem Nutzerverhalten)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bmngoc

Gast
Naja das mit der Trex Rom ist ja dass es quasi 7 h am Stück benutzt wurde und davor und danach nicht wirklich. Sprich , da sind 7 h Screen On eher machbar als über den Tag verteilt mit unterschiedlicher Signalstärke und so. Kommt noch hinzu, wenn man nur per WLAN oder nur per UMTS verbunden ist. Wenn ich nur WLAN zu Hause an habe, dann sollten mehr als 4 h Screen On machbar sein.
 
daywalker1911

daywalker1911

Experte
Sherge69 schrieb:
Dann schau mal hier was so alles möglich ist (fast 7h Display On)!! Ok, er hat den 2000mAh Akku… :D

https://www.android-hilfe.de/forum/...-team-t-rex.332712-page-373.html#post-5794298


Es liegt ja auch etwas am Nutzerverhalten sowie Netzt empfang und natürlich der Display Einstellungen und ganz beistimmt auch noch am ROM :thumbsup:
Also ich hab den 3500 Powerakku von akku king drin und ich komme mit viel whatsapp und spielen und internet auf knapp 6h display on..wenn ich mal frei habe komme ich locker auf 5tage standby..weil da mache ich nicht viel mitn gnex..außer es gibt neues zum flashen hehe..dafür is mein gnex natürlich paar millimeter dicker..


I love my Gnex
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied

[4.2.1 - 4.2.2] DIAMOND (EXPERIMENTAL)
androidfilehost - Last Version:

dev-host - Last Version: ak.255.skl.zip
Differential Changelog: Link
Features: Link
Github: Link
 
K

Kaestorfer

Erfahrenes Mitglied
Bin ja eigentlich mit der 0.44 ganz zufrieden. Sollte ich es mal mit der SKL 246 probieren? Neueste PA ist auch drauf. :thumbsup:
 
B

bmngoc

Gast
Habe heute in der Bahn schnell den exp 11 geflasht haha. Läuft soweit gut,.
 
hexo07

hexo07

Stammgast
Hat jemand den AK 255 am laufen und / oder jemand Erfahrung mit dem Kernel?
Hab mich eben gewagt und er läuft jetzt bei mir unter CM10.1.


Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Also ich bin bis dato (ist ja noch recht frisch^^) sehr zufrieden mit dem 255er.
Das gilt allerdings für fast jede der letzten Versionen!

Jetzt wird CM ja gerne nachgesagt, mit dem integrierten Kernel am besten zu laufen bzw. dass andere Kernel Probleme verursachen können. Von daher würde ich es sehr interessant finden, wenn du deine Erfahrungen bzgl. der Kombi CM+AK bei Gelegenheit mal schildern würdest!

Gruß
quand
 
R

Rippenfreak

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann das leider bestätigen, bis jetzt ist kein AK Kernel bei mir stabil gelaufen, bin immer zu den CM Kernel zurück

Den aktuellen kernel habe ich noch nicht getestet

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2